Home / Forum / Beauty / DAUERWELLE

DAUERWELLE

14. September 2005 um 14:30 Letzte Antwort: 31. Oktober 2005 um 22:05

hi hallo!!!

wollt mal fragen, ob jemand von euch erfahrung mit dauerwelle hat?
ich habe von natur aus locken und je nach länge/kürze sind sie mehr oder weniger gelockt.
nun habe ich mir überlegt mir so richtige afrolocken zu machen. so kleine locken.
hat das schon mal jemand gemacht? und wie sieht es aus wenn das raus wächst? muss man da 1x im monat wieder dauerwelle machen? oder wie geht das?
und wenn man die dauerwelle nicht mehr will? muss man dann die haare kurz abschneiden?

danke für euer feedback!

grüsschen maphrodite

Mehr lesen

14. September 2005 um 17:03

Also ich hab eine
...aber mit normalen locken und nicht afrolocken. denk schon das das geht, mit ganz kleinen wicklern. aber weiß nicht wie das dann aussieht.
wenn sie rauswächst kann man entweder nur den ansatz nochmal aufdrehen, oder schon länger warten. denke nciht das man es nach einem monat shcon sieht wenn was rauswächst. wenn man sie nicht mehr will muss man warten bis es rauswächst, kurz abschneiden lassen oder glätten, aber das ist sehr schädlich. aber nach ein paar monaten wird sie von alleine schwächer.

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. September 2005 um 17:46

AW: DAUERWELLE
Ich erneuere meine Dauerwelle jedes halbe Jahr (Korkenzieherlocken). Das mache ich ungefähr 5 Jahre so und mein Haar sieht trotzdem klasse aus.

Das Haar wächst ungefähr 1cm pro Monat. Also nach 6 Monaten sieht man den geraden Ansatz bei den kleinen Locken schon. Ist von Vorteil, wenn es zum Zopf reicht, dann fällt es gar nicht auf. Zum Pflegen ein gutes Shampoo und nach dem Haarwaschen eine Kur rein. Wenn nötig werden die Spitzen geschnitten. Die heutigen Dauerwellen sind mild genug, um mehrere übereinander zu machen, aber man kann natürlich auch nur den Ansatz nachwellen.

Direkt nach der Dauerwelle sind die Locken sehr intensiv, sie lässt dann etwas nach und etwa zwei Wochen dannach bleibt die Wellung wie sie ist. Ganz raus geht die Dauerwelle nur durch rauswachsen lassen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. September 2005 um 11:01

Die Locken halten!
Meine Haare sind überschulterlang. Vielleicht war deine Dauerwelle zu schwach oder falsch behandelt. Noch ein paar Tips zur Pflege: Ich kämme die Haare nur vor dem Waschen mit einem grobzinkigen Kamm durch. Nach Waschen und Kur wird ein wenig Wella High Hair Smooth and Curl eingeknetet und dannach High Hair Curl Energy Schaumfestiger. Dann mit dem Diffusorfön trocknen. Damit wird selbst die lascheste Dauerwelle schön lockig.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. September 2005 um 17:45

Korkenzieherlocken
http://forum.gofeminin.de/forum/cheveux/__f3821_ch-eveux-Korkenzieher-Locken.html

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
31. Oktober 2005 um 17:59
In Antwort auf cosmo_12297270

AW: DAUERWELLE
Ich erneuere meine Dauerwelle jedes halbe Jahr (Korkenzieherlocken). Das mache ich ungefähr 5 Jahre so und mein Haar sieht trotzdem klasse aus.

Das Haar wächst ungefähr 1cm pro Monat. Also nach 6 Monaten sieht man den geraden Ansatz bei den kleinen Locken schon. Ist von Vorteil, wenn es zum Zopf reicht, dann fällt es gar nicht auf. Zum Pflegen ein gutes Shampoo und nach dem Haarwaschen eine Kur rein. Wenn nötig werden die Spitzen geschnitten. Die heutigen Dauerwellen sind mild genug, um mehrere übereinander zu machen, aber man kann natürlich auch nur den Ansatz nachwellen.

Direkt nach der Dauerwelle sind die Locken sehr intensiv, sie lässt dann etwas nach und etwa zwei Wochen dannach bleibt die Wellung wie sie ist. Ganz raus geht die Dauerwelle nur durch rauswachsen lassen.

Korkenzieherdauerwelle
Hey @all,ich hab da mal ne Frage.weiß einer ,ob man auch ne Dauerwelle mit korkenzieherwicklern machen kann?Und wie sieht das aus?Wäre nett,wenn jemand mir n Bild schicken würde.Hatte schon einmal ne Dauerwelle,war dann aber nicht mehr so zufrieden.Deswegen würde ich gerne wissen wie das mit Korkenziehernwickler aussieht.Wäre total nett,wenn mir jemand ganz schnell antwortet.Danke,büdde meldet euch. auch gerne per E-mail missyone@freenet.de

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
31. Oktober 2005 um 22:05
In Antwort auf nena_12549745

Korkenzieherdauerwelle
Hey @all,ich hab da mal ne Frage.weiß einer ,ob man auch ne Dauerwelle mit korkenzieherwicklern machen kann?Und wie sieht das aus?Wäre nett,wenn jemand mir n Bild schicken würde.Hatte schon einmal ne Dauerwelle,war dann aber nicht mehr so zufrieden.Deswegen würde ich gerne wissen wie das mit Korkenziehernwickler aussieht.Wäre total nett,wenn mir jemand ganz schnell antwortet.Danke,büdde meldet euch. auch gerne per E-mail missyone@freenet.de

Korkenzieherwickler
Klar kannst Du eine Dauerwelle auch auf Korkenzieherwicklern machen, solange sie vollkommen aus Kunststoff bestehen.

Korkenzieherlocken sind aber nur eine Frage der Wickeltechnik und nicht der Wickler (das ist meiner Meinung nach nur Geldschneiderei). Vielleicht ist eine Spiraldauerwelle was Du suchst.

Warum warst Du mit deiner Dauerwelle denn nicht zufrieden: Lockenbild zu klein, zu gross, zu schlaff, zu trocken, oder ...?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook