Home / Forum / Beauty / Enthaarungscreme

Enthaarungscreme

21. Januar 2007 um 15:58

hi ihr,

ich habe letztens gehört dass es von Pilca(bin mir nicht sicher wie die hieß)
eine enthaarungscreme gibt ,die wirklich funktioniert und nicht übel riecht.
Hab früher mal welche gekauft aber die brachte gar nichts.
Kennt sich jemand damit aus?
würde mich über antwort freuen.

lg kisha

Mehr lesen

21. Januar 2007 um 16:38

Enthaarungscreme
Die von Veet ist auch gut. Habe vor einpaar Wochen eine neue ausprobiert, unzwar gibt es die in der Müllerdrogerie und heisst SNÄ Epil diese kann man auch im Gesicht anwenden . LG. Janet

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Februar 2007 um 9:57

Enthaarungscreme
Hallo,
also ich kenne mich da aus,weil ich von rasur nichts halte,denn das sieht nicht schön aus,zumindest bei mir! die von pilca ist zwar billig,aber leider nicht gut.Sie entfernt nicht gut und am nächaten tag gibt es wieder stoppeln.Gut ist die von veet,die ist leider sehr teuer,fast 4euro,aber die entfernt gut und man hat 2-3 tage noch was.Also es ist bei mir so.Ich hoffe das hilft dir etwas weiter.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Februar 2007 um 13:21

-
Also ich hab schon mehrere ausprobiert! Und einen wirklich grossen Unterschied machen die nicht! Ausprobieren! Wikt ja bei jedem anders!

ABER:

Ich hab rausgefunden, wenn man zum wegmachen so nen Peelinghandschuh (ca.1,50) im dROGERIEmARKT...
nimmt und nicht den dämlichen Spachtel wird es wie nach einer Rasur! Ohne Witz! Geht wunderbar weg und viel schneller! Seidenglatt! Und ich bin auch ein dunkler Haartyp, der sich die ganzen Beine bis obenhin enthaart!

Die Cremes funktionieren alle! Nur das wegmachen mit dem Spachtel nicht! Nehmt echt so nen Handschuh! Konnte das Ergebnis auch nicht fassen! Und am besten bei dunklen Haaren die volle Einwirkzeit ausnutzen!

Meine Haare wachsen schon längst nicht mehr so stark wie nach dem rasieren...



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram