Forum / Beauty

Dauerwellen / Headlines "rausziehen"

Letzte Nachricht: 2. August 2005 um 21:41
S
silva_12522785
02.08.05 um 17:09

Hallo ihr Lieben,

Hab eine Frage......!!

Habe mir letztes Jahr Ende Dezember 2004 Headlines in meine bis dahin schönen Haare machen lassen.
Danach hab ich mir gewünscht ich hätte dies nicht gemacht......... seit dem wasche ich meine haare wenn es sein muss wie normal, lass sie sogar lufttrocken wenn es nicht kalt drausen ist und anschließend zieh ich die Haare mit einem Glätteeisen glatt.
Durch die Headlines und dieses Glattziehen sehen meine Haare aus wie "abgefressen"............
Habe jetzt am Donnerstag einen Termin beim Friseur um eventuell die Locken "raus ziehen" zu lassen, die Friseuse meinte allerdings, sie müsse sich erst mal die Haare anschauen usw. wegen Farbe in den Spitzen und wie kaputt sie sind. Anschließend wollte ich eben meinen Haaren wieder nen schönen Schnitt verpassen. Will aber unter keinen Umständen kurze Haare, denn die stehen mir absolut nicht.

Hat jemand ne Ahnung was das rausziehen circa kostet und ob das gut ist wenn man das macht oder ob die Haare erst recht kaputt gehen ?

Es ist nur so, bleiben sie weiter drinn, werden sie auch weiter glatt gezogen mit dem Eisen weil ich schau ja aus, die Friseuse hat gemeint, das normalerweise Headlines schon längst hausen sein müssten. Meine damalige Friseuse muss mir was ganz aggressives rein haben bzw. irgendwas verwechselt haben.

Danke schon mal im vorraus

LG celeste86

Mehr lesen

S
sunny_12450682
02.08.05 um 21:41

Bloss nicht!
also ich kann davon nur abraten. denn wenn deine haare jetzt schon angefressen aussehen, was denkste wie sie nach dieser prozedur sind? dann haste am schluss noch nen chemiehaarschnitt! also ich hoffe mal, dass dir dein friseur auch abrät, wäre nämlich nicht zu verantworten das zu machen.
aber wenn du glättest solltest du eins nicht vergessen: hitzeschutz für die haare zB von welle gibts da einen sehr guten(kriegst du bei wellafriseuren) der kann zwar das angefressene net wegmachen, aber nach nem neuen schnitt kannste damit das schlimmste weitere übel für deine haare vermeiden.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?