Anzeige

Forum / Beauty

Deo: was hilft wirklich??

Letzte Nachricht: 27. August 2008 um 0:03
D
delora_12568225
27.08.07 um 13:17

Ich habe bisher immer exona cotton dry benutzt, von dem ich anfangs auch das gefühl hatte, dass es sehr dut funktioniert.
Aber seit einem jahr etwa schwitze ich trotzdem andauernd, besonders wenn ich nervös oder im stress bin.
Kann jemand ein zucverlässiges deo empfehelen? Und möglichst geruchsneutral sollte es sein, inzwischenfinde ich selbst den geruch von dem rexona deo unangenehm...

Vielen dank!


(ich habe hydro fugla z.b. mal vor langem ausprobiert und hatte da nicht das gefühl, dass es besonders gut hilft. allerdings schwitzeich auch nciht übermäßig viel denke ich.. hat jemand erfahrung??)

Mehr lesen

D
dieter_11916069
27.08.07 um 15:36

Wichtig : Ohne Aluminium !
Ich bin vor 3 Monaten auf ein Aloe-Deo umgestiegen und mittlerweile bin ich recht begeistert.Allerdings hat es 2-3 Wochen gedauert, bis sich meine Haut daran gewöhnt hat. Jetzt schützt es den ganzen Tag zuverlässig (es sei denn ich schwitze extrem stark).
Es duftet nur ganz leicht nach Aloe und schmiert vor allem die Poren nicht zu . Der Hauptgrund warum ich auf diesen Roll-On umgestiegen bin ist, dass ich von der Brustkrebsgefahr bei Deos mit Aluminium erfuhr, was mich sehr erschreckt hat. Zumal es nur seeeehr wenige Hersteller schaffen ohne Alu auszukommen.
LG

Gefällt mir

B
bedwyr_12358826
27.08.07 um 17:38

Schwitzen
Hallo

Was soll dein Deo leisten, möchtest du das schwitzen unterdrücken oder den "Geruch"

Schwitzen ist eine normale Körperfunktion. Der Körper reguliert die Körpertemperatur und entgiftet über die Haut.
Verwendet man ein handelsübliches Deo mit Aluminium werden die Poren verschlossen und der Körper kann nicht entgiften. Zudem wird das Aluminium vom Körper aufgenommen und das jeden Tag Jahr für Jahr. Über die möglichen Folgen wurde hier schon geschrieben.
Zudem wird Aluminium mit Alzheimer in Verbindung gebracht.


Verwende ein Deo das kein Aluminum enhält, aber die Geruchsbildung verhindert.
Ich verwende das Deo Subdue von Neways ohne Aluminium und andere bedenkliche Stoffe und bin damit sehr zufrieden.

LG

Gefällt mir

A
an0N_1212011899z
28.08.07 um 9:06
In Antwort auf dieter_11916069

Wichtig : Ohne Aluminium !
Ich bin vor 3 Monaten auf ein Aloe-Deo umgestiegen und mittlerweile bin ich recht begeistert.Allerdings hat es 2-3 Wochen gedauert, bis sich meine Haut daran gewöhnt hat. Jetzt schützt es den ganzen Tag zuverlässig (es sei denn ich schwitze extrem stark).
Es duftet nur ganz leicht nach Aloe und schmiert vor allem die Poren nicht zu . Der Hauptgrund warum ich auf diesen Roll-On umgestiegen bin ist, dass ich von der Brustkrebsgefahr bei Deos mit Aluminium erfuhr, was mich sehr erschreckt hat. Zumal es nur seeeehr wenige Hersteller schaffen ohne Alu auszukommen.
LG

Hab ich auch noch nie gehört sowas..
dass alu schädlich ist. brustkrebs? ojemine, aber bei denen das passiert ist doch eher eine ausnahme, denk ich ma

Gefällt mir

Anzeige
D
delora_12568225
28.08.07 um 18:22
In Antwort auf bedwyr_12358826

Schwitzen
Hallo

Was soll dein Deo leisten, möchtest du das schwitzen unterdrücken oder den "Geruch"

Schwitzen ist eine normale Körperfunktion. Der Körper reguliert die Körpertemperatur und entgiftet über die Haut.
Verwendet man ein handelsübliches Deo mit Aluminium werden die Poren verschlossen und der Körper kann nicht entgiften. Zudem wird das Aluminium vom Körper aufgenommen und das jeden Tag Jahr für Jahr. Über die möglichen Folgen wurde hier schon geschrieben.
Zudem wird Aluminium mit Alzheimer in Verbindung gebracht.


Verwende ein Deo das kein Aluminum enhält, aber die Geruchsbildung verhindert.
Ich verwende das Deo Subdue von Neways ohne Aluminium und andere bedenkliche Stoffe und bin damit sehr zufrieden.

LG

Wo?
gibt es das in übichen drogerien oder in der apotheke?

danke!

Gefällt mir

D
delora_12568225
28.08.07 um 18:24
In Antwort auf dieter_11916069

Wichtig : Ohne Aluminium !
Ich bin vor 3 Monaten auf ein Aloe-Deo umgestiegen und mittlerweile bin ich recht begeistert.Allerdings hat es 2-3 Wochen gedauert, bis sich meine Haut daran gewöhnt hat. Jetzt schützt es den ganzen Tag zuverlässig (es sei denn ich schwitze extrem stark).
Es duftet nur ganz leicht nach Aloe und schmiert vor allem die Poren nicht zu . Der Hauptgrund warum ich auf diesen Roll-On umgestiegen bin ist, dass ich von der Brustkrebsgefahr bei Deos mit Aluminium erfuhr, was mich sehr erschreckt hat. Zumal es nur seeeehr wenige Hersteller schaffen ohne Alu auszukommen.
LG

Was genau?
Was benutzt du denn genau für eins? bzw. taugen da auch z.b. die dm-alverde sachen was oder muss man da tiefer in die tasche greifen?

Gefällt mir

D
dieter_11916069
28.08.07 um 19:33
In Antwort auf an0N_1212011899z

Hab ich auch noch nie gehört sowas..
dass alu schädlich ist. brustkrebs? ojemine, aber bei denen das passiert ist doch eher eine ausnahme, denk ich ma

Google mal ...
... n bissel . Ich hab mich schon erschrocken, vor allem deshalb, weil das schon so lange bekannt ist und von seltenen Ausnahmen kann man da nicht mehr reden.
Aber, jeder ist seines eigenen Glückes Schmied.
Ich bin 38 und da macht man sich schon so seine Gedanken über solche Fakten.
LG

Gefällt mir

Anzeige
D
dieter_11916069
28.08.07 um 19:58
In Antwort auf delora_12568225

Was genau?
Was benutzt du denn genau für eins? bzw. taugen da auch z.b. die dm-alverde sachen was oder muss man da tiefer in die tasche greifen?

"Deody"
heißt der Roll on. Aber den gibt es nicht für 2 Euro, da hast Du schon recht. Aber sooo teuer find ich ihn auch wieder nicht. Liegt bei 9,00 oder so.
Ich bestell ihn immer im Online-Shop, weil ich ihn sonst noch nirgendwo gefunden habe (auch nichts vergleichbares).
bis dann mal !

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

K
kathie_12949274
29.08.07 um 19:46
In Antwort auf dieter_11916069

"Deody"
heißt der Roll on. Aber den gibt es nicht für 2 Euro, da hast Du schon recht. Aber sooo teuer find ich ihn auch wieder nicht. Liegt bei 9,00 oder so.
Ich bestell ihn immer im Online-Shop, weil ich ihn sonst noch nirgendwo gefunden habe (auch nichts vergleichbares).
bis dann mal !

Aloe vera Deoroller
Gibt es im Direktverkauf / Fabrikverkauf für VK Brutto 4,95, und mit Kundenkarte natürlich noch viel billiger. 9 sind viel zu viel.

Gefällt mir

Anzeige
M
mara_12077131
03.09.07 um 21:04

Das mit dem Aluminium...
stimmt so nicht. Es kann überhaupt nicht die Poren verstopfen, denn die logische Folge wäre eine Entzündung und Vereiterung. Das passiert nicht! Es verengt lediglich den Schweißdrüsenausgang. Andere Substanzen, für die eine ähnlich gute Wirkung belegt ist, sind mir nicht bekannt. Außerdem hat es eine gute Langzeitwirkung, so daß man es nicht einmal täglich verwenden muß (je nach Konzentration) und nach ein paar Monaten verringern deine Schweißdrüsen mit etwas Glück die Produktion als natürliche Anpassung an die verringerten Abgabemöglichkeiten. Laß dich doch mal in einer Apotheke beraten.

Gefällt mir

D
dieter_11916069
04.09.07 um 9:43
In Antwort auf mara_12077131

Das mit dem Aluminium...
stimmt so nicht. Es kann überhaupt nicht die Poren verstopfen, denn die logische Folge wäre eine Entzündung und Vereiterung. Das passiert nicht! Es verengt lediglich den Schweißdrüsenausgang. Andere Substanzen, für die eine ähnlich gute Wirkung belegt ist, sind mir nicht bekannt. Außerdem hat es eine gute Langzeitwirkung, so daß man es nicht einmal täglich verwenden muß (je nach Konzentration) und nach ein paar Monaten verringern deine Schweißdrüsen mit etwas Glück die Produktion als natürliche Anpassung an die verringerten Abgabemöglichkeiten. Laß dich doch mal in einer Apotheke beraten.

KOPIERT aus KREBSFORUM (Bericht einer Betroffenen)
Hätte gern ne kürzere Version gehabt, aber das muss jetzt halt so gehen.Das ist ein Auszug aus dem Bericht einer Krebskranken, die in einer Krebs-klinik eine Therapie machte.Ich denke,mit diesem Beitrag sollte die Diskussion über Sinn u Unsinn von Alu in Deos erledigt sein!!!

"Bei einem Informationsgespräch über Brustkrebs / "gefährliche Deodorante" haben wir eine Notiz zu diesem Thema bekommen,die für jeden von hoher Wichtigkeit ist.

Es ist ratsam, Produkte zu meiden,die Chlorhydrate Aluminium enthalten.

"Informationen über einen der Gründe,weshalb viele von uns an Brustkrebs erkranken/oder erkranken wer-den,geschrieben von einem Spezialisten der Zellbiologie.

Ich besuchte neulich eine Vorlesung über Brust-krebs.Während der Fragerunde hinterher stellte ich die Frage,weshalb die Achselhöhle der häufigste Platz zur Entwicklung von Brustkrebs sei.Meine Frage konnte zu dem Zeitpunkt nicht genau beantwor-tet werden,aber jetzt habe ich eine schriftliche Antwort bekommen,die ich unbedingt an Frauen und Männer weitergeben möchte.

Ein wichtiger Grund zur Entstehung von Brustkrebs ist die Verwendung von ANTI-TRANSPIRANTEN.

Die meisten dieser Produkte sind eine Kombination aus Anti-Transpiranten und Deodoranten.Bitte lesen Sie das Inhaltsverzeichnis über die Zusammen-setzung bei den Produkten, die Sie zuhause haben.

Wenn eines dieser Produkte Chlorhydrate Aluminium enthält(auch unter dem Namen Deodorant)-bitte un-verzüglich in den Müll werfen u. eine andere Marke suchen,die keine Komposition mit Aluminium enthält

Die Erklärung ist einfach.

Der menschliche Körper hat nur wenige Zonen,die angeblich Toxine eliminieren könnenieKniekehlen, hinter den Ohren,in den Hautfalten zwischen den Beinen und in den Achselhöhlen.Die Toxine werden beim Transpirieren eliminiert,durch das Schwitzen.

Antitranspirante verhindern die Transpiration,das Schwitzen,u. verhindern dadurch auch die natürli-che Aufgabe des Körpers,Gifte durch das Schwitzen
in der Achselhöhle zu eliminieren.Die Toxine ver-schwinden nicht.Sie werden in den Lymphdrüsen,die sich in den Achselhöhlen befinden,abgelagert.Die
meisten Fälle von Brustkrebs haben ihren Ursprung genau in diesem oberen Teil der Brust.

Männer sind weniger anfällig diese Krankheit zu entwickeln,denn auch wenn sie Antitranspirante be-nutzen,bleiben diese an den Haaren in den
Achselhöhlen hängen und kommen nicht in direkten Hautkontakt.

Frauen die dieses Produkt direkt nach dem Rasieren benutzen erhöhen das Risiko, weil die mikrosko-pisch kleinen Wunden, die nach der Rasur entstehen,
es den chem.Produkten leichter machen in denKörper einzudringen.

Ich bitte Sie,alle Frauen und Männer die Sie ken-nen hierüber zu informieren.Der Brustkrebs nimmt heutzutage wirklich alarmierende Ausmaße an. Wenn wir durch diese Information wenigstens ein paar von diesen Fällen verhindern können, wäre dieser kleine Zeitaufwand nicht vergeblich.

MSc. G.C.Larrosa,
Prof.Ass.des Zellbiologischen Instituts"

Hört endlich auf die Gefahren zu ignorieren !!!!

Gefällt mir

Anzeige
T
tonia_12706567
23.07.08 um 10:28

Veet 3tage deo(bisher allerdings nur in frankreich erhältlich
hallo,
meine freundin schwitzte so intensiv, dass sogar ihre kleidung verätzt wurde. jahrelang hat sie alles ausprobiert , aber die gerüche waren immer da.
erst als ich ihr mein deo...oben genanntes...gab war alles sofort weg...
ich selber benutze es schon jahre. und....im härtetest während eines abenteuerurlaubes hat es sich gezeigt, dass es wirklich 3!tage keine üblen gerüche zulässt. also, auf nach frankreich. veet gibt es zwar auch hier, aber nur haarentfernungsmittel.
wnn allerdings bei veet/deutschland sich viele melden...können wir den hersteller dazu bringne , es auch hier zu verkaufen.

Gefällt mir

L
lux_12040549
27.07.08 um 21:23

Salbe statt deo
hallo

habe selbst das problem dass ich sehr doll schwitze vora llem im gesicht, eine freuindin von mit hatte bis vor 1 jahr extremen achselschweiß das einzige was ihr denn geholfen hat war eine anti hydro-irgendwas salbe aus der apotheke
den namen weiss ich jetzte leider nicht mehr so genau
aber lass dich doch beim artzt über die salbe beraten hilft wirklich und teuer ist es auch nicht


lg =)

Gefällt mir

Anzeige
A
an0N_1292595299z
27.07.08 um 22:51

Deo
es gibt ein deo aus der apotheke .. was man drauf tut und dann gar nciht mehr schwitzt kostet so um die 20 euro.. kenne eine die es benutzt.. die schwitze echt extrem immer schweizflecken.. echt sehr sehr extrem.. die hat es und muss es abends drauf tun und nach einer weile gar ncith mehr so oft..

weiss jetzt leider nciht mehr den namen.. aber informier dich mal in der apotheke..

ich frag mal nach dann kann cih dir den namen sage

lg

Gefällt mir

A
aliisa_12876913
27.08.08 um 0:03

Habe auch gebraucht, um das richtige zu finden...
Hallo yooko!

Also, ich hab auch 'ne Zeit lang rumgestöbert und ausprobiert, bis ich über eine Freundin auf "Vichy" gekommen bin. Dieses Deo heißt "Traitement/Anti - transpirant - Efficacite 7 Jours" (ACHTUNG! Nicht das Roll - On, sondern das in der kl. Tube!) und Du trägst es bloß zwei Mal/Woche auf (ja, so seltsam es sich anhört, so wirkvoll ist es!), Du schwitzt weniger und es riecht auch noch gut! Ist zwar teurer (gibt's nur in Parfumerien und Apotheken), aber da man nur wenig davon, und das bloß zwei Mal wöchentlich, benötigt, lohnt es sich mehr als.

Lg,
Zarazai.

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige