Anzeige

Forum / Beauty

Die ungewönlichsten Pickel

Letzte Nachricht: 15. Dezember 2008 um 19:56
B
beylke_12765588
27.04.08 um 23:02

Hallo,

Also, ihr werdet jetzt bestimmt lachen, aber es ist so und es wäre echt nett, wenn Ihr mir ein paar Tips geben würdet oder wenn jemand damit schon Bekantschaft geschlossen hat, mir einfach schreiben würdet wie es bei euch so ist.
Ich habe nämlich Pickel am Po und ich weiss gar nicht was ich machen soll. Mir ist es auch irgendwie voll peinlich zum Hautazt zu gehen. Es ist echt zum verzweifeln!!!!!Ich kann kein fernünftiges Bikini anziehen!!! Ich könnte heulen. Und ausserdem habe ich Pickel an Oberarmen, aber sie sind nicht rötlich und klein, sie sind auch nicht eitrig oder so. Die sehen eher wie kleine Bäulchen aus. Ich flehe euch an, wenn ihr darüber irgendetwas wisst, dann antwortet mir.
Danke fürs Lesen und im Voraus fürs Antworten.

Mehr lesen

K
kyle_12365703
28.04.08 um 21:07

.... ^^
probier mal normale gesichtspflege gegen pickel!

Gefällt mir

N
nuria_11909915
01.05.08 um 10:56

Evt
ist es ja ein Auschlag?
Oder gar so was wie Neurodermitis.
Also bist du vllt gegen etwas ällergisch.. kannsch dich ja mal beim normalen hausarzt auf allergieen testen lassen.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

T
thyrza_11941816
31.07.08 um 12:55

...
Hey Xenka,

die Pickelchen am Po können 3 Gründe haben:
1. Vom vielen sitzen
- wenn du noch Schüler (langes sitzen) bist und zusätzlich Daheim z.B. lange vor dem Computer sitzt, können Pickelchen entstehen. Mache ein wenig Sport, damit deine Durchblutung angeregt wird und wähle einfach mal einen Stehplatz (z.B. im Bus).
2. Vom schwitzen
- bei den Pickelchen könnte es sich um Schwitzepickelchen handeln, einige Frauen (besonders mit Großen Brüsten) leider z.B. unter Pickelchen zwischen den Brüsten. Dagegen kannst du eine Creme von der Apotheke holen, ich denke diese gibt es auch ohne Rezept. Überwinde dich einfach danach zu fragen, die Apothekerin siehst du NIE wieder!!!
3. Von Reibung
- den ganzen Tag hast du Kleidung an, die vorallem am Po scheuert. Davon wird die Haut gereizt und trocken. Probiere mal die z.B. unter der Schlafanzughose (möglichst weit und glatt) dein Höschen weg zu lassen, zusätlich dick eincremen (deinen Po :P)

So, nun zu deiner zweiten Frage.
Die kleinen Pünktchen auf deinen Oberarmen, ist NICHTS schlimmes, viele Menschen haben das, ich auch .
Du hast Reibeisenhaut auf deinen Oberarmen, hört sich schlimmer an als es ist. Die meisten haben es auch auf den Oberschenkeln
Leider muss ich dir sagen, das es nie ganz weg gehen wird, sich sondern nur abschwächen lässt. (wenn es sich wirklich darum handelt, hört sich aber danach an)
Jetzt zu meinen Rat...
Benutze manchmal ein grobes Peeling um die alten Hautschüppchen loszuwerden, danach creme sie ein. Die Creme die ich benutze kriegst du in der Apotheke und heißt
"U Lipolotio" von der Marke "Excipial" (Lipidgehalt:36%, Urea:4%). Sie ist nicht Rezeptflichtig.
Ich benutze sie jeden Tag und sie hat mir geholfen.
Mir ist ebenfalls aufgefallen, das Sonnenlicht hilft. Trage auch so oft wie möglich kurzärmlige Tops, damit keine Reibung entsteht.
So das wärs...

Zum Abschluss möchte ich nochmal sagen, das ich kein Profi bin und das alles nur VORSCHLÄGE sind. Sicherheitshalber solltest du zum Hautarzt gehen, keine Angst, der sieht jeden Tag schlimmere Dinge, als den pickligen Po einer jungen Frau . Der Arzt kann auch genau dein Hauttypen bestimmen und vielleicht kennt der sogar andere und bessere Methoden wie ich. Wenn es dir Trotzdem zu Peinlich war, kannst du ja immer noch den Hautarzt wechseln.

Ich hoffe dir konnte geholfen werden.

ByeBye

Gefällt mir

Anzeige
L
lileas_12377642
15.12.08 um 19:56


die pickel am po hatte ich als kleines kind immer.......ich hatte eine allergie gegen so slips mit spitzer....vl ist das bei dir ja auch so? probier mal unterwäsche die nicht reibt...

Gefällt mir

Anzeige