Home / Forum / Beauty / Die richtige Pflege bei reifer und unreiner Haut

Die richtige Pflege bei reifer und unreiner Haut

27. April 2012 um 20:06

ich werde 44 Jahre alt und habe sehr unreine Haut mit großen Poren, eine fahle Hautfarbe und sehr tiefe Nasolabialfalten Stirnfalten und meine Haut schlafft langsam ab.Ausserdem habe ich noch erblich bedingte Augenringe.Kurzum ich habe ein sehr schlechtes Hautbild und durch die zunehmenenden Falten sehe ich auch sehr alt und krank aus. Übernächste Woche habe ich ein Beratungstermin zur Faltenunterspritzung aber das ändert ja nichts an meiner unreinen und großporigen Haut.Hat jemand Tipps für mich wie ich mein Hautbild verbessern kann und welches Makeup am besten geeignet ist das pflegend ist und die Poren nicht verstopft?

Mehr lesen

6. Mai 2012 um 13:32

Bin vom unterspritzen ganz abgekommen
Hab das ein paar Mal gemacht. Es hält nicht lange, weil die Wirkstoffe sich sofort wieder abbauen. Das ist einfach nur TEUER. Stattdessen schwöre ich auf die Viper Line von schutzengelein d e und die Einhornpflegeserie. Ich bin über 50. Daher nehme ich bereits Viper 5, mit Viper 2 geht das los.
Dadurch dass die ganz gezielt auf die Falten aufgetragen wird, hat man gleich ein sichtbares Ergebnis. Klar, das kostet auch Geld, aber umgerechnet zum Unterspritzen ist es spottbillig und dauerhaft wirksam.
Überlegs dir nochmal.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Mai 2012 um 9:57

Das richtige Mittel
Hi Sanni,

warst du schon zum Beratungsgespräch?

Für deine Problemchen gibt es verschiedene Baustellen, die ich mal aufdröseln werde.

1. Unreine Haut:
Meinst du damit Mitesser, Pickelchen, generell einfach nur rote Pünktchen? Ist deine Haut besonders ölig? Da hilft eine typgerechte, regelmäßige Reinigung (Waschlotion, Peeling etc.)

2. Große Poren und fahle Hautfarbe:
Das klingt als wärst du eine Kandidatin für Microdermabrasion. Ich habe gerade erst auf eine Diskussion zu dem Thema geantwortet.

3. Mimikfalten:
Es gibt reichlich Produkte hiergegen, die als Konzentrat/Serum genau da wirken, wo du sie brauchst.

4. Augenringe:
Hast du schon einmal spezielle Augenpflege ausprobiert, die das überschüssige Melanin abtransportiert?

5. Anti-Ageing-Pflege und Makeup:
Generell lohnt sich besonders hier eine Investition in Produkte, die sagen wir nicht gerade aus dem Drogeriemarkt kommen.

Wenn du interessiert bist, schreib mir eine private Nachricht, ich könnte dir dann konkrete Empfehlungen geben (wenn du magst auch verschiedene Markennamen und Produktempfehlungen).

LG
Melli

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Mai 2012 um 21:34

Nicht ganz richtig ...
Hydro, dein Beitrag ist leider sehr unangenehm zu lesen, und noch dazu nicht ganz korrekt.

Das Arzneimittelgesetz (AMG) regelt in Deutschland, was wann ein verschreibungspflichtiges Produkt ist - da wären wir dann bei deinem Dermatologen - und was wann ein apothekenpflichtiges Produkt ist. Deshalb gibt es zum Beispiel die Marke "Vichy" nur in der Apotheke zu kaufen, sie ist aber rezeptfrei.

Warum ist das so? Ab einem gewissen Gehalt von Wirkstoffen (meines Wissens 30%) ist eine Creme ein Arzneimittel. In Deutschland gibt es aber sehr wohl Kosmetikhersteller, die bewusst sehr knapp unter dieser Grenze bleiben.

Es darf also in Deutschland sehr wohl Kosmetika über den Ladentisch gehen, die sichtbare Veränderungen (außerhalb von Feuchtigkeit) in der Haut hervorruft.

Genauso lässt sich über deine Sprachwahl, Rechtschreibung, Grammatik und Interpunktion streiten.

Freundliche Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Mai 2012 um 13:26

Aufklärung
Ich habe dir schon den Tipp gegeben, mal einen Blick in das Arzneimittelgesetz zu werfen. Außerdem dürfen die Unternehmen in Deutschland selbst wählen, über welche Vertriebswege sie ihre Produkte verkaufen. So kann man Tupperware z.B. nicht über deren offizielle Webseite bestellen, sondern nur bei amazon (aber auch offiziell). Das ist die RECHTLICHE Seite und da gibt es nichts, worüber man streiten kann. Wenn dir dies nicht gefällt, geh demonstrieren.

Dann gibt es noch weitere Gesichtspunkte. Mag sein, dass Vichy bei einigen Tests schlecht abgeschnitten hat. Das hat aber NICHTS mit der Wirksamkeit zu tun sondern damit, dass einige Bestandteile von Kosmetik in Verruf geraten sind. Das machen sich viele Anbieter von Naturkosmetik zu eigen und hetzen förmlich gegen herkömmliche Kosmetik. Dass auf Naturkosmetik allerdings auch ganz viele Frauen und Männer allergisch reagieren und die Produkte nach wenigen Wochen ranzig werden, weil eben die oben angedeuteten Bestandteile NICHT enthalten sind, wird gern verschwiegen.

Wenn du eine Antwort auf "Ross und Reiter" möchtest, dann schreibe mir bitte eine Privatnachricht mit einer konkreten Frage, welches Hautproblem du hast. Ich werde dann versuchen, eine Ferndiagnose zu stellen, soweit das möglich ist, und dir ein konkretes Produkt empfehlen.
Allerdings bin ich der festen Überzeugung, dass es dir hier nur ums Prinzip geht.

In diesem Forum können Ratsuchende und Ratgebende sich unterhalten. Du hast deinen Standpunkt klar gemacht. Und sollte Provokation einfach "dein Ding" sein, dann mach es doch mit privaten Nachrichten, und stör nicht die anderen Forumsteilnehmer.

Danke!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. März 2013 um 9:25
In Antwort auf rim_12525613

Aufklärung
Ich habe dir schon den Tipp gegeben, mal einen Blick in das Arzneimittelgesetz zu werfen. Außerdem dürfen die Unternehmen in Deutschland selbst wählen, über welche Vertriebswege sie ihre Produkte verkaufen. So kann man Tupperware z.B. nicht über deren offizielle Webseite bestellen, sondern nur bei amazon (aber auch offiziell). Das ist die RECHTLICHE Seite und da gibt es nichts, worüber man streiten kann. Wenn dir dies nicht gefällt, geh demonstrieren.

Dann gibt es noch weitere Gesichtspunkte. Mag sein, dass Vichy bei einigen Tests schlecht abgeschnitten hat. Das hat aber NICHTS mit der Wirksamkeit zu tun sondern damit, dass einige Bestandteile von Kosmetik in Verruf geraten sind. Das machen sich viele Anbieter von Naturkosmetik zu eigen und hetzen förmlich gegen herkömmliche Kosmetik. Dass auf Naturkosmetik allerdings auch ganz viele Frauen und Männer allergisch reagieren und die Produkte nach wenigen Wochen ranzig werden, weil eben die oben angedeuteten Bestandteile NICHT enthalten sind, wird gern verschwiegen.

Wenn du eine Antwort auf "Ross und Reiter" möchtest, dann schreibe mir bitte eine Privatnachricht mit einer konkreten Frage, welches Hautproblem du hast. Ich werde dann versuchen, eine Ferndiagnose zu stellen, soweit das möglich ist, und dir ein konkretes Produkt empfehlen.
Allerdings bin ich der festen Überzeugung, dass es dir hier nur ums Prinzip geht.

In diesem Forum können Ratsuchende und Ratgebende sich unterhalten. Du hast deinen Standpunkt klar gemacht. Und sollte Provokation einfach "dein Ding" sein, dann mach es doch mit privaten Nachrichten, und stör nicht die anderen Forumsteilnehmer.

Danke!

Gut gekontert
Sehr gut gekontert. Danach kam anscheinend
nichts mehr.
Ich kann nur hoffen, dass die Forumsbetreiber
wach geworden sind und diese beleidigenden
Beiträge von Hydroblader nicht mehr dulden.
Jeder kann und soll hier seine Meinung sagen
dürfen . Und jeder soll auch die Produkte nennen
dürfen, welche er verwendet.
Und natürlich kann Hydroblader eine gegenteilige
Meinung äußern.
Wenn er ein Produkt kennt und es nicht weiter
empfehlen kann.
Aber nicht in Form von Beleidigungen
und Anschuldigungen.
Das MUSS ein Ende haben.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. März 2013 um 12:58

Schau mal hier http://vegasteamkendl.jimdo.com/
Schau Dich doch mal hier um,da ist für jeden das richtige dabei,ich bin von den Ihren Produkten voll überzeugt,besonders von diesen skin cell tronik,hab das ding zum geburtstag bekommen,. Möcht es nicht mehr missen http://vegasteamkendl.jimdo.com/

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juli 2013 um 13:13

Ich hab die getönte Einhorntagescreme
von Schutzengelein. Gegen die Falten kannst du dir da den Viper 4 Faltenfüller dazu holen und damit du keine Pickel mehr kriegst das Eibischgesichtswasser und das Einhornduschgel. Das ist sehr mild und reizt nicht. Nehm ich auch für s Gesicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli 2013 um 0:22

Was bist denn du? ^^
das sieht ja so aus als hättest du immer Anfälle beim schreiben deiner Texte.

Wie alt bist du um nach jedem Satz "lol" zu schreiben?

Komm mal runter kleiner!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli 2013 um 9:43

Ich nehme nur die!
Ich nehme seit Jahren diese Creme, sie ist super, riecht gut und schafft es auch meine in die Jahre gekommene Haut + die Augenringe gut zu verdecken!

http://is.gd/Tagescreme

Ich nehme dann gar kein Make Up mehr, die Tönung reicht völlig aus und macht ein gutes Hautbild!

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Februar 2016 um 9:03

Besseres
Hab mich da umgeschaut und wollte hier mal meine Erfahrung sammeln.

Also das was bei mir echt gut geholfen hat gegen Falten war dieses Mittel hier, nach ein paar wochen anwendung war meine Haut schon sichtbar glatter, war selbst erstaunt wie schnell und einfach sowas geht, aber es hat geklappt:

Schau mal rein, war das einzige das wirklich bei mir richtig gut geholfen hat muss ich sagen


www.tiny.cc/antiagings

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Erste Hilfe für strohiges Haar (Locken/Krause Haare)
Von: salima_11908474
neu
26. Februar 2016 um 16:01
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen