Home / Forum / Beauty / Kosmetik - Schönheitsprodukte / Eingerissene fingernägel

Eingerissene fingernägel

21. Februar 2005 um 11:15 Letzte Antwort: 23. März 2009 um 9:35

hallo zusammen,
ich habe oft eingerissene fingernägel, komischerweise aber nur beide daumen. ist sehr störend, bleib dann immer und überall hängen und reiss sie noch mehr ein (= auch schmerzhaft, weil es doch weiter unten ist, weiss leider nicht, wie ich euch das genau beschreiben soll), dann muss ich sie abschneiden und das sieht auch sch*** aus., wenn am nagel so rumgeschnippelt wurde. die anderen 8 fingernägel wachsen komischerweise normal!
was kann ich also dagegen tun?
nagelhärter bringt nicht wirklich was, hab ich schon probiert. könnte es sein, dass das eine mangelerscheinung ist? wenn ja, was fehlt mir?
danke schon mal für eure antworten
lg
schnappi

Mehr lesen

21. Februar 2005 um 12:16

Gel?
Hast du schon mal daran gedacht deine Fingernägel mit Gel zu verstärken?

Gefällt mir
21. Februar 2005 um 13:25
In Antwort auf sabia_12850931

Gel?
Hast du schon mal daran gedacht deine Fingernägel mit Gel zu verstärken?

Noch nicht dran gedacht
wie funktioniert das?
das wäre dann aber ein "falscher" nagel, oder?
hast du erfahrungen damit?

Gefällt mir
22. Februar 2005 um 9:17
In Antwort auf thirza_12065124

Noch nicht dran gedacht
wie funktioniert das?
das wäre dann aber ein "falscher" nagel, oder?
hast du erfahrungen damit?

Jupp
ich hab es erst bei mir machen lassen, hab es jetzt gelernt und mach es selber. Ich find es vorallem bei Menschen die dünne oder nicht schön geformte nägel haben gut. Wenn man Kurze nägel hat sollte man schon einen Tip (falschen nagel) hernehmen, der wächst aber nach ca 4 wochen eh raus und dann hast du wieder deine eigenen Nägel. gib mir mal deine Emailadresse, dann schick ich dir ein Paar Fotos, was man alles machen kann.

Gefällt mir
22. Februar 2005 um 13:46

In jedem
fall solltest du darüber nachdenken deine nahrung zu ergänzen, mit calcium oder zinkt oder einer kombi wo alles enthalten ist. mir reissen auch immer die nägel ein. seit dem ich maximol trinke hat es sich reduziert und ich bin sehr froh. jetzt habe ich mir noch ein nagellack bestellt, der den nagel von aussen härtet aber luftdurchlässig ist, damit er atmen kann. das problem ist, wenn der organismus kein calcium bekommt, dann holt er es sich aus den knochen oder nägeln oder zähnen. ist schon verdammt blöd. aber in unserer nahrung ist das konservierungsmittel dominant gegenüber den spurenelementen die der körper braucht. daher gibt kommt man früher oder später nicht um die nahrungsergänzung herum. man sollte nur vorsichtig sein, denn es gibt auf diesem gebiet viele schwarze schafe. die organische aufnahmefähigkeit sollte stimmen und das wird in den sog. ORAC werten bestimmt. maximol ist ausgezeichnet als 100%ig organisch verfügbar. mehr infos, dann mail an sutucho@web.de

Gefällt mir
26. Februar 2005 um 12:05

Dein problem ist nicht undbedingt..
...eine mangelerscheinung. man kann zwar mit der einnahme von mineralien und vitaminen vieles verbessern (ich nehme biotin u. calcium/magnesium), aber unter umständen haben eingerissene fingernägel einfach auch etwas mit der mechanischen beanspruchung zu tun - da hilft nur richtige pflege von außen. die vorschläge, gel zu benutzen sind sicher eine vorübergehende, aber sehr kostspielige lösung. außerdem ist das gel eine chemikalie - egal,wer dir da was von qualitativ hochwertigen produkten erzählt. damit löst du das eigentliche problem nicht. ich habe absolut positive erfahrung mit der ruby cristal nagelpflege von ricarda m. gemacht. hier stabilisierst du die nögel mit entsprechenden feilen und nagelpflegeprodukten. nach ca. 3 monaten regelmäßiger anwendung bist du deine sorgen los.
maximale erfolge!

Gefällt mir
23. März 2009 um 9:35

Eingerissene fingernägel
hallo schnappi,
bin gerade zufällig auf deinen Beitrag von 2005 gestossen. ich habe das gleiche probleme - auch bei mir reissen seit 3,4 Jahren bei beiden daumen die fingernägel ein, immer ziemlich weit unten, usw. genau wie bei dir. ich war schon beim heilpraktiker, beim homöopathen, beim praktischen arzt, habe verschiedene nagelöle und -lacke probiert, usw. es hilft einfach nichts.
hast du zwischenzeitlich hilfe gefunden? wenn ja, was???
danke für deine/eure antworten.
vg
engelchen 966

Gefällt mir