Home / Forum / Beauty / Einzelne weiße Haare, will aber nicht färben

Einzelne weiße Haare, will aber nicht färben

15. Mai um 12:28 Letzte Antwort: 24. Mai um 9:52

Hallo zusammen, ich bin 32 und habe zwischen meinen dunkelblonden Haaren einzelne weißgraue Haare entdeckt, die mich sehr stören. Allerdings habe ich sehr feines Haar und möchte sie ungern mit Haarefärben strapazieren (ich föhne und glätte meine Haare auch nie). 
Habt ihr eine Idee, wie ich die weißen Haare abdecken oder sogar verhindern kann, ohne meine Haare anzugreifen?
Ich freue mich auf eure Tipps!
Liebe Grüße! 

Mehr lesen

15. Mai um 19:41

Da kannst du nichts machen. Auch gefärbtes trockenshanpoo wird das grau durchscheinen lassen. Alle anderen Ansatzpridukte verkleben extrem stark und wirken ungepflegt. Du wirst grau herumlaufen müssen 

Gefällt mir
24. Mai um 9:52
In Antwort auf kleopatra306

Hallo zusammen, ich bin 32 und habe zwischen meinen dunkelblonden Haaren einzelne weißgraue Haare entdeckt, die mich sehr stören. Allerdings habe ich sehr feines Haar und möchte sie ungern mit Haarefärben strapazieren (ich föhne und glätte meine Haare auch nie). 
Habt ihr eine Idee, wie ich die weißen Haare abdecken oder sogar verhindern kann, ohne meine Haare anzugreifen?
Ich freue mich auf eure Tipps!
Liebe Grüße! 

Auch ich glaube dass du da nicht viel machen kannst außer färben oder tönen. Ansonsten einfach mit der grauen Strähne herumlaufen... So schlimm ist es auch nicht. Die Sprays werden dir nicht helfen... Im Laufe des Tages wird das grau wieder durchscheinen... WEnn es nur 2-3 Haare sind dann kannst sie auch zupfen...

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers