Home / Forum / Beauty / Dr.Hauschka? benutzt das jemand? oder mal gehabt...

Dr.Hauschka? benutzt das jemand? oder mal gehabt...

18. Juli 2007 um 16:57 Letzte Antwort: 18. Juli 2007 um 20:37

würde mich freuen wenn ihr mir berichten könntet was ihr für erfahrungen mit dr. hauschka gemacht habt. wie es scheint , ist ja NK und gerade nicht billig, aber die inhaltstoffe machen mir trotzdem bisschen zu denken wie..alcohol, parfum glyceryl carpulate..ich find einfach kein shampoo wo diese dinge nicht mit enthalten sind.

habe aprikose für strapaziertes haar

lg

Mehr lesen

18. Juli 2007 um 19:43

123
Ich habs.
Es riecht etwas, naja streng, nach Kräutern eben. Von der Wirkung her ist es ganz gut.
Der Preis ist allerdings sehr hoch.
Da es noch weitere gute Produkte auf NK Basis gibt werde ich es augrund des Preises nicht mehr kaufen.

Ein gekauftes Shampoo ganz ohne irgendwelche Stoffe wirst du leider nicht finden.

Aber du kannst dir ja ein Honig-Ei-Shampoo machen:

1 ganzes Ei + 1 Eidotter + 1 EL Honig + Saft einer Zitrone (wers mag + etwas Senf für schönen Haarglanz)

Du musst es ca 5-10 min. einwirken lassen und dann kühl ausspühlen.

Ist super!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Juli 2007 um 20:21
In Antwort auf joy_11938635

123
Ich habs.
Es riecht etwas, naja streng, nach Kräutern eben. Von der Wirkung her ist es ganz gut.
Der Preis ist allerdings sehr hoch.
Da es noch weitere gute Produkte auf NK Basis gibt werde ich es augrund des Preises nicht mehr kaufen.

Ein gekauftes Shampoo ganz ohne irgendwelche Stoffe wirst du leider nicht finden.

Aber du kannst dir ja ein Honig-Ei-Shampoo machen:

1 ganzes Ei + 1 Eidotter + 1 EL Honig + Saft einer Zitrone (wers mag + etwas Senf für schönen Haarglanz)

Du musst es ca 5-10 min. einwirken lassen und dann kühl ausspühlen.

Ist super!

..
ich werds mal in den nächsten tagen ausprobieren, der strenge geruch nach kräutern dürfte mich nicht stören. benutzt du denn oft dieses selbstgemachtes shampoo? ist ja echt nett gemeint von dir, aber was soll das werden, habe 1-2 mal ausprobiert, dieses ei-honig, habe auch gut durchgemengt gehabt, aber meine fettigen und 5 tage nicht gewaschenen haare werden dadurch nicht sauber und ich hab trotzdem reste im haar. und da ich noch färbung von früher drinne hab.nicht so optimal.

mal sehn ob sich der hohe preis lohnt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Juli 2007 um 20:37
In Antwort auf an0N_1213647499z

..
ich werds mal in den nächsten tagen ausprobieren, der strenge geruch nach kräutern dürfte mich nicht stören. benutzt du denn oft dieses selbstgemachtes shampoo? ist ja echt nett gemeint von dir, aber was soll das werden, habe 1-2 mal ausprobiert, dieses ei-honig, habe auch gut durchgemengt gehabt, aber meine fettigen und 5 tage nicht gewaschenen haare werden dadurch nicht sauber und ich hab trotzdem reste im haar. und da ich noch färbung von früher drinne hab.nicht so optimal.

mal sehn ob sich der hohe preis lohnt

1234
Ja ich benutze das Honi Ei Shampoo des öfteren.
Man muss es halt lange einwirken lassen und es wirkt sicher nicht bei jedem gleich.

Der Eidotter ist die Waschaktive Substanz und sollte die Haare sauber machen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest