Home / Forum / Beauty / Dauerglättung

Dauerglättung

28. November 2006 um 19:16

Hi Girls,
Ich habe Naturlocken und habe jetzt einmal Lust auf etwas anderes. Da habe ich an glatte Haare gedacht. Allerdings sagt meine Friseurin, dass Glätteisen die Haare sehr kaputtmachen. Auch erzählte sie mir von einer Glättungsmethode aus den USA wobei die Haare si für etwa 2 Monate glatt bleiben würden(nicht aalglatt). Hat jemand von euch schon Erfahrung damit?

LG, marissa

Mehr lesen

11. April 2007 um 21:27

..
ich ahb gehört ne dauerhafte haarglättung soll die haare sehr strapazieren..da ist glaub ich das glätteisen noch besser wenn du dir eins mit vollkeramikplatten zulegst!

Gefällt mir

12. April 2007 um 21:16

Huhu!
hab ich auch schon gemacht und ich war sehr zufrieden damit! ich hab so korkenzieherlocken und nunsind es wenn dann mal leichte wellen..

Gefällt mir

14. April 2007 um 11:14

Ich hab mir...
...in den USA mal die Haare glätten lassen. Hab auch eine Naturkrause und hasse meine Locken. Sieht immer struppig und unfrisiert aus.

Nach der Glättung sah es aber auch nicht wirklich besser aus. Die Haare waren strack wie ein Brett.

Ich hab mir die Haare einfach kurz schneiden lassen und zieh mir die Locken zwischendurch mal mit Dauerwellenmittel raus. Bei kurzen Haaren schadet das nicht. So hab ich wenigstens eine gescheite Kurzhaar-Frisur.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen