Home / Forum / Beauty / Die Haut ab 25

Die Haut ab 25

7. März 2010 um 12:26

Hallo!

Ich bin mittlerweile 27, also noch nicht wirklich alt. Aber natürlich zeichnen sich mittleweile in meinem Gesicht die ersten Mimikfältchen ab. Nicht wirklich daramtisch, aber doch so, dass sie mich manchmal stören, zumal ich ab und zu auch als Model vor der Kamera stehe.

Ich habe jetzt in sämtlichen Drogeriemärkten die Regale durchforstet, aber es gibt nur Pflege für die Haut ab 20 oder eben ab 30. Die eigentlichen Antifaltencremes sind für mich allerdings noch zu reichhaltig, ich bekomme Pickel davon, die Cremes für die Haut ab 20 sind allerdings auch nicht mehr wirklich passen. Ich habe auch schon von dem Botox-Gel gehört, aber das erscheint mir in meinem Alter doch etwas übertrieben. Spritzen oder ähnliches kommt sowieso nicht in Frage.

Hat jemand einen Tipp für mich, wie ich meine Haut a) pflegen kann (Mischhaut) und b) auch der Faltenbildung entgegenwirken kann?

Liebe Grüße Larissima

Mehr lesen

8. März 2010 um 9:16

Hallo...
du könntes ja mit anti aging cremen anfangen. eine haut ab 25 braucht es schon, zur vorbeugung , weil man anfängt hier und da ein fältchen zu entdeken. du müsstest dan halt was passendes für deine haut finden. ich würde dir eine mary kay beraterin in deine nähe empfehlen. bei ihr könntest du dann was passendes finden, mit sicherheit. probieren lohnt sich , und wenn du nicht zufrieden bist gibt es die zufriedenheitsgarantie drauf.

schöne grüsse

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. März 2010 um 11:15

Feuchtigkeit!!!
Ich vetraue voll und ganz bei der Faltenvorbeugung bzw. -bekämpfung auf eine gute Feuchtigkeitspflege. Ich stehe selber eher auf Naturkosmetik und hab für mich das non plus ultra gefunden. Eine Feuchtigkeitscreme für jeden Tag und eine Feuchtigkeitsmaske für ein-zweimal die Woche nach dem peelen. Bin beim googel auf den Hersteller gestoßen und hab mich einfach telefonisch beraten lassen. Ich hatte die Feuchtigkeitsmaske dann schon vorallen anderen, da sie noch nicht im Onlineshop zu haben ist. Bin mega happy, das mich jeder auf 20-23 schätzt und nicht auf 30!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. März 2010 um 15:31
In Antwort auf qamar_12449832

Hallo...
du könntes ja mit anti aging cremen anfangen. eine haut ab 25 braucht es schon, zur vorbeugung , weil man anfängt hier und da ein fältchen zu entdeken. du müsstest dan halt was passendes für deine haut finden. ich würde dir eine mary kay beraterin in deine nähe empfehlen. bei ihr könntest du dann was passendes finden, mit sicherheit. probieren lohnt sich , und wenn du nicht zufrieden bist gibt es die zufriedenheitsgarantie drauf.

schöne grüsse

..
Hallo Zusammen

Larissima spricht mir aus der Seele.
Ich bin in exakt der gleichen Situation und verzweifle fast wenn ich mir die x verschienen Cremes in den Regalen anschaue.

@lusy61: ich frage mich nur, was ich mir auf die Haut schmiere wenn ich eines Tages wirklich Falten habe. Ich hab den Eindruck, dass die Haut dann gar nicht mehr auf die Anti-Falten Produkte reagieren kann, wenn ich jetzt schon zur Vorbeugung welche benutze.
Auf der anderen Seite möchte ich jetzt Ende der 20iger und in den 30igern gerne auf Falten verzichten!

Irgendwie gehen hier die Meinungen stark auseinander..

Aber vielleicht hast du recht und man lässt sich mal vom Fachmann beraten.
Wobei ich da vielleicht eine "neutrale" Kosmetikerin (insofern es das gibt) oder einen Facharzt bevorzuge. Schliesslich will ja jeder seine Produkte verkaufen..

Dennoch schau ich mal online bei Mary Kay rein..

Merci und viele grüsse
M.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. März 2010 um 12:33
In Antwort auf ellen_12875535

..
Hallo Zusammen

Larissima spricht mir aus der Seele.
Ich bin in exakt der gleichen Situation und verzweifle fast wenn ich mir die x verschienen Cremes in den Regalen anschaue.

@lusy61: ich frage mich nur, was ich mir auf die Haut schmiere wenn ich eines Tages wirklich Falten habe. Ich hab den Eindruck, dass die Haut dann gar nicht mehr auf die Anti-Falten Produkte reagieren kann, wenn ich jetzt schon zur Vorbeugung welche benutze.
Auf der anderen Seite möchte ich jetzt Ende der 20iger und in den 30igern gerne auf Falten verzichten!

Irgendwie gehen hier die Meinungen stark auseinander..

Aber vielleicht hast du recht und man lässt sich mal vom Fachmann beraten.
Wobei ich da vielleicht eine "neutrale" Kosmetikerin (insofern es das gibt) oder einen Facharzt bevorzuge. Schliesslich will ja jeder seine Produkte verkaufen..

Dennoch schau ich mal online bei Mary Kay rein..

Merci und viele grüsse
M.

Mit Ende 20 Falten frei ohne Anti Faltencreme
Ich kann deine Verwirrung gut verstehen! Ich bin aber der Meinung das in deinem Alter Anti Faltencreme echt noch zu früh ist, es ist wichtiger seine Haut gesund zu halten mit ner guten Feuchtigkeitspflege als sie jetzt schon mit zweifelhaften Anti-Aging Produkten zu zu kleistern. Die häufigste Ursache für Falten und nen fallen Teint ist nun mal das die Haut zu trocken ist.
Und noch ein Tip, bevor du bei Mary Kay so richtig dicke Geld liegen lässt, schau dir mal die Produkte und deren unabhänige Berwertung auf Kosmetikanalyse.de an...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. März 2010 um 13:04
In Antwort auf tove_12548067

Mit Ende 20 Falten frei ohne Anti Faltencreme
Ich kann deine Verwirrung gut verstehen! Ich bin aber der Meinung das in deinem Alter Anti Faltencreme echt noch zu früh ist, es ist wichtiger seine Haut gesund zu halten mit ner guten Feuchtigkeitspflege als sie jetzt schon mit zweifelhaften Anti-Aging Produkten zu zu kleistern. Die häufigste Ursache für Falten und nen fallen Teint ist nun mal das die Haut zu trocken ist.
Und noch ein Tip, bevor du bei Mary Kay so richtig dicke Geld liegen lässt, schau dir mal die Produkte und deren unabhänige Berwertung auf Kosmetikanalyse.de an...

..
ja das klingt einleuchtend.

Benutzt du denn ein spezielles Präparat?
Ich hatte kürzlich ein Infoheft zu den Eucerin Produkten aus der Apotheke.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. März 2010 um 14:22
In Antwort auf ellen_12875535

..
ja das klingt einleuchtend.

Benutzt du denn ein spezielles Präparat?
Ich hatte kürzlich ein Infoheft zu den Eucerin Produkten aus der Apotheke.

Meine Favoriten...
Ich benutze für jeden Tag die "Knitterfrei" von Jubian, leichte Creme von der man keinen dicken Fettfilm auf der Haut kriegt, also super wegen Make up und so. Einmal die Woche nach dem peelen gönne ich mir die "Maske N2 Feuchtigkeitsspendend und vitalisierend " von Jubian. Riecht beides auch noch voll lecker und nicht nach Oma Man kann sich bei denen auch ein Gesichtspflege Probenset bestellen und sich wünschen was man gerne probieren möchte...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen