Home / Forum / Beauty / Dehnungsstreifen!!???Help!!

Dehnungsstreifen!!???Help!!

29. Januar 2006 um 14:05

Hallo!

Ich habe (leider) seid ein paar Wochen an der Brost und am Po solche Lila-roten Striche!!!??? Weiß jemand was genau das ist??? Ich glaub das sind Wachstums-oder Dehnungsstreifen, oder???
Was mach ich das die schnell wieder verschwinden????
Was haltet ihr von diesem Anti-ceullite Öl von Weleda???
Wie findet ihr das???
Hilft sonst irgendwas???

Bitte schnell antworten!!!! Ist scghließlich BALD Bikinizeit!!!

Lieben Dank schon ma!!!
Chici

Mehr lesen

29. Januar 2006 um 22:12

Sorry, das klingt jetzt total hart,
aber die Dinger bleiben für immer.
Das sind Risse im Gewebe die sich nichtmehr regulieren lassen, du kannst sie aber durch Pflege soweit mildern daß sie sich in der Farbe wieder deinem Hautton fast perfekt angleichen.
Das Weleda Öl ist klasse, damit regelmäßig eincremen nicht zu stark drann reiben, kalt abbrausen und ganz viel trinken, dann sind sie bis zum Sommer fast unsichtbar.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Januar 2006 um 18:52
In Antwort auf fawn_12261111

Sorry, das klingt jetzt total hart,
aber die Dinger bleiben für immer.
Das sind Risse im Gewebe die sich nichtmehr regulieren lassen, du kannst sie aber durch Pflege soweit mildern daß sie sich in der Farbe wieder deinem Hautton fast perfekt angleichen.
Das Weleda Öl ist klasse, damit regelmäßig eincremen nicht zu stark drann reiben, kalt abbrausen und ganz viel trinken, dann sind sie bis zum Sommer fast unsichtbar.

Öööhm.. moooment ^^
also, sie bleiben zwar, aber sie werden fast unsichtbar... auch ich hatte starke gewebs risse an den Brüsten. Doch auch bei mir sind sie nun wieder verschwunden...würde einfaches Öl empfehlen mit Vitamin E...
dann einfach damit einreben, und zwick massage 2-3 min machen... ( etwas haut zwischen zwei finger nehmen hochziehen und wieder los lassen ) das fördert die durchblutung und hilft... ich habs 1-2 monate lang regelmäßig gemacht und man siehts kaum noch...

ansonsten gehen sie auch irgendwann von alleine weg, aber wenns noch bis zu den warmen temperaturen weggehen soll

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Januar 2006 um 20:22
In Antwort auf kunna_12362024

Öööhm.. moooment ^^
also, sie bleiben zwar, aber sie werden fast unsichtbar... auch ich hatte starke gewebs risse an den Brüsten. Doch auch bei mir sind sie nun wieder verschwunden...würde einfaches Öl empfehlen mit Vitamin E...
dann einfach damit einreben, und zwick massage 2-3 min machen... ( etwas haut zwischen zwei finger nehmen hochziehen und wieder los lassen ) das fördert die durchblutung und hilft... ich habs 1-2 monate lang regelmäßig gemacht und man siehts kaum noch...

ansonsten gehen sie auch irgendwann von alleine weg, aber wenns noch bis zu den warmen temperaturen weggehen soll

Hallo wat fürn öl???
gibt es das öl in der apotheke? mit vitamin E...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Februar 2006 um 15:34

Öl
alsoo...
ich habe das Pflege Öl von Bübchen... mit Calendula...
gibt es auch in Drogeriemärkten. Gibt auch bestimmte Öle für Schwangere, kannst dich ja dann mal beraten lassen. Das Öl von Bübchen kann ich allerdings sehr empfehlen... riecht gaaanz schööön ^^ und von der wirkung bin ich auch überzeugt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Februar 2006 um 15:54
In Antwort auf kunna_12362024

Öl
alsoo...
ich habe das Pflege Öl von Bübchen... mit Calendula...
gibt es auch in Drogeriemärkten. Gibt auch bestimmte Öle für Schwangere, kannst dich ja dann mal beraten lassen. Das Öl von Bübchen kann ich allerdings sehr empfehlen... riecht gaaanz schööön ^^ und von der wirkung bin ich auch überzeugt

Weleda öl???
Kennt das jemand???Habt ihr Erfahrungen, ob das die Streifen mildert????LG chici

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Februar 2006 um 12:27
In Antwort auf elene_12486336

Hallo wat fürn öl???
gibt es das öl in der apotheke? mit vitamin E...

Vitamin E
Hi maja258,
versuchs mal mit ganz normalen Vitamin E Kapseln aus dem Discounter (ALDI hat auch welche).
Einfach aufstechen und gut verteilen.
Weizenkeimöl enthält auch ganz viel Vitamin E.
Ich habe aus der Pubertät auch einige Streifen an der Oberschenkelinnenseite, man sieht sie aber kaum noch.
Die "Zupfmassage" ist sehr zu empfehlen, bin damit durch zwei Schwangerschaften gekommen ohne neue Streifen.

LG Anne

www.galvanic-spa-partner.de

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Februar 2006 um 13:05
In Antwort auf yara_11897715

Vitamin E
Hi maja258,
versuchs mal mit ganz normalen Vitamin E Kapseln aus dem Discounter (ALDI hat auch welche).
Einfach aufstechen und gut verteilen.
Weizenkeimöl enthält auch ganz viel Vitamin E.
Ich habe aus der Pubertät auch einige Streifen an der Oberschenkelinnenseite, man sieht sie aber kaum noch.
Die "Zupfmassage" ist sehr zu empfehlen, bin damit durch zwei Schwangerschaften gekommen ohne neue Streifen.

LG Anne

www.galvanic-spa-partner.de

Wow...
...zwei schwangerschaften ohne streifen! das muss was heissen! danke für den tipp! werde es versuchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Februar 2006 um 17:06

Hilfe
ich hab das auch..helt mir!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Februar 2006 um 22:30

Also...
die fiesen streifen hat wohl fast jeder! wirklich gemein, ich hab sie auch mit 13 oder 14 bekommen. hätte ich damals gewusst dass die nicht mehr weg gehen, hätte ich auch geölt.
ich würd an deiner stelle auch die zupfmassage machen und ordentlich ölen. ich glaube nicht das das von weleda besser hilft als das von bübchen, versuch doch einfach mal das günstigere!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. März 2006 um 17:57

...
ich hab dieses hässlichen streifen schon seit 1 jahr besser sind sie nicht viel geworden
ich hab die jetzt auchan den schenkelinnen seiten
bis zur bikini saison wirst du sie nicht weghaben
auchwenn auf den cremes(vichy etc) draufsteht das dies streifen bei regelmäßigem anwenden verschwinden

es gibt auch methoden die zu entfernen aber wirklich sinnvoll scheinen die nicht zu sein


gruß
britheart

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. März 2006 um 20:20

Jafra Körperpflege
Die Körperpflege von Jafra hat mir auch geholfen.. da ich schnell abgenommen habe und in relativ kurzer Zeit, hatte ich Dehnungsstreifen und das von der Brust an bis einschließlich Oberschenkel, habe von dm so gut wie jedes Produkt benutzt, ohne dass mit irgendetwas geholfen hat !!!
Jetzt benutze ich nur die Körperpflege von Jafra und massiere direkt regelmäßig die schlimmsten Hautpartien !! Es wird wieder straff, natürlich nicht von heute auf morgen, aber meine Haut ist fühlt sich besser an und sieht immer besser aus !!
Habe seit Kurzem auch mit dem Verkauf der Jafra Produkte angefangen, würde mich über Interesse freuen !!
Es gilt auch auf alle Produkte die Geld-zurück-Garantie !!!
Die sind alle mit rein natürlich pflanzlichen Stoffen (ohne Parfüm- oder andere Zusatzstoffe) !!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2006 um 0:22

Jafra
Nein, nicht direkt !! Ich gebe nur bei den Foren an, bei denen ich mir sicher bin, dass die auch hilft !!
Schließlich möchte ich niemandem was versprechen, dass ich nicht halten kann oder Jafra !! Ich bin nur super überzeugt von den Produkten und empfehle die weiter !! Ich arbeite ja auch für ... und nenne es mit keinem Wort, weil ich es selbt nicht vertragen habe !!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2006 um 21:35

Stellungnahme
Ich habe selbst man in solchen Foren nach Hilfe gesucht und die Produkte gekauft, die mir andere empfohlen haben... ich hätte mir einige Hautprobleme erspart und auch einige Kosten !! Ich empfehle nur Produkte, die ich in deren Situation auch nehmen würde !!
Ich gebe nur Tipps !! Jafra ist ein Direktvertrieb und darf nur per Beratung weiterverkauft werden !!
Daher können die sich aussuchen, ob ich ihnen eine Spezialistin aus deren Ort empfehle oder ob die mir per I-net alle ihre Probleme schildern !!
Ich schade niemandem und schwatze auch niemandem die Probleme auf !!! Ich freue mich über eine Kosmetikerin hier im Forum, hoffentlich können Sie ja einigen Leuten von Proactiv solution und anderen schädlichen Zeug abraten !!
Ich schicke Ihnen auch gern die Inhaltstoffe von Jafra Produkten, wenn sie Interesse haben !!
Werbung wäre, wenn ich denen die Produkte andichte, ohne nach deren Problemen zu fragen... aber ich sage zum Bsp. auch, dass mir weder Kosmetikerin hier im Ort, noch der Hautarzt geholfen haben !! Die Cremes mit Alkohol oder Cortison, die sollen die jemandem andichten, der von dem allen nichts versteht !!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. April 2006 um 23:24

Tipp von einer 2 fachen Mutter
Ja auch den Männern kann es passieren, dass sie schwangerschaftsstreifen bekommen, und dann hab ich eine Bekannte gefragt, welche zweifache mutter ist und die hat mir folgenden tip gegeben:

Besorg dir eine natorborstenbürste.

Jedesmal wenn du dann duscht machst du folgendes wenn du fertig mit deinem regulären programm bist:

Du stellst das wasser abwechselnd kalt(also halt richtig kalt, wei ein kneipp becken)und dann wieder warm, und zwar auf die betroffenen stellen und reibst nebenbei mit der Naturborstenburste drüber. Ich glaube sowas heisst, temperatrurwechsel Dusche...

Mir hats geholfen und zwar nachhaltig,
kann ich jedem empfelen und kostet nur ein bischen überwindung!

LG Chris

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Oktober 2006 um 14:57

Das problem kenn ich
Also ich bin jetzt 15 jahre alt wiege 80 kg und bin 182cm groß und habe auch die doofen streifen bekommen ich finde sie sehr hässlich und bin sehr unglücklich damit ich habe sie vorallem an den brüsten weil meine brüste sehr schnell schon jetzt auf d gewachsen sind und an der oberschenkel innenseite ich weiß nicht was ich mnachen soll ich hab auch einen freund wir sind jetzt seit 1.5 jahren ein paar das heißt er hat das bestimmt schonmal gesehen aber ich schäme mich so mich ihm zu zeigen weil ich das so hässlich finde ich brauche wirklich was hilfreiches ich bin so niedergeschlagen deswegen hilft das mit dem öl den wirklich und wie hilft es am besten??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juni 2008 um 11:43

Schwangerschaftstreifen am Busen und Subcuflx
Ne Freundin und ich haben das gleiche Problem Sie nimmt seit mehreren Wochen Subcuflx auch wenns sauteuer ist. Bis jetzt hat es super geholfen. Man sieht an den Hüften kaum noch was. Habs mir nun auch bestellt. Wenn ihr lust habt berichte ich dann mal.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2008 um 13:55

Hallo
Hallo ich habe nun schon seid vier jahren diese risse und es hat sich nichts verändert besonders schlimm sind am oberschenkel sie sind richtig dunkel lila rot und extrem wie risse ich traue mich seid vier jahren nicht mehr baden zu gehen weil ich mich so unwohl fühle ich kann also auch nicht bestätigen das sie wieder heller werden,habe auch einiges ausprobiert nichts hat geholfen jetzt probier isch es mit einer creme von loreal die hat mir damal eie freundin empfohlen.Ich verstehe nicht ich kenn soviele mädels die das nicht haben ich bin die einzige in meine freundeskreis obwohl ich mein gewicht nicht strak verändert hat bin immer normal vom gewicht her (Zur zeit bin ich 1,78 wiege 65kg )geblieben ich hoffe es klappt bald oder es wird entlich was erfunden was vom preis her akzeptabel ist und auch noch schnell hilft.Mist und jetzt kommt auch noch wieder die warme zeit.....Ich wünsche euch allen weiterhin vile glück ich berichte über die creme.Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Februar 2015 um 14:52

Behandlung mit YAG Laser
Hallo

Wir haben sehr gute Erfahrungen mit Lasertechnologie. Cremes und Salben quellen die obersten Hautschichten auf führen jedoch zu keiner Beständigkeit. Ihr könnt gerne unter www.tenderma-regensburg.de über sog. Dehnungsstreifen euch einlesen. Wir beraten unsere Interessenten kostenlos und je nach Ausprägung ist Verminderung und Beseitigung möglich. Weiterhin sollte für die elastischen Fasern jeden Tag natürliches Vitamin C zugeführt werden, regelmäßig Wasser trinken und hochwertiges Eiweiß essen, damit die Haut wieder sich bilden kann. LG Eure Tanja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. November 2015 um 0:42

Hi
ziemlich genau vor 3 Wochen, habe ich einen Samstag morgen mich nach dem Duschen im Spiegel von Kopf bis Fuß angeschaut - klar eine Frau schaut sich bestimmt 59mal am Tag im Spiegel an.
Na ja, jedenfalls war er da der häßliche lila Streifen. Gekrischen habe ich, und zum Glück und vielen Dank!, die Danaefabienne Crema Anti-Estrías erneut geöffnet und noch den letzten Rest verwenden können. Den ganzen Tag ich gecremt und massiert. Den ganzen Tag, und den Sonntag. Jetzt ist er ein fast unsichtbarer Mini-Streifen. Ich kenne, also die Sorgen eines Dehnungsstreifen auf der Brust. Da dürfen sie nicht sein!

6 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. November 2015 um 9:50

Das beste
Hey ich kenn ne preiswerte Methode.

Cellulite aber dank Celinea wurde ich ihn endlich los. Ich muss sagen, dass ich mich einfach super fühle! Ich habe 2 Kapseln täglich eingenommen, eine nach dem Frühstück und die zweite 30 min vor meinem 10 Min Lauf und schon konnte ich die Resultate bewundern! Nach 8 Wochen hatte ich praktisch kein Cellulite mehr!
Dies ist das beste Produkt:



http://ww7.fr/cellulite

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen