Home / Forum / Beauty / Directions !!! "Flamingo Pink" e Haare

Directions !!! "Flamingo Pink" e Haare

29. Juli 2006 um 19:26

^^ kennt ihr die Farben von Directions ???
Leider sind sie schwer zu bekommen, nicht beim Frisör nur in speziellen Läden oder I-net.

Meine Normalhaarfarbe ist dunkelbraun. Das konnte ich aber irgendwann nicht mehr sehen. Habe dann auch den Frisör gewechselt, weil ich mal etwas neues ausprobieren wollte...
etwas Asymetrie in die Haare.
Der Schnitt sitzt perfekt und die Haare färb ich teils blau-schwarz und teils blondier ich sie blond.
Die Blondierten Haare (vielleicht 60%) färbe ich dann Pink "Flamingo Pink" von Directions.
Sieht super spitze aus. Das sagen alle.
es passt perfekt zum Schnitt und sieht einmalig aus... weil wohl kaum wer, "wenn nicht gerade Fasching ist" mit Pinken Haaren rumläuft.

Werde oft auf der Straße angesprochen, was das für eine krasse Farbe sei oder zu welchem Frisör ich gehe, weil die Frisur auch komplett aus der Rolle fällt.

Hätte ich BLonde Haare, wär der Frisörbesuch sicher unter 2-3h..
Bloß die, die von natur aus Blonde Haare haben, trauen sich wohl nicht... kann ich einerseits vielleicht verstehen - aber andererseits,, das würde ganz ganz sicher ein total geiles leuchtendes Pink geben...

Probiert ihr auch manchmal extreme Haarfrisuren oder Farben aus ???
Welche Farben sind euch dabei am besten gelungen ???

lg NoVirus

Mehr lesen

10. August 2006 um 13:49

Hi janarinoa
bis jetzt habe ich immer nur Flamingo Pink in die Haare gemacht, weil ich total auf Pink abfahre...
und weil es eins der leuchtensten Farben ist...

aber Violett oder Türkis würde mich auch ansprechen, wie sieht das so aus ???
auch richtig intensiv?

UniSex gibt es bei mir nicht in der Stadt. nur
C&C und da bin ich auch ganz gut bedingt, wenn nicht mit der Directions Farbe aber dafür mit dem Frisör

gruß NoVirus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. August 2006 um 13:51

Nbvf98
hey.. dann entgeht dir was
aber nicht jeder kann - weil nicht jeder will auffallen is klar...

und ich will eben nicht rumlaufen wie jeder..
und das tu ich mit pinken haaren und asymetrischer Frisur bestimmt nicht mehr..

also rauswaschen tut es sich nicht umbedingt schnell. Directions ist wie Farbe aber nicht schädlich für die Haare. Es verblast mit der Zeit. Und der Vorteil man kann es immer wieder selbst nachfärben..

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. August 2006 um 14:01

Bin auch ein flamingo!
siehe bild im profil

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. August 2010 um 11:41
In Antwort auf novirus

Nbvf98
hey.. dann entgeht dir was
aber nicht jeder kann - weil nicht jeder will auffallen is klar...

und ich will eben nicht rumlaufen wie jeder..
und das tu ich mit pinken haaren und asymetrischer Frisur bestimmt nicht mehr..

also rauswaschen tut es sich nicht umbedingt schnell. Directions ist wie Farbe aber nicht schädlich für die Haare. Es verblast mit der Zeit. Und der Vorteil man kann es immer wieder selbst nachfärben..

lg

...
bin seit ein drei tagen auch flamingopink, war mit der farbe super zufrieden, aber als ich sie gestern gewaschen hab, ist die farbe arg verblasst, jetzt bin ich nur noch hellrosa mit orangestich, also ich bin leider nicht so überzeugt.
naja, werds mal mit violett versuchen, die farbe ist etwas dunkler, vielleicht hält die ja länger.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2015 um 3:50

Blond, Rose Red
Ich hatte bis gestern noch weißblonde Haare, aber ich wollte mal was anderes dann habe ich mir von den Directions die Farbe ,, Rose Red" gekauft es ist so ein lila pink Ton, es sieht auch echt cool aus aber manche Strähnen wurden total pink manche nur lila und ein paar sogar blau das ist ein bisschen komisch aber ansonsten finde ich meine neue Haarfarbe echt total toll
(Bei mir sieht Rose Red sogar eher aus wie Carnation pink )

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club