Anzeige

Forum / Beauty

Durch Decoloration Blond?

Letzte Nachricht: 15. Februar 2005 um 20:08
M
maeva_12644203
20.08.04 um 23:35

Ich hab mal eine ganz grosse bitte ich hab mir meine dunkelblonden haare mittlerweile ganz schön versaut!angefangen habe ich mit braun dann dunkelbraun,schwarz,jetzt haselnuss(was überhaupt nichts gebracht hat)und jetzt nach empfehlung um das schwarze wieder heraus zu kriegn um auf dunkelblond zu kommen habe ich es mit blond probiert.Haselnuss blond und anderes wurde natürlich jedes mal nur am Ansatz angenommen und ich sehe aus wie ein Streifenhörnchen.Ist eine decoloration günstig,weil ich will einfach nur meine naturhaarfarbe zurück !!!BITTE HELFT MIR!!!!!

Mehr lesen

N
nieve_12277589
21.08.04 um 11:32

Nach deinen Experimenten..
hilft nur noch der Friseur, um eine Decoloration zu machen. Es gibt auch Produkte für den Hausgebrauch, aber ich rate bei deinen wohl auch mittlerweile strapazierten Haaren dringend davon ab. Bei der Decoloration werden sämtliche im Haar enthaltenen Pigmente entfernt, die Haare sehen dann fast durchsichtig weiß aus. Dann kann deiner Naturhaarfarbe entsprechend eingefärbt werden, Nimm möglichst ein Foto zum Friseur mit, auf dem deine natürliche Haarfarbe zu erkennen ist.

Gefällt mir

A
an0N_1214051399z
15.02.05 um 9:54

Ich bräuchte auch eine Decoloration
Hallo missschublade,
ich habe unter Google nun einfach mal "Decoloration" eingegeben und habe diesen Beitrag gefunden. Ich habe von Natur aus hellbraune Haare und im Laufe der Zeit mittelbraun, dunkelbraun und dann schwarzbraun gefärbt. Möchte auch gerne meine Naturhaarfarbe zurück. Habe nun mit zwei Packungen "Intensiv-Aufheller" die Haare blondiert und raus kam nach den Blondierungen und einer Färbung mit dem Ton "hellbraun" ungefähr ein heller Kupferton. Es ist nicht das schlechteste, aber eben nicht das was ich wollte. Wie komme ich zu meinem Naturton? Bestimmt hast du nun die Erfahrung mit einer Decoloration gemacht, oder?
Ich würde mich sehr über eine Antwort freuen.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

V
vosgi_12380030
15.02.05 um 15:37
In Antwort auf nieve_12277589

Nach deinen Experimenten..
hilft nur noch der Friseur, um eine Decoloration zu machen. Es gibt auch Produkte für den Hausgebrauch, aber ich rate bei deinen wohl auch mittlerweile strapazierten Haaren dringend davon ab. Bei der Decoloration werden sämtliche im Haar enthaltenen Pigmente entfernt, die Haare sehen dann fast durchsichtig weiß aus. Dann kann deiner Naturhaarfarbe entsprechend eingefärbt werden, Nimm möglichst ein Foto zum Friseur mit, auf dem deine natürliche Haarfarbe zu erkennen ist.

Decoloration
Hallöchen,

habe auch dieses leidige problem mit meinen Haaren. Weiss denn nu jemand wie teuer eine Decoloration beim Friseur ist?

Gefällt mir

Anzeige
E
eunice_12313546
15.02.05 um 20:08
In Antwort auf vosgi_12380030

Decoloration
Hallöchen,

habe auch dieses leidige problem mit meinen Haaren. Weiss denn nu jemand wie teuer eine Decoloration beim Friseur ist?

Leider weiss ich nicht was eine decoloration kostet
aber ihr solltet euch das WIRKLICH gut überlegen.
wenn euer haar schon so strapaziert ist, würde ich davon abraten. ich habe auch eine decoloration hinter mir, ich sah hinterher aus wie ein rotschopf und das obwohl ich nicht rothaarig bin. wenn es denn wenigstens ein schöner rotton gewesen wäre... es war aber alles...bissl blondartig, rötlich, bräunlich und leicht grünstichig. danach konnte ich ein mittleres braun drüber färben.. aber meine haare haben ganz schön gelitten!
seitdem geh ich zum färben auch nur noch zum frisör

Gefällt mir

Anzeige