Home / Forum / Beauty / Hautpflege / Endlich Hoffnung...

Endlich Hoffnung...

18. Juni 2007 um 20:29 Letzte Antwort: 18. Juni 2007 um 22:39

Guten Tag ihr Lieben

Ich versuch seit etwa 2-3 Jahren meine Gesichtshaut zu verbessern.

Ich glaube, dass ich mal leichte Akne hatte. Ich hatte fast 1-2 mal im Monat einen kleinen Schub im Gesicht, wo ich erstmal leicht schmerzhafte knotenartige Dinger unter der Haut hatte, die dann mit der Zeit nach oben kamen.

Früher war das immer seitlich an meiner Nase usw. dann hatte ichs am Kinn, Wange und um den Mund eben.

Ich hatte seit etwa einem Monat nicht wirklich einen dieser Schübe, indem ich solche Knoten unter der Haut spürte und wenn, gingen diese nach wenigen Tagen weg.

Ich muss gestehen, dass ich mich erst seit etwa 2 Monaten richtig damit befasse. Grund ist ein Mädchen das ich im Internet kennengelernt hab und mir was früher mein aüsserliches nicht ganz sooo wichtig, aber jetzt möcht ich schon einen netten Eindruck machen 8) ich hab nämlich ein ganz nettes Gesicht und wenn sie mich so durch die Webcam anschaut schwärmt sie oft davon ^^

Nunja, aber da sieht man auch nicht diese Rötungen überall und meine unreine Haut ._.

Ich hab wirklich fast überall so ganz feine rote Punkte unter der Haut. Da wo mal diese Knoten waren, sind sie recht stark und deutlich und an anderen Stellen im Gesicht nicht so stark.

Ich hab jetzt erst seit etwa 1 1/2 Monaten angefangen mein Gesicht 2 mal am Tag zu waschen und zwar mit OmbiaMed von Aldi (Hautneutral)
Ausserdem leg ich mir häufig Abends statt die Gesichtsreinigung mit OmbiaMed eine Heilerdemaske aufs Gesicht und lass sie leicht antrocken und wasch sie dann warm ab. 1-2 mal die Woche lass ich sie dann gerne richtig trocknen um sie dann abzuwaschen.

Ich glaube ich hab eine Mischhaut, weil OmbiaMed mir die Haut um den Mund, an der Wange und an der Stirn die Haut etwas austrocknet. Habe dann angefangen eine Creme von Lacura (?) mit Meeresmineralien gekauft, hab diese nur etwa eine Woche versucht. Sie hat gut mattiert und sie zog sehr gut ein, was häufig ein Problem für mich war. Ihc hatte aber nicht wirklich eine Besserung meiner Haut und ich hab an und an 1-2 Pickel bekommen.

In einem Forum hab ich dann gelesen, dass man sich mal nur jeden 2. Tag duschen soll. Ich hab gestern nicht geduscht und meine Haut ist um einiges besser! Die Punkte sind nicht mehr sehr stark sichbar bis auf einen, der noch recht frisch ist. Die Haut allgemein wirkt auch gesünder.
Ich hab mir dann heute morgen auch nicht das Gesicht gewaschen, weil ich Angst hatte, dass es sich dadurch verschlechtert.

Ich kann aber widerum nicht sehr oft auf eine tägliche Dusche verzichten, weil:

1.) meine Haare schnell fettig werden
2.) ich meine Haare fast täglich mit etwas Haarspray einsprüh

Ich hatte gestern Abend eine Heilerdemaske ganz drauf.

Die Frage für mich ist nun, was mach ich falsch und wie mach ich das besser?

Soll ich mir anderes Duschzeugs suchen und vllt. noch ein Pflegeprodukt?

Ich wasche meinen Körper mit DuschDas und mein Gesicht mit OmbiaMed (wie gesagt, hautneutral)

Meine Haare wasch ich mit Sulfrin intensive und dannach noch mit Pantene Pro-V Classic. Sulfrin brauch ich gegen Schuppen und mit Pantene werden die Haare so schön gemeidig.

Wirklich was eigenes hab ich noch NIE gekauft, ich nehm mir was meine Eltern im Bad stehen haben.

Mit fällt auch oft auf, dass nach dem Duschen diese roten Punkte etwas stärker werden und auch für einige Zeit bleiben.

Ich wasch mich warm und dusch mir dann meistens mein Gesicht kalt ab.

In einem Monat hab ich einen Hautarzttermin, aber ich möchte das schneller schaffen >.< ausserdem soll mir der HA nicht irgendetwas andrehn.

Ich würde mich echt über viele Antworten freunen, die mir helfen könnten. Meistens bekomm ich nur Antoworten wie "die Pickel kommen sicher vom Haarspray" und damit kann ich nicht sehr viel anfangen.

Wenn ihr Fragen habt o.ä. fragt bitte :x ich möcht das endlich hinkriegen, ausserdem bin ich zum erstem mal richtig an einem Mädchen interessiert^^ (ich bin 18, männlich)

Mehr lesen

18. Juni 2007 um 20:45

Hi
hi,
versuch doch mal eins dieser waschcremes von clerasil oder so? die gibt es doch extra für junge männerhaut. und soweit ich das beurteilen kann von freunden, sollen die echt was bringen. oder probier von neutrogena das peeling gegen Mitesser. das können sowohl männer als auch frauen nehmen. mein freund nimmt das auch, genau wie einige andere bekannte.

ich glaube nicht, dass das vom haarspray kommt. der haurarzt wird dir eine creme gegen akne verschreiben. zum beispiel isotrexin oder so - und die ist erfahrungsgemäß nicht gerade sanft zur haut und verschlimmert das ganze meist.

was ich dir noch empfehlen kann, ist - leg dich in die sonne. oder geh ins soli oder so. das ist auch ganz gut bei pickeln. aber bloß nicht ausdrücken.

duschdas ist für die haut eigentlich gut, wenn dus dir nicht gerade ins gesicht schmierst und denn würde ich mir an deiner stelle eine creme besorgen, die bei fettiger bzw mischhaut geeignet ist. gibts von bebe, von neutrogena und noch vielen mehr. ich glaube sogar clerasil bietet sowas an.
naja ich könnt noch so weiterschreiben. hab damit selbst erfahrungen gemacht bei meinem freund. ich hoffe, ich konnte dir ein bisschen helfen. lg, summer

Gefällt mir
18. Juni 2007 um 21:13
In Antwort auf hedvig_982325

Hi
hi,
versuch doch mal eins dieser waschcremes von clerasil oder so? die gibt es doch extra für junge männerhaut. und soweit ich das beurteilen kann von freunden, sollen die echt was bringen. oder probier von neutrogena das peeling gegen Mitesser. das können sowohl männer als auch frauen nehmen. mein freund nimmt das auch, genau wie einige andere bekannte.

ich glaube nicht, dass das vom haarspray kommt. der haurarzt wird dir eine creme gegen akne verschreiben. zum beispiel isotrexin oder so - und die ist erfahrungsgemäß nicht gerade sanft zur haut und verschlimmert das ganze meist.

was ich dir noch empfehlen kann, ist - leg dich in die sonne. oder geh ins soli oder so. das ist auch ganz gut bei pickeln. aber bloß nicht ausdrücken.

duschdas ist für die haut eigentlich gut, wenn dus dir nicht gerade ins gesicht schmierst und denn würde ich mir an deiner stelle eine creme besorgen, die bei fettiger bzw mischhaut geeignet ist. gibts von bebe, von neutrogena und noch vielen mehr. ich glaube sogar clerasil bietet sowas an.
naja ich könnt noch so weiterschreiben. hab damit selbst erfahrungen gemacht bei meinem freund. ich hoffe, ich konnte dir ein bisschen helfen. lg, summer

Danke
Hallo,

Vielen dank für deine Antowrt summer

Ich kenn mich mit Haut etc nicht so gut aus, aber glaubst du das es an der Creme liegt? Also diese Pickel kamen wirklich sehr selten und waren auch nur sehr klein. Wenigstens bekomm ich diese Konten nicht mehr.

Ich hatte bisher immer den verdacht, dass es am Waschen liegt. Vllt ist Ombiamed noch zu aggressiv, auch wenn es Hautneutral zu sein scheint.

Ansonsten schreib ich mir mal deine Tipps hinter die Ohren und werden mich mal dannach umschauen.

danke nochmals!

Gefällt mir
18. Juni 2007 um 21:32
In Antwort auf matej_12863986

Danke
Hallo,

Vielen dank für deine Antowrt summer

Ich kenn mich mit Haut etc nicht so gut aus, aber glaubst du das es an der Creme liegt? Also diese Pickel kamen wirklich sehr selten und waren auch nur sehr klein. Wenigstens bekomm ich diese Konten nicht mehr.

Ich hatte bisher immer den verdacht, dass es am Waschen liegt. Vllt ist Ombiamed noch zu aggressiv, auch wenn es Hautneutral zu sein scheint.

Ansonsten schreib ich mir mal deine Tipps hinter die Ohren und werden mich mal dannach umschauen.

danke nochmals!

Oder
wenn du keinen ausweg mehr weißt, geh in die apotheke. die wissen immer einen rat =) da gibt es von soner marke, ich komm nicht mehr auf den namen, sebamed oder so!? son waschschaum der is ganz sanft zur haut und ist gut gegen unreinheiten. wichtig ist, dass du dich für eine marke entscheidest und auch wirklich alle produkte, die du dann im gesicht anwendest von einer firma nimmst. und auch nicht zwischendurch experimentieren und was neues probieren, erstmal ne weile durchziehen, der körper muss sich ja auch erstmal dran gewöhnen. ich drück dir jedenfalls die daumen, sowohl mit der haut, als auch mit dem mädchen =) lg summer

Gefällt mir
18. Juni 2007 um 21:59
In Antwort auf hedvig_982325

Oder
wenn du keinen ausweg mehr weißt, geh in die apotheke. die wissen immer einen rat =) da gibt es von soner marke, ich komm nicht mehr auf den namen, sebamed oder so!? son waschschaum der is ganz sanft zur haut und ist gut gegen unreinheiten. wichtig ist, dass du dich für eine marke entscheidest und auch wirklich alle produkte, die du dann im gesicht anwendest von einer firma nimmst. und auch nicht zwischendurch experimentieren und was neues probieren, erstmal ne weile durchziehen, der körper muss sich ja auch erstmal dran gewöhnen. ich drück dir jedenfalls die daumen, sowohl mit der haut, als auch mit dem mädchen =) lg summer

Hey
also ich würde dir kein clearasil empfehlen! ich hatte das eine zeitlang: hat nicht wirklich was genutzt und dann gab es da einmal dieses clearasil ULTRA und damit wurde meine haut so schlimm wie nie zuvor, also ich weiß ja nciht, wie das männerzeug da so ist, aber ich würde es dir garnicht erst empfehlen, es zu versuchen, falls deine haut sensibel sein sollte..
sebamed clear face (was summer auch erwähnt hat) kann ich dir dagegen nur empfehlen!! das hat mir dann auch sehr geholfen! alles von sebamed ist hautneutral, wie ombiamed, aber die sachen von clearface sind noch speziell gegen pickel. ich selbst benutze das waschsyndet (so ein seifenfreies waschstück, wie der reinigungsschaum ist, weiß ich nicht, sicher aber auch nciht schlecht) und das pflegegel und habs schon einigen freunden empfohlen, denens auch geholfen hat!

LG

Gefällt mir
18. Juni 2007 um 22:12
In Antwort auf neriah_12923461

Hey
also ich würde dir kein clearasil empfehlen! ich hatte das eine zeitlang: hat nicht wirklich was genutzt und dann gab es da einmal dieses clearasil ULTRA und damit wurde meine haut so schlimm wie nie zuvor, also ich weiß ja nciht, wie das männerzeug da so ist, aber ich würde es dir garnicht erst empfehlen, es zu versuchen, falls deine haut sensibel sein sollte..
sebamed clear face (was summer auch erwähnt hat) kann ich dir dagegen nur empfehlen!! das hat mir dann auch sehr geholfen! alles von sebamed ist hautneutral, wie ombiamed, aber die sachen von clearface sind noch speziell gegen pickel. ich selbst benutze das waschsyndet (so ein seifenfreies waschstück, wie der reinigungsschaum ist, weiß ich nicht, sicher aber auch nciht schlecht) und das pflegegel und habs schon einigen freunden empfohlen, denens auch geholfen hat!

LG


hallo,

nochmals danke euch beiden, so hilfe tut echt gut!

Also ich hab mal diesen Clearasil ULTRA Anti-Pickel Sift genommen, als ich 16 war. Hat damals gegen meine Pickel auch etwas geholfen. Heute passiert da aber nicht mehr sehr viel. Nur die Mitesser auf meiner Nase gehn dadurch weg, aber die waren bisher recht harmlos.

Also dieses Sembamed werd ich mir mal angucken! Gibts davon igrendwo einen Überlick der Produkte?

Und die läuft das mit der Apotheke? Ich lauf rein und sag denen, dass ich was für meine Haut brauch, sie gucken meine Haut an und geben mir was? Oder schilder ich ihnen einfach mein Problem?

Gefällt mir
18. Juni 2007 um 22:27
In Antwort auf matej_12863986


hallo,

nochmals danke euch beiden, so hilfe tut echt gut!

Also ich hab mal diesen Clearasil ULTRA Anti-Pickel Sift genommen, als ich 16 war. Hat damals gegen meine Pickel auch etwas geholfen. Heute passiert da aber nicht mehr sehr viel. Nur die Mitesser auf meiner Nase gehn dadurch weg, aber die waren bisher recht harmlos.

Also dieses Sembamed werd ich mir mal angucken! Gibts davon igrendwo einen Überlick der Produkte?

Und die läuft das mit der Apotheke? Ich lauf rein und sag denen, dass ich was für meine Haut brauch, sie gucken meine Haut an und geben mir was? Oder schilder ich ihnen einfach mein Problem?

Nein, ganz einfach =)
du gehst in die apotheke und, das ist zumindest hier so, guckst im regal nach und da steht das schon. sebamed clearface. ist freiverkäuflich. kannst natürlich aúch die apothekerin fragen. die kann dir das auch raussuchen =)

der waschschaum ist das gleiche wie dieses seifenstück. bei mir war es sogar besser als diese seife, wobei es eig doch dasselbe nur in anderer form ist.

wenn du ganz was anderes willst, kannst du sie auch fragen, ob sie dir da was anderes empfehlen kann, aber ich würd erstmal sebamed probierne.

lg, summer

Gefällt mir
18. Juni 2007 um 22:28
In Antwort auf matej_12863986


hallo,

nochmals danke euch beiden, so hilfe tut echt gut!

Also ich hab mal diesen Clearasil ULTRA Anti-Pickel Sift genommen, als ich 16 war. Hat damals gegen meine Pickel auch etwas geholfen. Heute passiert da aber nicht mehr sehr viel. Nur die Mitesser auf meiner Nase gehn dadurch weg, aber die waren bisher recht harmlos.

Also dieses Sembamed werd ich mir mal angucken! Gibts davon igrendwo einen Überlick der Produkte?

Und die läuft das mit der Apotheke? Ich lauf rein und sag denen, dass ich was für meine Haut brauch, sie gucken meine Haut an und geben mir was? Oder schilder ich ihnen einfach mein Problem?

..
ja, gegen den pickelstift von clearasil kann ich auch ncihts sagen, den macht man ja nicht auf die gesunden stellen, da kann nix passieren..

die produkte gibts auf www.sebamed-clearface.de , wenn du davon was nimmst, nimm auch auf jeden fall das pfelgegel, dann kriegt deine haut auch genug feuchtigkeit, aber zu viel darf man ja auch nciht draufklatschen.

zur apotheke kann ich nichts sagen, ich bestell meine sachen immer bei www.sanicare.de , einer versandtapotheke, weil ich mir nicht sicher bin, ob die da sebamed-produkte haben und bin zu faul zu warten. außerdem kostet das keinen versandt und die produkte sind da meist auch billiger als in der apotheke.

Gefällt mir
18. Juni 2007 um 22:33
In Antwort auf hedvig_982325

Nein, ganz einfach =)
du gehst in die apotheke und, das ist zumindest hier so, guckst im regal nach und da steht das schon. sebamed clearface. ist freiverkäuflich. kannst natürlich aúch die apothekerin fragen. die kann dir das auch raussuchen =)

der waschschaum ist das gleiche wie dieses seifenstück. bei mir war es sogar besser als diese seife, wobei es eig doch dasselbe nur in anderer form ist.

wenn du ganz was anderes willst, kannst du sie auch fragen, ob sie dir da was anderes empfehlen kann, aber ich würd erstmal sebamed probierne.

lg, summer


Das ist echt nett von euch

Also Schaum klingt schon sehr schön^^

Ich werd mal versuchen mir diesen Schaum morgen zu kaufen und mal die Tage gucken wie es so funktioniert und es dann hier reinschreiben.

DANKE!

Gefällt mir
18. Juni 2007 um 22:39
In Antwort auf matej_12863986


hallo,

nochmals danke euch beiden, so hilfe tut echt gut!

Also ich hab mal diesen Clearasil ULTRA Anti-Pickel Sift genommen, als ich 16 war. Hat damals gegen meine Pickel auch etwas geholfen. Heute passiert da aber nicht mehr sehr viel. Nur die Mitesser auf meiner Nase gehn dadurch weg, aber die waren bisher recht harmlos.

Also dieses Sembamed werd ich mir mal angucken! Gibts davon igrendwo einen Überlick der Produkte?

Und die läuft das mit der Apotheke? Ich lauf rein und sag denen, dass ich was für meine Haut brauch, sie gucken meine Haut an und geben mir was? Oder schilder ich ihnen einfach mein Problem?

Huhu
Huhu

Das Zeug von Sebamed ist wirklich ganz gut. Das gibts auch zum duschen... Ne freundin die am ganzen körper hautprobleme hatte nahm das lange zeit und das zeug ist echt sanft,habs auch mal getestet.
Probiers einfach mal aus. Und der tip mit in die sonne gehn von weiter oben ist auch gut. Am besten sonnst dich net runde, sorgt auch für nen guten teint und danach gesicht gut reinigen un eincremen, sonst wird die haut ja zu trocken.

LG

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook
Magic Retouch
Magic Retouch
Teilen