Forum / Beauty

Enthaarungs-Mousse von Veet

Letzte Nachricht: 27. Juli 2007 um 19:22
F
faizah_12252927
30.04.04 um 11:26

Hallo Leute,

habe vor kurzem das neue Enthaarungs-Mousse von Veet "getestet". Es steht ja drauf, dass man es vor Anwendung an einer empfindlichen Körperstelle testen soll und wenn dann kein Ausschlag etc. auftritt, kann man es anwenden. Gut, habe ich gemacht, war alles ok. Hab dann meine Beine bis zum Knie damit eingesprüht, 8 Minuten einwirken lassen und beim Abspülen mit dem Schwämmchen krebsrote Beine bekommen und rote Pickelchen. Hat gebrannt ohne Ende und erst nach mehrmaligen Waschen und Abspülen und Eincremen mit Wund-und Heilsalbe ging es am nächsten Tag weg.

Ich kann allen mit trockener, etwas sensibler Haut empfehlen, lasst die Finger weg. Das Zeug ist dermaßen aggressiv, ist echt der Wahnsinn. Die Enthaarungscreme von Veet ist besser verträglich und nicht so aggressiv.

Hat jemand vielleicht ähnliche Erfahrungen gemacht oder weiß ein gut verträgliches Ersatzprodukt??

Liebe Grüße
Usagi

Mehr lesen

F
fmona_12686006
30.04.04 um 21:50

Ich kann dir nur zustimmen!
Also ich hab mir vorgestern das Enthaarungs Mousse von Veet gekauft und dachte mir na probier ich das mal aus. Da hab ich es gestern mal versucht und bin wie du damit total auf die Nase gefallen! Erstmal hat das Mousse gar nicht richtig auf der haut gehaftet und ich musste dauernd nachsprühen und dann hatte ich wie du hinterher nen ausschlag davon.
Ich hab dann Babypuder raufgetan aber selbst jetzt ist meine Haut noch ein wenig gerötet. Also ich werde mir das zeug sicher nie wieder kaufen.

Hmh also ich hab das Mousse ja nur mal ausprobieren wollen, weil ich mit den Creme sehr zufrieden war. Ich kenn ansonsten auch nur Pilca, so ne andere Enthaarungscreme kenn ich nicht weil ich mich eigentlich fast nur rasiere. Ich würde einfach bei der Creme von Veet bleiben, oder du probierst wirklich mal Pilca aus.

lg,
Candygirl21

Gefällt mir

M
margo_12722079
01.05.04 um 16:05

Da hast du noch glück gehabt..
ich weiß nicht mehr obs das mousse oder die creme war, aber ich hatte davon fast zwei wochen den übelsten ausschlag, und gebrannt und gejuckt hats auch. nie mehr!!! vorher hatte ich pilca ausprobiert, gut vertragen, nur ein winziger nachteil: die haare gingen leider nicht ab
es gibt bei müller auch noch ne enthaarunscreme die eigentlich recht gut ist, auch von balea gibt es jetzt eine, hab ich aber nicht probiert...aber wenn du die von veet verträgst, dann würd ich auch sagen, bleib doch dabei.
liebe grüße, bine

Gefällt mir

R
randy_12066974
21.05.04 um 14:24
In Antwort auf fmona_12686006

Ich kann dir nur zustimmen!
Also ich hab mir vorgestern das Enthaarungs Mousse von Veet gekauft und dachte mir na probier ich das mal aus. Da hab ich es gestern mal versucht und bin wie du damit total auf die Nase gefallen! Erstmal hat das Mousse gar nicht richtig auf der haut gehaftet und ich musste dauernd nachsprühen und dann hatte ich wie du hinterher nen ausschlag davon.
Ich hab dann Babypuder raufgetan aber selbst jetzt ist meine Haut noch ein wenig gerötet. Also ich werde mir das zeug sicher nie wieder kaufen.

Hmh also ich hab das Mousse ja nur mal ausprobieren wollen, weil ich mit den Creme sehr zufrieden war. Ich kenn ansonsten auch nur Pilca, so ne andere Enthaarungscreme kenn ich nicht weil ich mich eigentlich fast nur rasiere. Ich würde einfach bei der Creme von Veet bleiben, oder du probierst wirklich mal Pilca aus.

lg,
Candygirl21

Finde es auch schlecht
es macht rote beine und die haare sind damit noch lange nicht weg.
habe anschliessend wieder mit venus rasiert & veet mousse weggeworfen.
lg
deejessa

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

A
amy_12882081
21.05.04 um 23:55
In Antwort auf randy_12066974

Finde es auch schlecht
es macht rote beine und die haare sind damit noch lange nicht weg.
habe anschliessend wieder mit venus rasiert & veet mousse weggeworfen.
lg
deejessa

...
na, dann seid mal froh, dass ihr es nicht vorm "ausgehen" gemacht habt, wie die Mädels in der Werbung!

Ich bin auch sehr experimentierfreudig, aber so neues Zeugs probiere ich immer erst wenn ich schon mal was positives von Anwendern gehört habe...

Gefällt mir

A
an0N_1256068299z
27.07.07 um 19:22

Danke!
Hi Leute, danke, dass ihr mich auf die Nebenwirkungen von veet Mousse aufmerksam gemacht habt Ich nehme jetzt nur die Kaltwachsstreifen, die sind einfach anzuwenden und die Härchen wachsen lange nicht nach. Nachteil : tut etwas weh. Ich würds aber mal ausprobieren
LG Eva

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers