Forum / Beauty

Dr. Razzaghi - Erfahrungen?

Letzte Nachricht: 18. Juni 2011 um 11:24
A
agi_12865410
29.05.11 um 14:57

Hallo Mädels,

ich habe im Juni mein Beratungsgespräch bei Dr. Razzaghi aus der Praxisklinik am Rheinbogen, in Köln Porz.
Wer hat sich dort schon mal operieren lassen?
Habe bisher in verschiedenen Foren nur Gutes über ihn gelesen... Ich freue mich über jede Antwort.

Danke im Voraus.
Eure Cora

Mehr lesen

A
an0N_1268564499z
31.05.11 um 9:37

Hey Cora!
Ich habe mir vor 2 1/2 Jahren, nach meiner Schwangerschaft, die Bauchdecke bei ihm straffen lassen. Und ich bin voll happy mit dem Ergebnis! Hätte echt nicht gedacht, dass mein Bauch nochmal so schön sein könnte, wie er das mal mit 20 war Aber das HAt Dr. Razzaghi echt super hinbekommen.

Für welche OP interessierst du dich denn, CrazyCora? Hast du in deinem Beitrag gar nicht erwähnt

Gefällt mir

A
agi_12865410
03.06.11 um 11:26

Hi Angeleye38
Danke für deinen Beitrag
Ich möchte mir gern die Brust straffen lassen. Und evtl. auch am Bauch Fett absaugen lassen... bin mir aber nicht sicher ob eine Fettabsaugung ausreicht, oder ob eine Bauchdeckenstraffung effektiver ist. Habe Zwillinge bekommen und das sieht man meinem Bauch deutlich an! Hatte vor der Schwangerschaft eine tolle Figur, für die ich hart gearbeitet habe - aber nun sieht es überhaupt nicht mehr schön aus!
Wie teuer war die OP in der Rheinbogenklinik, angeleye?
Und ab wann kann ich nach der OP wieder arbeiten (arbeite im Büro,also keine körperliche Anstrengung)??

Gruß, Cora

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

A
an0N_1268564499z
07.06.11 um 10:09

Bauchdeckenstraffung
Also ich würde sagen eine Bauchdeckenstraffung wäre effektiver. Ich weiß natürlich nicht wie dein bauch nun ausschaut, daher kann ich das schlecht beurteilen und ich bin ja auch nicht vom Fach, aber bei einer Bauchdeckenstraffung ist es halt sofort wieder straff. Ich jedenfalls bin super zufrieden
Dr. Razzaghi wird dir jedoch eher sagen können, welcher Eingriff für dich am sinnvollsten ist! Also warte deinen Termin erst einmal ab.
Ich habe für meine OP (insges. mit Anästhesie, Übernachtung, usw.) ca. 8400 bezahlt. Und es war jeden Cent wert
Soweit ich weiß gibt es da auch noch die Möglihckeit nur den Unterbauch zu straffen. Weiß ja nicht, was in deinem Fall nötig ist. Aber das ändert dann natürlich auch einiges am Preis.
Arbeiten wird nach ungefähr 1 Woche wieder möglich sein. Ich jedenfalls hatte damit keinerlei Probleme. Würde dir aber trotzdem raten vielleicht ein paar Tage mehr Urlaub zu nehmen, falls du dich dafür noch nicht fit genug fühlen solltest (was ich nicht glaube, aber der Heilungsprozess verläuft ja bei jedem anders).

Lieben Gruß. Angeleye

Gefällt mir

B
bice_12544961
18.06.11 um 11:24

Hey CrazyCora
Lass dich bei Dr. Razzaghi beraten, für eine Beratung berechnet er keinerlei Kosten. Danach wirst du Gewissheit haben, ob eine Fettabsaugung ausreicht, oder doch eine Straffung der Bauchdecke nötig ist.
Bezüglich der Bruststraffung kann ich dir sagen, du wirst es nicht bereuen! Ich selber habe mich diesbezüglich von ihm operieren lassen und bin glücklicher, als je zuvor. Habe hier im Forum bereits einen Bericht über meine Erfahrung veröffentlicht, auch bezüglich der Technik (--> dem inneren BH)die er anwendet. Kannst ihn bei Interesse ja gern mal lesen

@maybe2303:
ich weiß nicht wie du zu solchen Äußerungen kommst?! Ich jedenfalls teile deine Meinung nichtmal ansatzweise! Du bist zudem die erste Person, von der ich eine solche Aussage lese. Meine Brüste,sind vollkommen Narbenfrei und ich kann mir auch nicht vorstellen, dass die Ergebnisse nach anderen Eingriffen, anders aussehen.
Der Punkt mit der Sympathie ist denke ich einfach eine individuelle Angelegenheit. mir, zum Beispiel, war Dr. Razzaghi auf Anhieb sehr sympathisch.

Naja, und bezgl. der Liposuction in Kombi mit der Straffung- wo ist das Problem?
1. Denke ich mir, dass dieses Angebot in Bezug auf die Kosten, sehr zuvorkommend ist. Immerhin zahlt man somit nur 1x Anästhesie und Aufenthalt, ...
2. Jemand der dick ist und sich deswegen für eine OP bereiterklärt, hat mit großer wahrscheinlichkeit nicht die Absicht sich einer Diät zu unterziehen - und das Durchhaltevermögen dafür sowieso nicht, sonst hätte diese Person längst abgenommen!

Ich jedenfalls bin und bleibe zufrieden mit Dr. Razzaghi, das wollte ich nur nochmal klarstellen

einen lieben Gruß,
die monalisa

Gefällt mir