Home / Forum / Beauty / Empfindliche, trockene aber auch unreine Mischhaut - was hilft wirklich!

Empfindliche, trockene aber auch unreine Mischhaut - was hilft wirklich!

23. September 2008 um 16:11

Hallo ihr Lieben,

bin auf der Suche nach Pflegeprodukten d.h. Reinigung, Creme evt. Make up
für meine trockene, empfindliche aber auch leider etwas unreine Mischhaut.

Würde mir gerne mal aus der Sensai Silky Purifying Serie von Kanebo die Pore Claring Essence und das Cleansing Gel mit Scrub bestellen. Meine kleinen Unterlagerungen und Hautschüppchen bekomme ich immer nur mit einem Peeling ( mild versthet sich) weg.
Hat damit jemand Erfahrungen oder noch bessere Produkte gefunden, die wirklich geholfen haben?

Vielen Dank und liebe Grüße, Nymphe

Mehr lesen

24. September 2008 um 1:19

Ja es gibt trockene Mischhaut ( Seborrhoe Sicca)
Also die Serie hab ich natürlich auch schon ausprobiert und brennt bei mir wegen dem Meersalz echt heftig auf der Haut. Trocknet auch zu sehr aus! Trotzdem danke!

Hat noch jemand Tipps und Produktinfo's?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. September 2008 um 10:56

Sheabutter
Ich habe noch keine absolut ideale Creme gefunden, aber mit der Sheabutter Reinigungsmilch von Martina Gebhardt bin ich recht zufrieden. Sie hilft gegen das Trockenheitsgefühl, ist nicht fettig und beruhigt die Haut. Ich habe mir jetzt unraffinierte Sheabutter bestellt und werde sie mal zur Abend-Gesichtsmassage testen. Du kannst die Gesichtsmilch von MG auch als Testgröße für ein paar Cents kaufen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. September 2008 um 15:04
In Antwort auf zohar_12566133

Sheabutter
Ich habe noch keine absolut ideale Creme gefunden, aber mit der Sheabutter Reinigungsmilch von Martina Gebhardt bin ich recht zufrieden. Sie hilft gegen das Trockenheitsgefühl, ist nicht fettig und beruhigt die Haut. Ich habe mir jetzt unraffinierte Sheabutter bestellt und werde sie mal zur Abend-Gesichtsmassage testen. Du kannst die Gesichtsmilch von MG auch als Testgröße für ein paar Cents kaufen.

Pflege von Martina Gebhardt
Danke Solitaer,
hast du die Salbei- Pflege von Martina Gebhardt auch schon ausprobiert? Die soll ja auch gegen unreine Haut helfen und trotzdem nicht austrocknen. Gibt da auch eine Melissencreme für Mischhaut, aber leider keine Reinigungsmilch oder sowas. Wo bekommst du die Sachen als Probegröße für ein paar Cents?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. September 2008 um 16:28
In Antwort auf tayler_12572878

Pflege von Martina Gebhardt
Danke Solitaer,
hast du die Salbei- Pflege von Martina Gebhardt auch schon ausprobiert? Die soll ja auch gegen unreine Haut helfen und trotzdem nicht austrocknen. Gibt da auch eine Melissencreme für Mischhaut, aber leider keine Reinigungsmilch oder sowas. Wo bekommst du die Sachen als Probegröße für ein paar Cents?

Martina Gebhardt
In Berlin im LPG Biomarkt kostet eine Probepackung 35 Cent, als Mitglied 25 Cent. Echt praktisch, schließlich verballert man immer krasse Summen in der Überzeugung "diesmal hilft's"! Ich habe aber das Angebot von Probegrößen auch schon im Internet gesehen.
Sagt Dir denn die Salbei-Serie stark zu? Ich dachte ja, Sheabutter hilft auch bei den roten Stellen als Überbleibsel der ehemaligen Pickel. Tja, da wusste ich noch gar nicht, dass sie raffiniert ist Ich habe gerade eben die Gesichtsmassage mit meiner neu erworbenen unraffinierten Sheabutter zum ersten Mal durchgeführt und bin bislang sehr zufrieden. Sehr entspannend! Na, mal gucken, wie es morgen früh so ausschaut!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. September 2008 um 17:18
In Antwort auf tayler_12572878

Pflege von Martina Gebhardt
Danke Solitaer,
hast du die Salbei- Pflege von Martina Gebhardt auch schon ausprobiert? Die soll ja auch gegen unreine Haut helfen und trotzdem nicht austrocknen. Gibt da auch eine Melissencreme für Mischhaut, aber leider keine Reinigungsmilch oder sowas. Wo bekommst du die Sachen als Probegröße für ein paar Cents?

MG Salbei und Melisse
Ich habe mir eben auf der MG-Homepage die Incis von der Salbei-Serie und der Melissen-Hautcreme durchgelesen. Sie enthalten leider ätherische Öle, die ich nicht gut vertrage. Ich bekomme davon immer leichten Ausschlag mit Juckreiz. Ich habe auch gemerkt, dass dieses ständige Ausprobieren von neuen Produkten meine Haut doch sehr strapaziert und überpflegt. Je weniger drin ist, desto besser für mich. Die Haut soll ja selbst auch noch ein wenig arbeiten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. September 2008 um 23:34
In Antwort auf zohar_12566133

Sheabutter
Ich habe noch keine absolut ideale Creme gefunden, aber mit der Sheabutter Reinigungsmilch von Martina Gebhardt bin ich recht zufrieden. Sie hilft gegen das Trockenheitsgefühl, ist nicht fettig und beruhigt die Haut. Ich habe mir jetzt unraffinierte Sheabutter bestellt und werde sie mal zur Abend-Gesichtsmassage testen. Du kannst die Gesichtsmilch von MG auch als Testgröße für ein paar Cents kaufen.

Reinigung
Also ich bin mir immer noch unsicher....Sheabutter klingt zwar gut, aber ich brauche schon was das auch noch gegen Unterlagerungen bzw. vereinzelte Mitesser hilft.
Kennst du Cellucur oder Jafra?
Heute hat mir eine Drogistin Declare empfohlen, aber ich bin einfach nur noch verunsichert.
(Leider wohne ich nicht in de Nähe von Berlin und müsste die Martina Gebhardt Produkte über Internet bestellen, wo ich bis jetzt noch keine so günstigen Proben gesehen habe.)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. September 2008 um 9:06
In Antwort auf tayler_12572878

Reinigung
Also ich bin mir immer noch unsicher....Sheabutter klingt zwar gut, aber ich brauche schon was das auch noch gegen Unterlagerungen bzw. vereinzelte Mitesser hilft.
Kennst du Cellucur oder Jafra?
Heute hat mir eine Drogistin Declare empfohlen, aber ich bin einfach nur noch verunsichert.
(Leider wohne ich nicht in de Nähe von Berlin und müsste die Martina Gebhardt Produkte über Internet bestellen, wo ich bis jetzt noch keine so günstigen Proben gesehen habe.)

Unraffinierte Sheabutter
Hallo Nymphedesmeeres!

Das Problem mit den Unterlagerungen hatte ich sowohl mit der Feuchtigkeitscreme von Weleda als auch mit der Gesichtsmilch Sheabutter von MG. Mit anderen Cremes war es aber noch schlimmer! Jetzt benutze ich seit zwei Abenden unraffinierte Sheabutter. Ich massiere mein Gesicht damit ca.10 Minuten und lasse es über Nacht drauf. Morgens ist dann der Fettfilm verschwunden, entweder weil die Haut die Butter aufgenommen hat oder vom Herumwälzen auf dem Handtusch unter meinem Kopf Auf jeden Fall sind bereits heute fast alle Unterlagerungen weg! Ich mag immer nicht so gerne irgendwas empfehlen, da es ja bei jedem anders wirkt, aber das ist jetzt das Beste seit langem für mich! Meine roten Stellen sehen auch schon viel besser aus und vielleicht verschwinden die auch ganz...wer weiß. Hoffen ist auf jeden Fall gut.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. März 2017 um 19:38

Ich habe endlich eine gute Kosmetikerin gefunden die mich aufgeklärt hat. Habe bis jetzt alles falsch gemacht! Aber auch kein Wunder wenn ich mir immer das falsche gekauft habe und da bin ich doch schon zu Douglas gegangen weil ich meinte da bekomme ich noch Beratung! Ich dachte wenn man Pickel hat ist automatisch die Haut fettig. Aber ich habe Mischhaut, aber mehr trocken. Die Pickel kamen auch durch schlechte Pflege! Jetzt habe ich bei meiner neuen Kosmetikerin eine Reinigung bekommen die nicht die Haut austrocknet und das Hammamelis Wasser. Und sie hat mir empfohlen für die pickel Cicaplast aus der Apotheke oder das Lamaseo Pickel Gel. Das Pickel Gel fand ich besser. Ich weis nicht ob es allgemein an der ganzen Umstellung liegt, aber ich habe wieder glatte Haut wie ein Spiegel, die Pickel kommen garnicht mehr! Ich musste richtig sparen für die Behandlung aber das hat sich gelohnt!

Schönen Abend noch euere Vera

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. März 2017 um 21:22

Von diesen Hammameliswasser habe ich auch schon gehört. Da gibt es doch auch Cremes von, hast Du die auch ausprobiert?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Neutrogena Hydro Boost Produkttest
Von: 1nicoles
neu
12. März 2017 um 17:46
Neutrogena Hydro Boost Aqua Gel/Hydro Boost Gelee Reinigungslotion einfach mal ausprobieren
Von: tanjaonasch
neu
12. März 2017 um 8:59
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen