Forum / Beauty

Dringend!Bondinggerät gesucht!

Letzte Nachricht: 20. November 2009 um 7:11
T
tonje_878542
11.11.07 um 15:33

hallo,ich suche dringend ein bondinggerät d.h. ein gerät mit dem ich selber bondings an haarsträhnen ansetzen kann,nicht ein gerät zum strähnen anschweissen sondern um die bondings an die strÄhnen zu setzen.wervon euch kann mir bitte helfen?für tipps oder adressen bin ich sehr dankbar!!!

Mehr lesen

T
tonje_878542
11.11.07 um 19:11

Lexi007 hallo,
sowasmeine ich nicht,dasist ja ein hairconnector,ich möchte die strähnen selber bonden BEVOR sie alshaarverlängerung eingearbeite werden.d.h. daskeratinbonding an die haarstrÄhne anbringen BEVOR sie mit dem eigenhaar verbundne wird.weisst du wasich meine?

Gefällt mir

M
marisa_12053012
11.11.07 um 20:05
In Antwort auf tonje_878542

Lexi007 hallo,
sowasmeine ich nicht,dasist ja ein hairconnector,ich möchte die strähnen selber bonden BEVOR sie alshaarverlängerung eingearbeite werden.d.h. daskeratinbonding an die haarstrÄhne anbringen BEVOR sie mit dem eigenhaar verbundne wird.weisst du wasich meine?

19,99 euro incl. versand
möchtest du es?

Gefällt mir

T
tonje_878542
12.11.07 um 16:26

Hallo lexi007 und sunshinebabe1978
ja klargibt es so ein gerät.kann mir nicht vorstellen dass alle extensions ,auch von den grossen firmen wie sopcap,balmain etc.,per HAND von lieben hausfrauen befestigt werden.
ich habe auch mal so ein gerät in china gesehen,da wurdfen kleien haarbüschel nacheinander durchezogen und so ein bonding rund herum geschweisst,ich kann es schlecht erklären.
ich dachte dasseine von euch so etwas weiss....wusste nicht dass ihr das allesper hand macht.
wie macht das denn so ein professioneller bondingservice?auch perhand?würdemich über antwort sehr freuen.
muss das ding unbedingt haben!!!l g

Gefällt mir

T
tonje_878542
12.11.07 um 17:34

SUNSHINEBABE1978
meinste?wie heisst so ein teil den auf english?undich habe des öfteren gehört dass man aus china die ware nicht empfängt obwohlman bezahlthat...ich hoffe dass doch noch eine von den damen hier einen GOLDENEN tipp für mich hat...ihr seid doch alle profis!!

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

T
tonje_878542
12.11.07 um 20:16

Hallo claire,
ich habe schon malauf deine seite geguckt und werde aauf jeden falldeinen service in anspruch nehmen...ist doch klar,aber ich hatte eigentlich vor um viele extensions zu bonden;aber wenn man sich eine teure maschine erst zulegen muss dann kann ich besser den service von CLAIRE in anspruch nehmen.vielen dank nochmals!!

Gefällt mir

T
tonje_878542
13.11.07 um 11:45

Lexxi007
ja so langsam glaueb ich das auch schon...hm...das wird dann mal extensions bonden abends beim fernsehen...befürchte ich.
aber vieleicht bekommt man in der tat später übung,man sagt ja:übung macht den meister und wenns dann gar nicht ist nehme ich einen professionelleen service in anspruch,habe hier ja genug liebe damen gefundne die mir sowas angeboten haben.
vielen dank nochmals und einen schönen tag

Gefällt mir

D
dolina_12557289
11.11.09 um 17:54

Bonding selber machen
Hallo. Wenn ich dir ein Rat geben darf - am besten hast du es wenn du es selber lernst. Es ist vielleicht am Anfang bischen schwierig, aber wirklich stimmt es - Übung macht Meister - ich schafe schon 200Stränchen in einer Stunde. Und muss ich nicht einmal darauf Achten - die Hände arbeiten von alleine - ohne dass du es merkst. Und jetzt kommt es mir ur leicht vor - am anfang habe ich auch so ein Gerät gesucht - aber es ist sehr schwer zu besorgen weil es ist gehüttet wie ein Rezept für Coca Cola.
Für schöne Bondings brauchst du Wärmezange - die mit Flache Arbeitsfläche - und sehr wichtig ist gute KERATIN - ich verwende keratin granulat - für eine Sträne brauchst du von 3 bis 5 kleine Kugel von den Keratingranulat (es hängt davon wie gross ist der Granulat)
Ich bearbeite am liebsten Tressen - ist praktisch schnell und sauber. Ich gebe paar Kugel auf die Wärmezange - dann schneide ich eine Sträne runter - saubere ich die Sträne von überflussigen kurzen Haaren - zwischendurch ist Keratin weich geworden - dann modelliere ich ein bonding - achte ich dass alle Haare mit keratin geschmiert sind. Warte ich sekunde oder zwei und dann tue ich mit die Finger den bonding noch in form bringen - und schneidre ich ihm gerade mit Scheere.
Glaub mir du wirst es auch schaffen - sparr dir das Geld für einen Teueren Gerät. In einen Monat bist du schon Profi - ich wünsche dir viel GLÜCK - falls du so einen Gerät doch findest gib mir bitte auch Bescheid.
Bitte entschuldige mein Deutsch - ich komme aus Ostblock. Und ich lerne noch. Liebe Grüsse Monika

Gefällt mir

V
vered_12848585
20.11.09 um 7:11

Als hinweis
hier gibts Keratin und Zubehör zum günstigen Preis.

ist aber ne Schweizer Firma.

http://www.starshinehair.ch/shop

kannst mit denen Kontakt aufnehmen und über den Preis reden wenn du mehr bestellen möchtest.

liebe grüsse

Gefällt mir