Home / Forum / Beauty / Dauerwelle und Farbe wieder loswerden

Dauerwelle und Farbe wieder loswerden

13. Oktober 2005 um 13:22 Letzte Antwort: 16. Oktober 2005 um 15:34

Hallo!
Bin noch neu hier. Vielleicht kann mir ja einer von euch ein paar Tips geben.
Im März hab ich mir bei meinen dicken Haaren eine starke Dauerwelle aufschwatzen lassen. Jetz, über ein halbes Jahr später, hab ich sie mir größtenteils rausschneiden lassen, weil es einfach nur schrecklich aussah.Hab sie jetz nur noch mittellang und in schillernden Rottönen.
Meine absolute Traumfrisur wäre wieder glattes, langes Haar in meiner Naturhaarfarbe.
Nun zu meiner Frage, was kann ich tun, um den Rest der Dauerwelle rauszubekommen, oder muß ich da jetz warten bis sie etwas länger sind und dann weiter schneiden lassen? Und, kann ich irgendetwas tun um wieder näher an meine Naturhaarfarbe ranzukommen?
Zur Info, zur Zeit verwende ich von GlissKur die Liouid Silk Pflegereihe.
Danke schon mal für ein paar Tips

Mehr lesen

13. Oktober 2005 um 14:36

Welche naturhaarfarbe hast du denn??
man könnte die dauerwelle rausziehen schaden aber dem sehr ...musst du dir überlegen ob die das wert ist wenn du deine haare gut pflegst dann denke ich ist es eine gute lösung

rot kann man nur dunkel färben und das deckt auch nicht richtig du bekommst sie nicht blond das geht dann aufs pink oder orange ...

Gefällt mir
13. Oktober 2005 um 18:06

Doch klar
kriegst du sie blond, allerdings musst du dazu zum frisör gehen, der kann dir das dann am besten mit strähnne nahc und nach blondieren

Gefällt mir
16. Oktober 2005 um 12:56

Naja, ich mach jetz
immer wieder ne 15 Min. Kur und versuch die Haare mit Kamillentee etwas aufzuhellen.
Rausziehen geht bei mir nicht. Die Friseuse bei der ich jetzt bin weigert sich da strickt, da sonst meine Haare total kaputt sind. Aber ich denk mal, irgendwie übersteh ichs schon. Hab jetz ein Glätteisen von dem sich meine Haar allerdings nicht besonders beeindrucken lassen.
Kommt Zeit kommt Rat, irgendwie wirds schon wieder

Gefällt mir
16. Oktober 2005 um 13:49

Was hast du denn
von Natur aus für eine Farbe?

Gefällt mir
16. Oktober 2005 um 15:34

Ich nehm
das Shampoo, die Spülung und die Aroma Tiefenpflege Kur von Gliss Kur. Nimm das Zeug für "Haare wie Seide". Und zum Glätten die Hot Glatt Wärmeaktivierte Glättungscrem von Loreal. Werd aber versuchen auf das Hamamelis Shampoo von Yves Rocher umzusteigen. Haben sie früher gut vertragen.
Zum Trocknen wickel ich sie in ein Mirkofaserhandtuch ein und drück sie sanft aus. Die Dauerwelle hat ihnen schon genug geschadet, da brauchen sie jetz ein sanftes Verwöhnprogramm
Mit dem Glätteeisen komm ich bei mir nicht so richtig zurecht. Sie sind halt recht dick und törrisch.
Ach ja, zwei mal täglich gönn ich ihnen noch eine Sprühkur. Hab da ne ganz billige vom Müller.
Nur mal so, wo kommst Du her?

Gefällt mir