Home / Forum / Beauty / Dauerwelle bei feinem Haar möglich?

Dauerwelle bei feinem Haar möglich?

30. November 2005 um 17:42

Hallo,

ich habe glattes und sehr feines Haar, hätte aber so gerne Locken.
Heute habe ich mit meiner Friseurin darüber geredet und sie meinte man könnte schon eine Dauerwelle machen, allerdings nicht mit großen Wicklern (würden sich zu schnell aushängen) sondern nur mit kleinen. Wie sehen denn dann die Locken aus?

Liebe Grüße,
Mio

Mehr lesen

30. November 2005 um 22:22

Hallo
Ich habe auch dünnes, feines Haar. Habe mir letztes Jahr im Dezember eine Dauerwelle machen lassen und habe jetzt noch Wellen im Haar.Weil das Haar wohl so fein ist, wollen sich die Locken kaum aushängen. Habe mir jetzt schon die Haare abgeschnitten, damit das rauswachsen nicht so lange dauert. Zuerst wurde mir eine leichte Dauerwelle gemacht, was mir aber nicht gefiel. Zwei Wochen später bekam ich nochmal eine. Ich sah aus wie ein Zausel. Die Locken wirkten bei mir gar nicht. Ich sah damit ziemlich ungepflegt aus. Richtig zottelig. Keine wunderschöne, großzügige Lockenpracht.Nur kleine krisselige Löckchen! Wenn der Friseur kleine Wickler nimmt, dann werden die Locken auch ganz krisselig. Ich wollte Spirallocken haben, aber mein Friseur meinte meine Haare wären zu dünn, um sie auf Spiralwickler zu drehen. Also wurde bei mir nur die Spiralwickeltechnik angewandt. Aber das Ergebnis ließ wirklich zu wünschen übrig. Es sieht niemals so toll aus, wie in der Werbung, oder auf Fotos. Außer Du drehst Dir jeden Tag die Haare auf Lockenwickler. Und wenn es draußen nass kalt ist, so wie jetzt im Winter, dann hab ich wieder viel Freude an meinen noch vorhandenen Wellen Ich ziehe meine Haare nämlich glatt und bei dieser Witterung wellen sich die Haare wieder und ich sehe wieder aus wie ein Zausel. Also mein Fazit: Nie wieder Dauerwelle!

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Dezember 2005 um 13:13
In Antwort auf thekla_12466498

Hallo
Ich habe auch dünnes, feines Haar. Habe mir letztes Jahr im Dezember eine Dauerwelle machen lassen und habe jetzt noch Wellen im Haar.Weil das Haar wohl so fein ist, wollen sich die Locken kaum aushängen. Habe mir jetzt schon die Haare abgeschnitten, damit das rauswachsen nicht so lange dauert. Zuerst wurde mir eine leichte Dauerwelle gemacht, was mir aber nicht gefiel. Zwei Wochen später bekam ich nochmal eine. Ich sah aus wie ein Zausel. Die Locken wirkten bei mir gar nicht. Ich sah damit ziemlich ungepflegt aus. Richtig zottelig. Keine wunderschöne, großzügige Lockenpracht.Nur kleine krisselige Löckchen! Wenn der Friseur kleine Wickler nimmt, dann werden die Locken auch ganz krisselig. Ich wollte Spirallocken haben, aber mein Friseur meinte meine Haare wären zu dünn, um sie auf Spiralwickler zu drehen. Also wurde bei mir nur die Spiralwickeltechnik angewandt. Aber das Ergebnis ließ wirklich zu wünschen übrig. Es sieht niemals so toll aus, wie in der Werbung, oder auf Fotos. Außer Du drehst Dir jeden Tag die Haare auf Lockenwickler. Und wenn es draußen nass kalt ist, so wie jetzt im Winter, dann hab ich wieder viel Freude an meinen noch vorhandenen Wellen Ich ziehe meine Haare nämlich glatt und bei dieser Witterung wellen sich die Haare wieder und ich sehe wieder aus wie ein Zausel. Also mein Fazit: Nie wieder Dauerwelle!

Oh je
Hi Maureen,
nun ja dann werde ich die Dauerwelle wohl lieber sein lassen. Echt schade, kann mir gar nicht vorstellen wie die Locken dann aussehen.
Nun ja, echt schade... Hätte so gerne Locken ^^.
Liebe Grüße,
Mio

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Dezember 2005 um 19:07

Dauerwelle ist super für feines Haar
Hallo

Ich selbst hatte sehr sehr feines Haar, das auch schnell fettete. Ich hab mir vor ca.2 Jahren eine Dauerwelle machen lassen, und meine Haare sahen danach super aus. Mein Frisör hat damals unterschiedlich große Wickler genommen.Ich kann dir jetzt leider schlecht beschreiben wie meine Locken dann aussahen aber es waren nicht so ganz kleine krause Locken sondern wirklich schöne. Ich musste meine Haare nicht mehr jeden Tag waschen,es reichte jeden dritten Tag und sie waren nciht mehr oft fettig.
Was das beste war: Alle Leute glaubten es sind meine echten Locken.

Als dann der Ansatz nachwuchs, hab ich meine Haare einfach immer glatt geföhnt, und sie sahen auch dann gut aus.
Mittlerweile habe ich keine Dauerwelle mehr, aber meine Haare sind jeztt viel kräftiger und sind voller, ich weiß nicht ob das an der Dauerwelle liegt.

Ich würde es ausprobieren,wenn ich dich wäre, du kannst ja dem Frisör sagen,dass du erst mal eine ganz leichte Welle ausprobieren möchtest.

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Dezember 2005 um 20:32
In Antwort auf sibel_12456874

Dauerwelle ist super für feines Haar
Hallo

Ich selbst hatte sehr sehr feines Haar, das auch schnell fettete. Ich hab mir vor ca.2 Jahren eine Dauerwelle machen lassen, und meine Haare sahen danach super aus. Mein Frisör hat damals unterschiedlich große Wickler genommen.Ich kann dir jetzt leider schlecht beschreiben wie meine Locken dann aussahen aber es waren nicht so ganz kleine krause Locken sondern wirklich schöne. Ich musste meine Haare nicht mehr jeden Tag waschen,es reichte jeden dritten Tag und sie waren nciht mehr oft fettig.
Was das beste war: Alle Leute glaubten es sind meine echten Locken.

Als dann der Ansatz nachwuchs, hab ich meine Haare einfach immer glatt geföhnt, und sie sahen auch dann gut aus.
Mittlerweile habe ich keine Dauerwelle mehr, aber meine Haare sind jeztt viel kräftiger und sind voller, ich weiß nicht ob das an der Dauerwelle liegt.

Ich würde es ausprobieren,wenn ich dich wäre, du kannst ja dem Frisör sagen,dass du erst mal eine ganz leichte Welle ausprobieren möchtest.

Machs blos nicht
eine Dauerwelle schadet dem Haar und wenn dein Haar fein ist, wird es weder schön lockig sondern nur kraus und sieht aus wie ein Pudel. nimm lieber papiloten oder grosse Wickler aber bloss keine Dauerwelle. ich musst aufgrund einer Dauerwelle meine ganzen Haare abschneiden lassen. Die Dauerwelle geht nicht mehr raus, und deine spitzen sind total kaputt und strapaziert. auch war mein HAar viel dünner und "fisseliger" . Nie wieder dauerwelle. probiers erst gar nicht. Chemische Belastungen sind immer Gift fürs Haar und eine Dauerwelle ist eine starke chemische Belastung.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Dezember 2005 um 19:02
In Antwort auf johana_12362840

Oh je
Hi Maureen,
nun ja dann werde ich die Dauerwelle wohl lieber sein lassen. Echt schade, kann mir gar nicht vorstellen wie die Locken dann aussehen.
Nun ja, echt schade... Hätte so gerne Locken ^^.
Liebe Grüße,
Mio

Super gelaufen, ich konnte es nicht lassen^^
Ich habe nun eine Dauerwelle machen lassen und bin total happy und zufrieden*freu*!!!
Liebe Grüße,
Mio

4 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Dezember 2005 um 19:12
In Antwort auf johana_12362840

Super gelaufen, ich konnte es nicht lassen^^
Ich habe nun eine Dauerwelle machen lassen und bin total happy und zufrieden*freu*!!!
Liebe Grüße,
Mio

Miomaus
was für eine Dauerwelle genau hast du denn machen lassen, ich möchte auch eine machen lassen bei meinem feinen Haar, sobald meine HV raus ist. Und welche Wickler haben die genommen, grosse oder kleinere??

LG Cecile

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Dezember 2005 um 16:20
In Antwort auf adi_11971110

Miomaus
was für eine Dauerwelle genau hast du denn machen lassen, ich möchte auch eine machen lassen bei meinem feinen Haar, sobald meine HV raus ist. Und welche Wickler haben die genommen, grosse oder kleinere??

LG Cecile

Dauerwelle feines Haar
Hi Cecile,
bei mir waren es eher mittlere Wickler. Habe mit meiner Friseurin geredet und sie hat mich beraten. Meine Locken sind echt schön geworden, bin echt zufrieden. Es war eine ganz normale Dauerwelle.

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Dezember 2005 um 17:52
In Antwort auf johana_12362840

Dauerwelle feines Haar
Hi Cecile,
bei mir waren es eher mittlere Wickler. Habe mit meiner Friseurin geredet und sie hat mich beraten. Meine Locken sind echt schön geworden, bin echt zufrieden. Es war eine ganz normale Dauerwelle.

Hi
sind deine Haare irgendwie kaputt gegangen?

1 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

28. Dezember 2005 um 13:37
In Antwort auf adi_11971110

Hi
sind deine Haare irgendwie kaputt gegangen?

Kaputt?
Ich mache zwei bis dreimal pro Woche ein Kur in die Haare, die fünfzehn Minuten einwirken muss, bis sie rausgewaschen werden kann. Zudem benutze ich Lockenshampoo und Spülung. Ich merke an meinen Haaren nix. Also sie sind ziemlich gepflegt und haben sich gut erholt .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Dezember 2005 um 13:39

Hab auch feines Haar..
und meine Friseurin hat mir deshalb von ner Dauerwelle abgeraten.. Greift das Haar zu sehr an

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Januar 2006 um 22:15
In Antwort auf johana_12362840

Kaputt?
Ich mache zwei bis dreimal pro Woche ein Kur in die Haare, die fünfzehn Minuten einwirken muss, bis sie rausgewaschen werden kann. Zudem benutze ich Lockenshampoo und Spülung. Ich merke an meinen Haaren nix. Also sie sind ziemlich gepflegt und haben sich gut erholt .

Hab ne Frage
Wie lange sind deine Harre denn?
Anna

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen