Home / Forum / Beauty / Einstellungsuntersuchung beim Gesundheitsamt

Einstellungsuntersuchung beim Gesundheitsamt

24. April 2003 um 14:53 Letzte Antwort: 28. April 2003 um 20:01

Meinem Sohn , 16 wurde ein Ausbildungsplatz als Gärtner bei der Stadt angeboten.Soweit ist alles OK nur die einstellungsuntersuchung steht noch bevor.Er hat Übergewicht, tut aber schon im Fitnesscenter etwas dagegen.Leider sieht er auf einem Auge nicht sehr gut( angeborene sehr starke Hornhautverkrümmung) eventuell nach der Pubertät behandelbar, eine Kontaktlinse auf dem Auge verträgt er sehr schlecht.Er hat jetzt große Bedenken, das deshalb alles scheitert.Weiß vielleicht jemand was bei den Einstellungsuntersuchungen gemacht wird? Sollte er das mit dem Auge überhaupt erwähnen? Für Eure Meinung wäre ich sehr dankbar.

Mehr lesen

25. April 2003 um 6:23

Was genau weiß ich auch nicht
aber als gärtner wird er auf alle fälle auf allergien untersucht. wenn welche vorhanden (gegen pollen, gras, düfte...) wird er die stelle nicht bekommen.

ich denke er sollte schon alle bekannten krankheiten erwähnen, weil sowas kommt irgendwann doch mal raus und gibt dann nur nachträglich ärger (kann soweit führen, das die ausbildung bezahlt werden muß).

ansonsten er soll sich nicht verrückt machen wegen der untersuchung.
beeinflussen kann man das eh nicht.

Gefällt mir
25. April 2003 um 14:33

Keine Sorge

Hi Katti,

also ich denke nicht, das ein Gärtner die besten Augen haben muss, im Gegensatz zu einem Pilot... mach' dir da mal keine Sorgen.
Und was das Körpergewicht angeht, wieviel hat er denn zuviel? Ich denke wenn er fit ist, reicht das aus, besser als so ein schlacksiger Kerl, der mit einem 50l Rindenmulch oder Blumenerde umfällt. Außerdem testen sie ja nur, ob er gesund ist und Übergewicht ist ja nicht wirklich eine Krankheit, kann zwar zu welchen führen, aber so nicht.
Und der Chef stellt deinen Sohn ein und wenn er mit der Figur zufrieden ist, kann das Gesundheitsamt garnicht's machen, wollen sie auch nicht.
Keine Sorge, wird schon alles und wenn der Test vorbei ist wirst du über deine Sorgen hoffentlich nur noch lachen.
Halt' mich auf dem laufenden!!!
lg, lisa

Gefällt mir
26. April 2003 um 15:33
In Antwort auf lisa999

Keine Sorge

Hi Katti,

also ich denke nicht, das ein Gärtner die besten Augen haben muss, im Gegensatz zu einem Pilot... mach' dir da mal keine Sorgen.
Und was das Körpergewicht angeht, wieviel hat er denn zuviel? Ich denke wenn er fit ist, reicht das aus, besser als so ein schlacksiger Kerl, der mit einem 50l Rindenmulch oder Blumenerde umfällt. Außerdem testen sie ja nur, ob er gesund ist und Übergewicht ist ja nicht wirklich eine Krankheit, kann zwar zu welchen führen, aber so nicht.
Und der Chef stellt deinen Sohn ein und wenn er mit der Figur zufrieden ist, kann das Gesundheitsamt garnicht's machen, wollen sie auch nicht.
Keine Sorge, wird schon alles und wenn der Test vorbei ist wirst du über deine Sorgen hoffentlich nur noch lachen.
Halt' mich auf dem laufenden!!!
lg, lisa

Untersuchung
Hallo Lisa,
danke du hast mir etwas Mut gemacht.Ich melde mich dazu wieder,die Untersuchung ist am 7. Mai.Trotzdem sind wir alle aufgeregt.

Gefällt mir
28. April 2003 um 20:01
In Antwort auf julia_11881486

Untersuchung
Hallo Lisa,
danke du hast mir etwas Mut gemacht.Ich melde mich dazu wieder,die Untersuchung ist am 7. Mai.Trotzdem sind wir alle aufgeregt.

Ok...

Hallo Katti,
freut mich, wenn ich etwas helfen konnte.
Werde am 7. Mai ganz fest die Daumen drücken, wird schon alles gut gehen.

Viel Glück, Lisa

Gefällt mir