Home / Forum / Beauty / Ein neues Lockenprodukt...

Ein neues Lockenprodukt...

21. Januar 2008 um 21:24

...und die Frage: Wer hat es schon ausprobiert??
Es heisst "Sexy curly Hair", ich habs in Sat1 gesehen, bei dem Stylisten Holger Hoffmann...hab dann an Sat1 geschrieben, und die haben mir dann den Link geschickt...
Ist wohl relativ neu, und es umfasst die komplette Linie: Shampoo, Conditioner, Haarschaum, Haarspray, Enhancer und Stylingcreme...ist allerdings mit 17 Euro im Durchschnitt nicht gerade ein Schnapp...
Hat wer von Euch das schonmal probiert?
Gruß von
*lila*

Mehr lesen

21. Januar 2008 um 22:51

Hey,
ich kann dir leider mit diesem neuen Produkt nicht weiterhelfen...
Doch mich würde interessieren, welche Lockenprodukte du sonst so verwendest?
Ich habe keine wirklichen Locken, nur so wellige Haare. Bisher hab ich die Haare immer gegättet, doch da meine Haare nur mehr splissten, musste ich es aufgeben bzw. ich glätte sie nur mehr ab und zu.
Hab von Matrix: Biolage und von Schwarzkop: silhouette (Schaum), um die Haare zu kneten. Shampo... hab ich letztens das Curl..von Nivea benutzt. Doch da ich es erst einmal benutzt habe, kann ich über die Wirkung noch nicht viel sagen. Jedenfalls krieg ich keine schönen Locken hin- echt horror Frisur!!! Also nach dem Duschen kämme ich die Haare nicht mehr, sondern trockne sie nur sanft ab. Anschließend knete ich die Haare und lasse sie einwenig lufttrocknen. Dann geb ich diesen Schaum rein und knete wiederum eine Weile- bis ich dann noch etwas föhne... Mach i was falsch oder hast du sonst noch welche guten Tips? Wäre super dankbar!!!

L.G.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Januar 2008 um 1:22
In Antwort auf maile_12962098

Hey,
ich kann dir leider mit diesem neuen Produkt nicht weiterhelfen...
Doch mich würde interessieren, welche Lockenprodukte du sonst so verwendest?
Ich habe keine wirklichen Locken, nur so wellige Haare. Bisher hab ich die Haare immer gegättet, doch da meine Haare nur mehr splissten, musste ich es aufgeben bzw. ich glätte sie nur mehr ab und zu.
Hab von Matrix: Biolage und von Schwarzkop: silhouette (Schaum), um die Haare zu kneten. Shampo... hab ich letztens das Curl..von Nivea benutzt. Doch da ich es erst einmal benutzt habe, kann ich über die Wirkung noch nicht viel sagen. Jedenfalls krieg ich keine schönen Locken hin- echt horror Frisur!!! Also nach dem Duschen kämme ich die Haare nicht mehr, sondern trockne sie nur sanft ab. Anschließend knete ich die Haare und lasse sie einwenig lufttrocknen. Dann geb ich diesen Schaum rein und knete wiederum eine Weile- bis ich dann noch etwas föhne... Mach i was falsch oder hast du sonst noch welche guten Tips? Wäre super dankbar!!!

L.G.

Also ich...
...benutze die Curls Rock Serie von Tigi...finde aber, dass die Haare davon austrocknen.
Lockenshampoo habe ich noch kein wirklich Gutes gefunden, benutze das Fashionista von Tigi für gefärbtes Haar...
Nach dem Waschen mach ich ein bisschen Kokosöl oder Klettwurzelöl in die Haare und knete sie dann mit einem Diffusor auf... Danach kommt noch Kokoshaarwachs rein...Ende Gelände.
Hab nur keinen Bock drauf, soviel Geld auszugeben,und dann bringts wieder nix, das Tigi Zeug ist ja auch schweineteuer...die hatten mal ne Lockencreme, die roch nach Himbeeren, leider gibts die nicht mehr
Viele Grüße
*lila*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Januar 2008 um 8:32

Kenn ich
also ja habs schon ausprobiert also kann nur sagen super!!!

das zeug riecht soooo lecker aber es is sehr alkoholhaltig das heist die locken koennen hart werden wenn du zu viel benutzt.

es ist ein produkt wo man nicht viel davon nehmen braucht das is das gute!
hab richtig langes haar u locken u ich brauch nur ne haselnuss u dann richtig kneten u dann riechen die locken auchh noch so gut u sehn so glanzend aus!!!

nicht mit den stylingprodukten uerbtreiben, riecht zwar super aber is extrem stark.

lg

farahlein

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Januar 2008 um 9:11
In Antwort auf april_12062196

Also ich...
...benutze die Curls Rock Serie von Tigi...finde aber, dass die Haare davon austrocknen.
Lockenshampoo habe ich noch kein wirklich Gutes gefunden, benutze das Fashionista von Tigi für gefärbtes Haar...
Nach dem Waschen mach ich ein bisschen Kokosöl oder Klettwurzelöl in die Haare und knete sie dann mit einem Diffusor auf... Danach kommt noch Kokoshaarwachs rein...Ende Gelände.
Hab nur keinen Bock drauf, soviel Geld auszugeben,und dann bringts wieder nix, das Tigi Zeug ist ja auch schweineteuer...die hatten mal ne Lockencreme, die roch nach Himbeeren, leider gibts die nicht mehr
Viele Grüße
*lila*

Hallo,
Vielen Dank, dann werd ichs mal probieren mit Kokosöl usw. ... Und auch das nicht klappt, geb ichs auch langsam auf- denn wie auch du schon sagtest- schließlich kann man wohl nicht alles kaufen, um nur einmal zu testen!!

Schönen Tag!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Januar 2008 um 13:11

Ich war begeistert...
Hallo Lilahoope,

ich hab's auch schon ausprobiert und war echt begeistert. Die Locken sahen toll und glänzend aus.
Habe das Shampoo, den Conditioner und die Curling Creme benutzt.
Allerdings ist da auch etwas an wasserunlöslichen Silikonen drin. In der Curling Creme ist auch
relativ viel Alkohol drin, die mit der Zeit die Haare austrocknen. Meiner Meinung nach also nichts
auf Dauer.

Was ich dir wirklich empfehlen kann ist von Paul Mitchell "Express Style - Round Trip". Das ist
ein Curl Definer und macht auch sehr schöne Locken.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Januar 2008 um 18:00
In Antwort auf usagi_11868400

Ich war begeistert...
Hallo Lilahoope,

ich hab's auch schon ausprobiert und war echt begeistert. Die Locken sahen toll und glänzend aus.
Habe das Shampoo, den Conditioner und die Curling Creme benutzt.
Allerdings ist da auch etwas an wasserunlöslichen Silikonen drin. In der Curling Creme ist auch
relativ viel Alkohol drin, die mit der Zeit die Haare austrocknen. Meiner Meinung nach also nichts
auf Dauer.

Was ich dir wirklich empfehlen kann ist von Paul Mitchell "Express Style - Round Trip". Das ist
ein Curl Definer und macht auch sehr schöne Locken.

Ein Dankeschön...
...an alle, die geantwortet haben...das Problem bei den meisten Lockenstyling Produkten scheint echt der Alkoholgehalt zu sein...
Vielen libene Dank nochmal!
*lila*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper