Home / Forum / Beauty / DAS IDEALE SHAMPOO????hilfee

DAS IDEALE SHAMPOO????hilfee

31. März 2005 um 16:13

hi ihr süßen!!
alle reden immer von siliconen in shampoos und das und dies was schlecht für die haare ist. Nun benutze ich kein Pantene mehr. ich habe mir jetzt was von Guhl gekauft aber ist das gut?? ich frage mich welches Shampoo ( das man preiswert in einer drogerie oder einem suppermarkt kriegen kann) nun wirklich perfekt ist???

wisst ihr zufällig eine Marke???

Würde mich echt freuen wenn ihr mir einige shampoos nennen würdet denn ich möchte endlich aufhören herum zuexperementieren weil das soll ja auch nicht gut für die haare seín aber was soll man machen wenn man nicht weiß was gut für einen ist...

Mehr lesen

31. März 2005 um 18:15

Hallo
benutze einfach das, was für deine Haare am besten ist und das kannst auch nur du rausfinden. Hab auch nicht das Geld mir superteure Sachen zu kaufen und benutze abwechselnd Vivality(dieses blaue Feuchtigkeitsshampoo) und Herbal Essences Balance. Wenn ich zu lange nur ein Produkt nehme, muß ich bei mir feststellen, dass die Haare schnell fettig werden.

Ich hab meine Haare auch mit diesen "Billigshampoos" lang und gesund gezüchtet. Für die beiden hab ich mich entschieden, weil sich die Haare nach dem Waschen gut und kräftig anfühlen - nicht so glipschig wie z.B. bei Pantene. Bei anderen Shampoos hatte ich das Gefühl die Haare sind strohig. Aber wie gesagt, das kannst du nur selbst "erfühlen".

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. März 2005 um 21:07

Haartyp?
hi,
bevor man da eine antwort gibt müsste man wissen, was für haare du hast fettig, trocken, gefärbt, strapaziert, fein???

ich persönlich benutze auch keine silikone!

preiswert und empfehlenswert sind:

shampoo - garnier ultra beauty mit olivenöl und zitrone

spülung - swiss o-par kurspülung windrose

haarkur - garnier ultra beauty mit nussöl und pfirsichblatt


weitere silikonfreie produkte gibt es von so ziemlich allen naturprodukten, die man im bioladen kaufen kann. marken wie lavera, logona, dr. hauschka, sante (gibts beim DM), marlies möller etc. haben auch silikonfreie produkte. ebenfalls die shampoos von balea und alverde (auch von DM) sind silikonfrei.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. März 2005 um 21:25

Wieso
sagen hir immer alle Shampoos mit Silikon,in Kuren,Haarsprays und Gelen,wax,Lippenstifte uvm. ist wesentlich mehr drinnen. Silikon haben auch ihren zweck in solch sachen,sie sind wasserabweisend und sie dringen kaum in die Haut ein und sie Bilden auf dre Haut einen Film der nur die Oberste Zellage(Epidermis) fettet.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. März 2005 um 21:26

Welches Shampoo für blonde Haare?
Habe auch Probleme das passende Shampoo zu finden.Kennt sich jemand mit Gliss Kur Shining Blond Shampoo aus?Habe blondes Haar und wollte diesen mal was gutes tun.Glänzen die Haare nach der Anwendung?Wie ist die Kämmbarkeit? Gruß, Maureen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. März 2005 um 21:34
In Antwort auf kelsie_12452677

Wieso
sagen hir immer alle Shampoos mit Silikon,in Kuren,Haarsprays und Gelen,wax,Lippenstifte uvm. ist wesentlich mehr drinnen. Silikon haben auch ihren zweck in solch sachen,sie sind wasserabweisend und sie dringen kaum in die Haut ein und sie Bilden auf dre Haut einen Film der nur die Oberste Zellage(Epidermis) fettet.

Zweck von silikonen...
ist lediglich, diese produkte mit einfachen chemischen schmierölen (was silikone ja sind) preiswert herzustellen und eine maximale kämmbarkeit bei haaren zu erreichen. sie haben NUR die wirkung, den "anschein" schöner haare vorzugaukeln. da kann man sich ja direkt ne persücke aufsetzen - gesünder wäre das ja!

und dass die keine luft durchlassen sollte einen eher erschrecken, find ich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. März 2005 um 22:30
In Antwort auf henda_12684219

Hallo
benutze einfach das, was für deine Haare am besten ist und das kannst auch nur du rausfinden. Hab auch nicht das Geld mir superteure Sachen zu kaufen und benutze abwechselnd Vivality(dieses blaue Feuchtigkeitsshampoo) und Herbal Essences Balance. Wenn ich zu lange nur ein Produkt nehme, muß ich bei mir feststellen, dass die Haare schnell fettig werden.

Ich hab meine Haare auch mit diesen "Billigshampoos" lang und gesund gezüchtet. Für die beiden hab ich mich entschieden, weil sich die Haare nach dem Waschen gut und kräftig anfühlen - nicht so glipschig wie z.B. bei Pantene. Bei anderen Shampoos hatte ich das Gefühl die Haare sind strohig. Aber wie gesagt, das kannst du nur selbst "erfühlen".

Im Übrigen
wer sich dafür näher interessiert, hier gibt es eine relativ ausführliche beschreibung über die schädlichen mineralöle und silikone:

http://www.beautykosmos.de/mineraloel.html

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. März 2005 um 22:50

Wenns
danach ginge dürften wir gar nichts mehr essen oder für den Körperlichen gebrauch benutzen!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. März 2005 um 23:10
In Antwort auf akosua_12064020

Zweck von silikonen...
ist lediglich, diese produkte mit einfachen chemischen schmierölen (was silikone ja sind) preiswert herzustellen und eine maximale kämmbarkeit bei haaren zu erreichen. sie haben NUR die wirkung, den "anschein" schöner haare vorzugaukeln. da kann man sich ja direkt ne persücke aufsetzen - gesünder wäre das ja!

und dass die keine luft durchlassen sollte einen eher erschrecken, find ich.

Alverde
Die Haarpflegeserie von Alverde (im dm-drogeriemarkt) ist gut und günstig. (Shampoo ca. 1,65 Euro).
Es ist auf jeden Fall ohne synthetische Konservierungsstoffe und ohne Silikon.
Die alverde Produkte verzichten allesamt auf synthetische Duft-, Farb- und Konservierungsstoffe sowie auf tierische Inhaltsstoffe. Stoffe, die auf Mineralölbasis basieren, werden bei alverde nicht verarbeitet.
Probiere es doch einfach mal aus. Gibt auch gerade ein neues Shampoo aus der Serie nämlich Pflege-Shampoo Aloe-Hibiskus.

jule

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. April 2005 um 16:29

Probier ich doch glatt mal alverde...
hmm...humaner preis, natürliche inhaltsstoffe un "gute" bewertung von öko-test...

also lavaerde von logona entzieht angeblich das silikon...hat jemand erfahrungen damit?

http://www.logona.com/Haare/Lava.html

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. April 2005 um 19:55

Schauma
ich bin der zu der Überzeugung gelangt, daß es quatsch ist teure Produkte zu kaufen. ich nehme schon seit Jahren das alt brwährte Schauma und komme ... gut damit zurecht. Meine Haare sind gesund und glänzen trotz färben. Habe seit vier Wochen ne Haarverlängerung und benutze dafür auch Schauma Ei-Lecithin. Ist ne gelbe flasche.Die passende spülung dazu und nix wie hin zu gesundem Haar. Probiers doch einfach mal

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. April 2005 um 23:57
In Antwort auf thekla_12466498

Welches Shampoo für blonde Haare?
Habe auch Probleme das passende Shampoo zu finden.Kennt sich jemand mit Gliss Kur Shining Blond Shampoo aus?Habe blondes Haar und wollte diesen mal was gutes tun.Glänzen die Haare nach der Anwendung?Wie ist die Kämmbarkeit? Gruß, Maureen

Shining blone
ich verwende das shining blonde bzw habe es verwendet, anfangs schön mit der zeit werden die spitzen immer stumpfer
werde mir nun die shampoo's von wella lifetex kaufen!

lg
janine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. April 2005 um 21:48

Billige Shampoos....
Billige Shampoos sind immer mit Silikonen! Das liegt einfach daran das es unglaublich preiswert ind der Herstellung ist. Also, Finger weg von Billigzeugs ! Für Klamotten gibst du ja auch mehr aus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. April 2005 um 11:37
In Antwort auf dianna_12459666

Billige Shampoos....
Billige Shampoos sind immer mit Silikonen! Das liegt einfach daran das es unglaublich preiswert ind der Herstellung ist. Also, Finger weg von Billigzeugs ! Für Klamotten gibst du ja auch mehr aus

Stimmt nicht!
Nicht in allen billigen Shampoos sind IMMER Silikone drin!!!!!

Das Balea Shampoo von DM kostet 65Cent und ist silikonfrei!!!
Ich habe letztens "Lemon" gekauft und bin wirklich zufrieden.

Viele teure Shampoos habe ich schon ausprobiert, doch so toll wie dieses war bisher keines!! Die Haare glänzen, duften und sind superweich.

Zwar sind da allerhand andere chemische Stoffe drin; aber wer was ohne Silikone haben will, der kann es beruhigt kaufen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April 2005 um 10:21

Lavera sensitive
mein Tipp: LAVERA SENSITIVE, ist sparsam im Verbrauch, sparsam zum Geldbeutel und hat keine Chemie

siehe Link: http://www.baby-naturprodukte.de/?GH72126

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook