Home / Forum / Beauty / ECHTE - Vegane - Naturkosmetik

ECHTE - Vegane - Naturkosmetik

2. November 2015 um 19:47

Hallo ihr Lieben.

Ich beschäftige mich jetzt seit etwa einem Jahr intensiv mit Naturkosmetik, da ich für mich persönlich hohen Wert darauf lege mir nicht irgendwelche synthetische Stoffe auf meine Haut zu klatschen.
Da hab ich jetzt gleich vorweg eine SCHLECHTE Nachricht für euch....es gibt so gut wie gar keine Produkte die aus rein natürlichen Inhaltsstoffen bestehen! In jedem Produkt, dass man in Drogeriemärkten, Apotheken usw. erwerben kann sind unter anderem auch synthetische Stoffe enthalten. Seien es Füllstoffe oder aber was so gut wie überall drin ist - Konservierungsstoffe! Leider schreibt das Gesetz eine gewisse Mindesthaltbarkeit bei Kosmetikprodukten vor, so dass dies ohne Konservierungsstoffe nicht zu erreichen ist.

Die GUTE Nachricht - ich habe Produkte entdeckt, die zu 100% OHNE synthetische Stoffe auskommen. Diese Produkte garantieren 100% biologischen-veganen Wirkstoff (aus kontolliertem Anbau versteht sich).

Wenn du dich dafür interessieren solltest, dann würde ich dir gerne näheres darüber zukommen lassen (natürlich alles komplett unverbindlich). Schreib mir einfach eine E-Mail mit deiner Anschrift, dann schicke ich dir per Post ein Prospekt zu.

PS: Ich wünsche mir ein grünes Badezimmer für alle - die Chemie soll endlich raus!

Mehr lesen

2. November 2015 um 20:17

.....
Jetzt hab ich doch glatt meine E-Mail Adresse vergessen - stephanie_gstrein@gmx.at - ihr könnt mir natürlich auch hier eine private Nachricht senden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Dezember 2015 um 18:44

Crystallinus
Also vegan sind auch das Waschgel, das Tonic und die Maske von Crystallinus.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Dezember 2015 um 10:34

Bestes mittel
Bei pickeln und trockener haut sollte man erstmal zum hausarzt wenn man das schon länger hat, gewisse Drogeriecremese wirken auch nicht schlecht.

Ich hab halt zusätzlich meistens solche pflanzlichen Hautpillen genommen, und die haut wurde schon geschmeidiger und gesünder.

War halt sowas



www.shuu.de/hauthilfe

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Dezember 2015 um 2:09

YvesSaintLaurent & Chanel
Ich kann euch echt VSL & Chanel & mac oder Maxfactor empfehlen! Super Kosmetik. Benutze ich jeden Tag. Verschmiert nicht und hält gut auch beim Sport machen oder tanzen in der Disco!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Dezember 2015 um 15:18

Irgendwie wiederspricht sich dein Post
"Da hab ich jetzt gleich vorweg eine SCHLECHTE Nachricht für euch....es gibt so gut wie gar keine Produkte die aus rein natürlichen Inhaltsstoffen bestehen!"

"Die GUTE Nachricht - ich habe Produkte entdeckt, die zu 100% OHNE synthetische Stoffe auskommen."

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Dezember 2015 um 17:37
In Antwort auf thyrza_12525729

Irgendwie wiederspricht sich dein Post
"Da hab ich jetzt gleich vorweg eine SCHLECHTE Nachricht für euch....es gibt so gut wie gar keine Produkte die aus rein natürlichen Inhaltsstoffen bestehen!"

"Die GUTE Nachricht - ich habe Produkte entdeckt, die zu 100% OHNE synthetische Stoffe auskommen."

Klar!
Doch klar!
Maxfactor und Yvessaintlaurent sind natürlich! Vielleicht kennst du das nicht aber die sind echt voll gut kann ich nur empfehlen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Dezember 2015 um 12:50
In Antwort auf thyrza_12525729

Irgendwie wiederspricht sich dein Post
"Da hab ich jetzt gleich vorweg eine SCHLECHTE Nachricht für euch....es gibt so gut wie gar keine Produkte die aus rein natürlichen Inhaltsstoffen bestehen!"

"Die GUTE Nachricht - ich habe Produkte entdeckt, die zu 100% OHNE synthetische Stoffe auskommen."

Okay
ob steht was von natürlichen stoffen und unten von synthetischen Stoffen, ist schon ein Unterscheid. Sorry.

Also vegane Kosmetik heißt für mich nur, dass nichts tierisches enthalten ist und es ohne Tierversuche produziert wurde. Aber da ist es genauso schwierig was zu finden.

Make up benutz ich total selten und für mein Gesicht nehm ich nur natürliches Melkfett, genauso wie für meinen Körper. Von daher hab ich weniger Probleme xD

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Januar 2016 um 9:00

Versuchs
Nutze dieses Aknemittel das ich mir online geholt habe.

Ich musste was machen, denn es war bei mir ja kein zustand mehr, zumal ich es mit dem ganzen MakeUp was ich drauf geklatscht habe auch nur schlimmer gemacht habe, sonst hätte ich aber wohl nicht mehr das Haus verlassen, bin dann auch durch zufall auf dieses Mittel gestossen und habs mirbestellt und bin jetzt endlich mal ohne Pickel, klar hin und wieder kommt mal einer, aber den bekomme ich dann auch ganz schnell wieder weg!



http://www.doiop.com/akne




f

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Januar 2016 um 23:48

Ja schlimm sowas
vorallem weil ja Cortison auf dauer die Knochen usw schädigt. Was viele nicht bedenken aber auch nicht drüber aufgeklärt werden. Warum auch den die Spätfolgen können ja dann wieder mit andere Chemischen Sachen behandelt werden und die Pharmaindustrie lebt weiter. Ein Kreislauf ist das, sag ich nur....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Februar 2016 um 22:21
In Antwort auf fernco_12578922

Ja schlimm sowas
vorallem weil ja Cortison auf dauer die Knochen usw schädigt. Was viele nicht bedenken aber auch nicht drüber aufgeklärt werden. Warum auch den die Spätfolgen können ja dann wieder mit andere Chemischen Sachen behandelt werden und die Pharmaindustrie lebt weiter. Ein Kreislauf ist das, sag ich nur....

....
und genau deswegen nehme ich immer weniger Chemische Sachen zu mir. Da ich denke das manches uns bewusst Krank machen soll um wieder behandelt werden zu können. Wenn alle gesund wären. Wer würde dann noch daran Verdienen!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Februar 2016 um 7:11
In Antwort auf thyrza_12525729

Irgendwie wiederspricht sich dein Post
"Da hab ich jetzt gleich vorweg eine SCHLECHTE Nachricht für euch....es gibt so gut wie gar keine Produkte die aus rein natürlichen Inhaltsstoffen bestehen!"

"Die GUTE Nachricht - ich habe Produkte entdeckt, die zu 100% OHNE synthetische Stoffe auskommen."

Den Wiederspruch finde ich nicht....
....denn ich habe geschrieben es gibt SO GUT WIE keine Produkte die aus rein natürlichen Inhaltsstoffen bestehen.

Ich habe Produkte gefunden die zu 100% rein aus frischen, natürlichen Inhaltsstoffen bestehen.
http://www.ringana.com/de/1041379/
Das ist im Moment weltweit die EINZIGE Firma die absolut keine synthetische Zusätze wie Füllstoffe, Konservierungsstoffe etc. verwendet.

Daher sehe ich keinen Wiederspruch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. März 2016 um 17:09

Hier steht
einiges über Kokosöl drin. Kann meine Tochter auch schon ihren 6 Monaten Sohn damit einschmieren? Oder meint ihr er ist noch zu klein dafür. Der Arzt hat bei ihm Neurodermitis festgestellt und hat ihr eine Creme mischen lassen, wo Cortison mit drin ist. Wir finden das nicht sehr prickelnd. . Wo drauf muss man den achten, wenn man da Öl kauft?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2016 um 9:46

Beste
Nutze dieses Aknemittel das ich mir online geholt habe.

Ich musste was machen, denn es war bei mir ja kein zustand mehr, zumal ich es mit dem ganzen MakeUp was ich drauf geklatscht habe auch nur schlimmer gemacht habe, sonst hätte ich aber wohl nicht mehr das Haus verlassen, bin dann auch durch zufall auf dieses Mittel gestossen und habs mirbestellt und bin jetzt endlich mal ohne Pickel, klar hin und wieder kommt mal einer, aber den bekomme ich dann auch ganz schnell wieder weg!



http://www.doiop.com/akne


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. März 2016 um 17:37

Ich kann
die Tages und Nachtcreme von den sehr empfehlen. Meine Haut hat sich sehr erholt und ja die sind auch rein vegan. Ich glaube die haben nur Vegan produkte.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. März 2016 um 20:53

Meine Freundin
macht das sogar bei ihrem Baby drauf, die Maus leidet stark unter Milchschorf. Sie lässt es nur kurz einziehen geht mit dem Waschlappen drüber und es geht so ab.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. April 2016 um 22:32

100% vegane Brands
d.h. sie testen nicht an Tieren und es sind keine tierischen Inhaltsstoffe drin

Arbonne
au Naturale
Black Dahlia Lacquer
Beauty Without Cruelty
Concrete Minerals
Cozette
Crazy Rumors
Devita
Dose of Colors
EcoTools
Emani
Everyday Minerals
Furless
Gabriel Cosmetics
Geek Chic
Georgie Beauty
Glam Natural
HeartCoeur
Hurraw
Johnny Concert Glamour
Lunatick Cosmetic Labs
Ofra Cosmetics
NOUVEAU/ORGANICA
Obsessive Compulsive Cosmetics
Pacifica
Swagger Cosmetics
The All Natural Face


etc etc.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Mai 2016 um 15:00

Ja klar 100%
Vegan selbst den Ihre Kapseln.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Mai 2016 um 16:49
In Antwort auf loewenzahn11

Ich kann
die Tages und Nachtcreme von den sehr empfehlen. Meine Haut hat sich sehr erholt und ja die sind auch rein vegan. Ich glaube die haben nur Vegan produkte.

Stimmt
finde ich auch sehr toll die armen Tiere die für die Versuche geopfert werden. Aber warum benutzt Du Vegane Produkte bist du auch sonst Veganer?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. September 2016 um 21:33
In Antwort auf katzemaus4

Meine Freundin
macht das sogar bei ihrem Baby drauf, die Maus leidet stark unter Milchschorf. Sie lässt es nur kurz einziehen geht mit dem Waschlappen drüber und es geht so ab.

Aber zulange
einziehen lassen würde ich jetzt nicht denkt daran Babys ihre Haut sollte man am Anfang nicht zu viel und oft einölen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2017 um 17:49

Dann frag ich mich warum man Krankenkasse bezahlt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Januar 2017 um 18:19
In Antwort auf katzemaus4

Stimmt
finde ich auch sehr toll die armen Tiere die für die Versuche geopfert werden. Aber warum benutzt Du Vegane Produkte bist du auch sonst Veganer?

Dafür muss man kann Veganer sein. Ich finde damit wir unsere Haut schön bekommen müssen nicht vorher Tiere drunter leiden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen