Forum / Beauty

Diane 35 VERURSACHT Pickel??

Letzte Nachricht: 8. Februar 2005 um 23:08
O
ofelia_12572398
16.01.05 um 10:46

Hey, hab mal eine Frage an euch.
Nehme die Diane 35 seit ca 7 Monaten wieder.
Hatte sie früher schon über einen Zeitraum von 5 Jahren genommen, da hat sie mir gut geholfen gegen die Pickel, habe dann jedoch gewechselt, weil ich immer Zwischenblutungen hatte.

Nehme seit meinem 15. Lebensjahr ohne Unterbrechung die Pille, bin jetzt 24.
Seit ich die Diane seit 7 Monaten wieder nehme, bekomme ich während der Einnahme, einige Pickel am Kinn, sehr störend.
In den 7 Tagen Pause verschwinden diese und meine Haut sieht echt gut aus!

Meine Frage:
Habt ihr sowas auch schon erlebt?
Bei mir war das früher immer umgekehrt, da hatte ich in den 7 Tagen Pause schlechte und während der einnahme der Diane 35 gute Haut!!


Sollte ich die Pille absetzen??

Mehr lesen

N
naheed_12367313
08.02.05 um 23:08

Finger weg!
das ist einer der stärksten pillen die es gibt. und wird langzeitig deinem körper nichts gutes tun! meine mutter hat die jahrelang genommen... auch wegen der haut. bei ihr hat sich aber mit der haut nichts verändert.blieb immer schlecht!
frag doch mal deinen frauenarzt ob er dir nicht ne schwächere geben kann. andere mildere pillen haben auch gute nebenwirkungen für die haut.

grüsse

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Diskussionen dieses Nutzers