Forum / Beauty

Dunkelbraune haare blond färben

Letzte Nachricht: 26. August 2002 um 11:10
H
haidee_12576269
25.08.02 um 14:48

Hallo!
Ich würde gerne meine dunkelbraunen haaren blond färben, aber jeder Friseur, bei dem ich war, weigert sich mit der Begründung, dass sei nicht möglich. Viele Stars haben doch auch blonde Haare (Shakira). Selbermachen möchte ich es nicht, weil ich Angst vor gelben Haaren habe. Hat jemand ähnliche Erfahrungen oder gibt es generell auch andere Friseure, die es machen. In diesem Zusammenhang habe ich noch eine Frage: färbt der Friseur die Augenbrauen auch heller?

Mehr lesen

O
odessa_12139576
25.08.02 um 17:52

Nea ....
möglich ist das aber du musst deine Haare ziehmlich oft nachfärben wegen dem ansatz das kostet viel geld und für die haare ist es auch ungesund darum würde ich dir empfelen blonde Stränchen reinzumachen!du siehst dadurch nich wie alle anderen die ansätze sieht man nicht so sehr und es wirkt natürlicher denn das solls ja auch bleiben oder

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

S
shama_12574803
26.08.02 um 11:10

Ja
Ich habe mal eine blonde Türkin gefragt.
Deine Haare blond zu färben ist kein Problem, wenn sie nicht behandelt (gefärbt, getönt etc.) sind.
Dafür gibt es eine Farbe namens Kolestone von Wella, frag mal geziehlt danach.
Wollte ich auch machen, aber meine Haare sind durch blondierung, Färbung etc schon so strapaziert, dass sie ausfallen könnten!

Viel Glück!

P.S.: Zum Thema ständig nachfärben.
Ich wollte statt gleich wieder zu färben die ANsätz einfach felchten lassen, dass sieht zweifarbig bestimmt voll geil aus!

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers