Home / Forum / Beauty / Dauwehafte Haarentfernung mit Diodenlaser

Dauwehafte Haarentfernung mit Diodenlaser

25. März 2013 um 21:21

Hallo Zusammen!!

Ich entfehrne seit vielen Jahren meine Oberlippe mit Wachs, habe jedoch immer einen Ausschlag und kleine Pünktchen danach.
Ich habe von einer Dauerhaften Haarentfehrnung mit Diodenlaser gehört, wehr kennt diese Methode und kann mir sagen ob sie gut ist. Ob es Nebenwirkungen gubt wie Narben ect. und ob es schmerzhaft ist.

Vielen Dank

Sara

Mehr lesen

27. März 2013 um 14:46

Diodenlaser..
Diodenlaser soll der bester Laser auf dem Markt sein.
Ich bin selbst bei NAZAR Cosmetics in behandlung,die arbeiten ausschließlich mit dem Laser.
Ich finde sie super und ich finde es tut auch überhaubt nicht weh.
Ich war sogar bei meiner ersten Behandlung total verwundert,weil ich imer dachte,laser sei schmerzhaft..an manchen stellen so wie intim,zuckt es etwas aber sonst überhaubt nicht.Es wird ja auch immer auf die Person abgestimmt mit welcher stufe die arbeiten.

Es gibt eigentlich keine Nebenwirkungen nur solltest du auf sonnen verzichten wegen pigmentstörungen.
Naben glaube ich nicht vllt wenn man vorher verbrannt worden ist,aber das kann ja auch normal nicht passieren,weil die ja das auf jeden körper abstimmen.

Lass dich doch mal dort beraten,kostet auch nichts.
Woher kommst du?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. April 2013 um 10:46

Hallo Wikommen im club
Hi, habe was neues gefunden -Diodenlaser mit neuer Methode heißt SHR( bei Dermacare in Wien).
Ist nahezu schmerzfrei man spürt ein leichtes zupfen. Bin derzeit selber in Behandlung und merke das es super funktioniert. Wegen Nebenwirkungen- Laser gibt seit Jahren und bis jetzt hat keiner bestätigt das es zu Nebenwirkungen kam, aber auch kein Institut garantiert das es zu keinen Nebenwirkungen kommen kann.

LG

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

23. Juli 2018 um 15:21

Ich arbeite als Kosmetikerin und beschäftige mich eben mit der Laserhaarentfernung. Eines Tages ist zu mir eine Kundin nach einer Heimlaserhaarentfernung gekommen. Sie konnte die Haare nicht vollständig entfernen. Obwohl wir es durch wenigere Behandlungen geschafft haben als es normalerweise erforderlich ist. In meiner Arbeit ziehe ich den Iplaser vor, damit werden sowohl dünne Haare, als auch dunkle Haut bekämpft. Wir haben kürzlich ein neues 1spro bekommen, die Kunden mögen eine schmerzlose Behandlung und es gefällt mir, wenn die Kunden zufriedenen sind.

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
8 Monate nach Fettabsaugung kein Ergbenis!
Von: annamontana
neu
18. Juli 2018 um 14:55
Noch mehr Inspiration?
pinterest