Forum / Beauty

Elumen hält einfach nicht

Letzte Nachricht: 5. September 2015 um 16:57
T
thoth_12363079
05.11.12 um 10:52

Hallo zusammen

Ich schreibe euch, da ich ein Problem mit der Haarfarbe Elumen habe.

Da ich meine Haare schon zu oft gefärbt habe, bin ich auf Elumen umgestiegen. Elumen soll die Haare ja weniger schädigen und sogar noch aufbauen, da sich die Farbe im Haar anreichert. (Naja, ob man das glauben soll....)
Die Farbe ist auch wirklich schön. Ich trage seit Jahren knallrot und das Elumen rr@all gefällt mir am besten.

Nun aber mein Problem-Elumen hält bei mir einfach nicht. Nach spätestens 2 Wochen ist alles raus. Jedes mal, wenn ich meine Haare wasche, kommen pinke Sturzbäche runter. Natürlich verwende ich immer das Lock und lass es min.5 Minuten drauf. Ich hab das Lock sogar schon bei den normalen Haarwäschen verwendet, in der Hoffnung, dass es die Farbe hält. Mir läuft die Farbe sogar bei Regen das Genick runter. Da könnte ich gleich eine Billigtönung verwenden

Was mich auch sehr nervt ist, dass Elumen wirklich alles färbt. Mein ganzes Bad ist voll mit pinken Spritzern, die sich nicht mehr wegwaschen lassen. Die Spritzer stammen nicht vom Färben, sondern von den Haarwäschen.

Meine Haare sind so wie so unfärbbar. Keine Farbe hält länger als zwei Wochen.Die Grundfarbe meiner Haare ist mitlerweile ein sehr sehr helles Rot.Schaut aus, als hätte man blonde Haare mit Wasserfarbe angepinselt. Oben sind sie dunkel, unten sehr hell. Naturhaarfabe wäre ein hellbraun mit Rotstich (so weit ich mich erinnere).

Jetzt hab ich mir das Elumen Vorbereitungsprodukt gekauft und hoffe, dass dies hilft.

Habt ihr sonst noch Tipps oder ratet ihr mir zu einer anderen Farbe?

ungefärbt kann ich sie nicht lassen, da sie sehr lang sind und ungefärbt wirklich schlimm aussehen.


Liebe Grüsse

Mehr lesen

X
xiang_12675721
19.11.12 um 18:03

Elumen Tip
Hi,

versuch das nächste Mal vorab Prepare anzuwenden. Dadurch wird die Haltbarkeit extrem verbessert und das Haar optimal auf die bevorstehende Behandlung vorbereitet.

Die Flecken bekommst du mit Elumen Cleand wieder weg..am besten geht es wenn du diese direkt nach dem Färben weg wischst ...

Viel Erfolg

Gefällt mir

A
alexa_12301960
17.12.12 um 19:32

Ich färbe
auch seit einiger Zeit (ca. seit einem Jahr) mit Elumen, habe am Anfang das RR@all und jetzt das RV@all verwendet. Das "ausbluten" der Haarfarbe ist normal, beeinflusst bei mir aber nicht wirklich die Farbe der Haare an sich. Bei mir hält die Farbe ewig bzw. eigentlich für immer. Ich muss immer nur den Ansatz färben. Meine Ausgangsfarbe ist auch hellbraun, und bevor ich Elumen benutzt habe noch mit sämtlichen anderen braunen Färbungen vollgeklatscht gewesen aber nie blondiert oder ähnliches!
Hättest du denn gerne ein richtig knalliges rot oder eher ein braunrot/weinrot wie ich? Denn je heller deine Haare bzw. je heller das rot, desto schneller werden deine Haare die Farbe verlieren. Und das ist ganz einfach aus dem Grund so, dass man es bei hellem Haar viel mehr sieht, dass sich das rot verflüchtigt, als bei dunklem.
Wenn du wirklich ein intensives knallrot haben möchtest, kommst du nicht drum herum deine Haare immer zwischendurch mit Schaumtönungen oder Directions zu tönen damit sie rot bleiben.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

L
laryn_12464933
05.09.15 um 16:57

Einwirkzeit
Hallo,
Versuch doch mal das prepare als voranwendung und zur Nachbehandlung das locker, aber nicht mehr als 5 min drauf lassen, da es sonst nachteilig auf die Farbe wirkt in dem es selbe wieder raus zieht.
Und zum weg wischen der Flecke hilft das clean. Am besten gleich nachdem die Flecke entstanden sind.
Hoffe das hilft gegen dein Problem.

2 -Gefällt mir