Home / Forum / Beauty / Dauerwelle nicht so gut geworden - wann kann man Neue machen?

Dauerwelle nicht so gut geworden - wann kann man Neue machen?

22. Februar 2006 um 9:08

Hallo,

ich habe mir vor 2 Wochen eine Dauerwelle machen lassen, bin aber nicht so zufrieden mit der Form.

Wie lang muss man zwischen zwei Dauerwellen warten?

Irgendwann würde man ja auch ne Neue machen lassen, wenn der Ansatz rauswächst, wann wär das?

Würde mir dann statt ner normalen ne Spiraldauerwelle machen lassen wollen.

Freue mich auf Antwort!

LG

Mehr lesen

22. Februar 2006 um 12:20

Also,..
Mir geht es ganz genau wie Dir!! Meine ist nun schon seit vier Wochen drin!
Ich wollte größere Locken, und hab jetzt ne richtige Afrokrause! Bis vorgestern hätte ich echt jeden Tag heulen können wenn ich vorm Spiegel stand!
Also bin ich in die City gefahren, und war in jedem Frisörsalon, an dem ich vorbei gekommen bin, und habe nachgefragt, wann ich ne neue machen kann, mit großen Locken!
Tja, also mir haben sie in sieben Läden gesagt, ich könne erstmal ein paar Monate nix machen ausser Packungen und regelmäßig Spitzen schneiden !
(Allerdings sind meine nach der Dauerwelle auch ganz schön angegriffen gewesen, die waren wie Stroh)
Habe mich jetzt aber mit John Frieda eingedeckt, und bin echt erleichtert, wie klasse die jetzt nach ein paar Tagen aussehen!!
So werde ich wohl jetzt geduldig warten, bis sich wieder jemand ran traut!!
Bin aber mal gespannt, ob Dir jemand etwas anderes schreibt!)Kannst mich ja mal auf dem Laufenden halten!!
Liebe Grüße Janine

Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Februar 2006 um 15:41

Hi,
ich hab auch ein problem oder besser gesagt ich habe scheisse gebaut, ich hatte seid 2 jahren dauerwelle und hatte bis vor ca 1 monat keine lust mehr drauf, also hab ich gespart und mir sie glätten lassen die haare, so nun sehe ich aber echt beschissen aus, ich finde mir stehen glatte haare nicht, ich würde gerne wieder locken reinmachen, nun wollte ich wissen ob das geht oder nicht wegen dem glätten???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Februar 2006 um 15:54
In Antwort auf pirkko_12068941

Hi,
ich hab auch ein problem oder besser gesagt ich habe scheisse gebaut, ich hatte seid 2 jahren dauerwelle und hatte bis vor ca 1 monat keine lust mehr drauf, also hab ich gespart und mir sie glätten lassen die haare, so nun sehe ich aber echt beschissen aus, ich finde mir stehen glatte haare nicht, ich würde gerne wieder locken reinmachen, nun wollte ich wissen ob das geht oder nicht wegen dem glätten???

Also
das würde ich auf keinen FAll machen, ihr macht euch doch die HAare total kaputt, dauerwelle glätten dauerwelle, das verkraftet doch das gesündeste Haar nicht, das sind chemische Bomben, und schadem dem Haar.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Februar 2006 um 18:38

Lexi
welche Dauerwelle müsste man denn beim Friseur verlangen, wenn man nur leichte Wellen und kein angegriffenes Haar haben möchte und eben mehr Volumen??? Was muss man da genau verlangen, mein Haar ist ungefärbt und ganz naturbelassen und überschulterlang, aber noch nicht ganz brustlang. Möchte auf keinen Fall eine krause oder so, eben nur leichte Wellen mit schönem Volumen was die Haare nicht kaputt macht

Vielen Dank

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen