Home / Forum / Beauty / Duschen und Cremen?

Duschen und Cremen?

3. Oktober 2002 um 18:34

Hallo Ihr Lieben!!!

Eine Frage..da ich ziemlich faul bin und mich nach dem Duschen ungern Eincreme (ich hab doch keine Zeit frage ich Euch..Duschen und Cremen da gibt es ja nette Produkte, welche empfehlt Ihr???
Freue mich auf Eure Antworten!!

Petersilia

Mehr lesen

6. Oktober 2002 um 10:43

Ich bin...
in dieser Hinsicht auch ein bißchen faul

ich benutze momentan das Duschgel von Bebe mit "Orangenextrakt + Hafermilch)

da wird die Haut schön weich von u. ich hab dann auch nicht das "Gefühl" ich müßte mich eincremen...

Das Duschgel von Palmolive Naturals mit "Milch + Rose u. ätherischen Ölen" ist auch sehr gut dazu geeignet.

Was aber auch eine sehr einfach Variante zum eincremen ist: Bodysprays!

z.B. das von Nivea. (hat mir persönlich aber nicht so gut gefallen)

Ich benutze das Bodyspray von Jade Body Cocoon. (das in dieser orangenen Flasche, gibt es zum Cremen, aber auch zum Sprühen!) Es gibt noch ein anderes in einer gelben Flasche (Body Tonic oder so ähnlich) aber der Duft davon gefällt mir ganz u. gar nicht...

Das Auftragen geht superschnell, die Haut wird sehr schön weich u. es riecht auch noch schön fruchtig. In 2-3 Minuten bist Du damit fertig... die Zeit hast Du doch oder?

Wenn Du mal viel Zeit zum Eincrenem hast, dann benutze die Dove Bodylotion... ich liebe diesen Duft...


Gruß,

Irrlicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Oktober 2002 um 11:03

Huhu!
es gibt duschöle.

ich hab sie noch nicht ausprobiert - sind aber das nächste mal dran.

angeblich muss man sich danach nciht eincremen.

viele grüsse,
fritzi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Oktober 2002 um 11:56
In Antwort auf buffy_12266517

Ich bin...
in dieser Hinsicht auch ein bißchen faul

ich benutze momentan das Duschgel von Bebe mit "Orangenextrakt + Hafermilch)

da wird die Haut schön weich von u. ich hab dann auch nicht das "Gefühl" ich müßte mich eincremen...

Das Duschgel von Palmolive Naturals mit "Milch + Rose u. ätherischen Ölen" ist auch sehr gut dazu geeignet.

Was aber auch eine sehr einfach Variante zum eincremen ist: Bodysprays!

z.B. das von Nivea. (hat mir persönlich aber nicht so gut gefallen)

Ich benutze das Bodyspray von Jade Body Cocoon. (das in dieser orangenen Flasche, gibt es zum Cremen, aber auch zum Sprühen!) Es gibt noch ein anderes in einer gelben Flasche (Body Tonic oder so ähnlich) aber der Duft davon gefällt mir ganz u. gar nicht...

Das Auftragen geht superschnell, die Haut wird sehr schön weich u. es riecht auch noch schön fruchtig. In 2-3 Minuten bist Du damit fertig... die Zeit hast Du doch oder?

Wenn Du mal viel Zeit zum Eincrenem hast, dann benutze die Dove Bodylotion... ich liebe diesen Duft...


Gruß,

Irrlicht

Hallo...
Irrlicht!!

Das Duschgel von Bebe werde ich mir mal gleich Morgen holen..Von dem Bodyspray von Jade hab ich auch schon gehört-testen..
Danke erstmal für die Tipps

Petersilia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Oktober 2002 um 17:02
In Antwort auf ceri_12436226

Hallo...
Irrlicht!!

Das Duschgel von Bebe werde ich mir mal gleich Morgen holen..Von dem Bodyspray von Jade hab ich auch schon gehört-testen..
Danke erstmal für die Tipps

Petersilia

Olivenöl
also wenn du zum beispiel ein olivenöl-salz-peeling machst. eben salz (oder meersalz) mit olivenöl zur paste mischst und dich damit unter der dusche abreibst, kannst du dir das eincremen auf jeden fall sparen.
aber das kann man ja auch nicht immer machen.
ich glaub eher dass duschöle da besser sind, weil die duschgels oder cremes eben mehr reinigen oder sowas, auf jeden fall creme ich nach denen lieber ein

Ciao, tina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Oktober 2002 um 13:42

Hi petersilia
mir gehts genauso... weil mir aber die ganzen duschöle nicht unbedingt gut gefallen, bin ich mal drauf gekommen, babyöl auszuprobieren. das funktioniert echt gut, einfach beim duschen genau wie duschöl verwenden...

liebe grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Oktober 2002 um 23:19

Eincremen - wozu?
ich hab da ein problem, das heißt unverträglichkeit - gegenüber ziemlich vielen cremes und ölen - macht mir über kurz oder lang pickel - also hab ich's gelassen, die sache mit dem eincremen - und es ist OK so - ich bin schon über 50 aber meiner haut sieht man mein alter ganz gewiss nicht an.
eine ärztin hatte dafür auch ne theorie:
wenn man nicht cremt, hilft sich die haut selbst, indem sie die stoffe selbst produziert, die sie weich hält.
cremt man, hat die haut das nicht nötig, sie verlernt es, das notwendige zu produzieren und wird trocken, wenn man die creme mal vergißt oder keine lust drauf hat.

ein weiteres hilfsmittel für die haut: sauna, die meine haut immer noch ein bisschen weicher und samtiger macht - ohne eincremen, aber auch mit wenig duschöl.
macht euch nicht verrückt und glaubt nicht jedem, der seine produkte für teures geld verkaufen will. eure haut weiß sich ganz gut selbst zu helfen
gute zeit wünscht
orakelhexe

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen