Home / Forum / Beauty / Endermologie? Hilft das gegen Cellulite?

Endermologie? Hilft das gegen Cellulite?

2. Mai 2004 um 18:59

Hat jm von euch schon mal dieses Verfahren angewandt?

Hilft das???

Bitte sagt mir Bescheid. Bin erst 20 und hab das Mist Zeug schon!!

Mehr lesen

7. Mai 2004 um 18:02

!!!
Eine Frage was ist das überhaupt ? Bin 17 und hab leider wenn ich po anspann auch schon was von dem scheiß zeug also wenn du mir sagst worum es dabei geht probier ichs gerne aus denn ich will das zeug lieber jetzt direkt wegkriegen als noch mehr zu bekommen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. August 2010 um 1:43

Endermologie hilft NICHT gegen Cellulite!!!
Habe letztes Jahr auch ganze 20 Endermologie-Sitzungen (LPG Technologie mit dem Gerät Cellu M6 oder so ähnlich) à jeweils 50 Min. gehabt. die letzen zehn davon auch noch in Kombination mit Fett-Weg-Spritze UND Patches an Oberschenkel und Hintern geklebt bekommen, die Stromimpulse abgeben, um Muskeln aufzubauen.
Resultat für Cellu: Null Komma NIX!
An der Cellu hat sich wirklich NICHTS geändert. Stadium 2 vor der Behandlung und danach ebenso!
Resultat für den Tonus der Oberschenkel: der Tonus der Beine hat sich tatsächlich etwas verbessert und die Oberschenkel als Ganzes waren fester und haben weniger gewabbelt. Gleiches lässt sich aber mit ein paar Monaten Sport für die Beine erzielen. Weiss ich aus eigener Erfahrung. Und wie gesagt: An den Dellen hat sich rein gar nichts geändert. Und der verbesserte Tonus der Oberschenkel war zwar spür- aber nicht wirklich sichtbar, insofern bringt der ganze Kram mit Endermologie, Fett-Weg-Spritze und co. für die Ästhetik rein gar nichts! So traurig das auch ist.
Ach ja: Ne Diät hab ich während der Behandlung auch gehalten: Viel Wasser, keine Milch + Milchprodukte, keine Weizenprodukte, kaum Fleisch, Viel frische Spargel-Zwiebelsuppe (ohne Salz oder sonstige Gewürze versteht sich, und auch nicht aus der Tüte).
Bringt alles nix! Ich glaub langsam echt, die einzige Lösung ist es sich unters Messer zu legen und zu hoffen, dass die OP gut verläuft (da gibts ja auch keine Garantie....).
Und übrigens: Ich hab keine Probleme mit dem Übergewicht. Noch nie gehabt. Bin jung (24), sehr schlank bzw. sogar dünn, groß und ernähre mich gesund.
An falscher Ernährung und Übergewicht kann die Cellu also nicht liegen....
Hat jemand Erfahrung mit Subzision????

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. August 2010 um 8:45

Subzision? und andere Methoden...
Von dieser Subzision habe ich auch noch nichts gehört, was ist das?

Ich kenne noch eine Methode mit Stoßwellentherapie. Da dringen diese Wellen ins Gewebe, lockern so die angesammelten Giftstoffe und dann wird es auf natürlichem Wege abgebaut. Das ganze heißt "Slimspec" (www.slimspec.de) und eine Kosmetikerin hat das in einem Blog mal getestet http://slimspecblog.wordpress.com .

Ich glaube man sollte sich allerdings bewusst werden, dass Cellulite niemals ganz verschwindet. Es kann durch Behandlungen zwar besser werden, aber ich glaube eine dauerhafte "Entfernung" gibt es nicht.
Sich dafür unter das Messer zu legen finde ich vom Ansatz her falsch. Ich finde man sollte nicht für alles zum Schönheitschirurgen laufen.
Wie sehr du wirklich drunter leidest weiß ich natürlich nicht. Wenns dein tägliches Wohlbefinden deutlich verbessert, dann okay und ich drück die Daumen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. August 2015 um 0:07

Tolle Mama
hast du da sollte man öfter drauf hören. Benutzt du vorher auch ein Peeling? Habe ich jetzt schon öfter gehört das man seine Beine damit einmassieren soll.

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. August 2015 um 9:30

Diese methode
Hey ich kenn ne preiswerte Methode.

Cellulite aber dank Celinea wurde ich ihn endlich los. Ich muss sagen, dass ich mich einfach super fühle! Ich habe 2 Kapseln täglich eingenommen, eine nach dem Frühstück und die zweite 30 min vor meinem 10 Min Lauf und schon konnte ich die Resultate bewundern! Nach 8 Wochen hatte ich praktisch kein Cellulite mehr!
Dies ist das beste Produkt:



http://t1p.de/keinzellulitis

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. August 2015 um 22:29
In Antwort auf blauerengel12

Tolle Mama
hast du da sollte man öfter drauf hören. Benutzt du vorher auch ein Peeling? Habe ich jetzt schon öfter gehört das man seine Beine damit einmassieren soll.

Das stimmt
auch nach jeder Rasur. Meine Haut beruhigt sich und ich bekomme nicht wie vorher diesen blöden Ausschlag.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. August 2015 um 21:36
In Antwort auf zimtzicke15

Das stimmt
auch nach jeder Rasur. Meine Haut beruhigt sich und ich bekomme nicht wie vorher diesen blöden Ausschlag.

Echt
das muss ich mal ausprobieren.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. September 2015 um 18:03
In Antwort auf zimtzicke15

Das stimmt
auch nach jeder Rasur. Meine Haut beruhigt sich und ich bekomme nicht wie vorher diesen blöden Ausschlag.

Cremst
du dich da nach auch noch ein?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. September 2015 um 11:47
In Antwort auf blauerengel12

Tolle Mama
hast du da sollte man öfter drauf hören. Benutzt du vorher auch ein Peeling? Habe ich jetzt schon öfter gehört das man seine Beine damit einmassieren soll.

Das stimmt!
Ich benutze das Bodypeeling das ist so reichhaltig da braucht man eigentlich sich nicht mehr eincremen, mach ich aber trotzdem. Was ich noch nicht so richtig gefunden habe ist eine Bodylotion.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Dezember 2015 um 22:56

...hi
solche Hosen habe ich schon einige im Netz gefunden unter anderem auch von Nivea. Preislich ja mal ein stolzer Preis da weiß ich nicht ob ich mir die zu legen würde und am ende bringen diese Dinger auch nichts wie das jetzt bei dieser ist kann ich nicht beurteilen aber anscheinend hilft sie dir doch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Februar 2016 um 22:24

Hi
Das hört sich ja Vielversprechend an. Zumal die von Nivea und Co. schon einen Stolzen Preis haben in vergleich zu der Bellex Hose, wie ich feststellen musste

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Februar 2016 um 23:20

Schwitzt
man sehr wenn man die Hose an hat?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Februar 2016 um 9:00

Centella Hilft
Hi,
hab das zwar noch nicht ausprobiert aber schon vieles andere. Hab aber von ner Freundin gehört, dass es überhaupt nix gebracht hat.
Das einzige was mir geholfen hat ist die creme Centella Asiatica von Rain Forest Botanicals. Nach ein paar Wochen war der ganze Spuk vorbei.
Also, versuchs, ist ein ganz anderes Lebensgefühl ohne Cellu.
Adios
Chrissi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2016 um 17:10

Hallo zusammen,
die Bellex Panty wird jetzt fleißig getragene. Möchte bis zum Sommer wenigstens eine schöne Veränderung haben. Was ich jetzt noch gelesen habe ist das man frischen Kaffeesatz einmassieren soll und einwirken lassen. Ich mache jetzt einfach beides mal sehen wie weit ich damit komme. Aber die Hose selbst finde ich schon mal seh angenehm und praktisch. Da ich diese immer unauffälig tragen kann

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen