Home / Forum / Beauty / DAMENBART

DAMENBART

8. April 2008 um 0:00

Hallo..
ich habe ein kleines Problem..ich habe einen leichten Damenbart und ich muss sagen, dass es mich wirklich sehr stört. Besonders gut sieht man ihn wenn die Sonne drauf scheint oder wenn ich jemand nahe gegenüber stehe (1 meter reicht schon) was kann ich machen? BITTE BITTE helft mir. freue mich über jede antwort!

was ich noch fragen wollte: wenn im sommer die haut etwas dunkler wird, werden härchen auf beinen und armen immer heller. Wenn ich jetzt also ins Solarium gehe und dadurch braunere hautfarbe bekomme, werden dadurch meine oberlippenhärchen auch heller?
bitte antwortet mir. schickt mir einfach ne e-mail.danke.danke.danke.

sarah

Mehr lesen

9. April 2008 um 17:03

...
ich würd der einen wachsstreifen empfehlen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. April 2008 um 19:50

Sie werden schon etwas heller aber solarium ist nicht nötig...
ich habe auch einen leichten damenbart,
damit man diesen nicht sieht, benutze ich haarentfärbungscreme, manchmal zupfe ich die häärchen aber auch einfach mit einer Pinzette, mit der zeit gwöhnt man sich auch an den Schmerz. Wichtig ist die Pinzette so nah wie möglich an der Haarwurzel anzusetzen und das Häärchen in wuchsrichtung möglichst schnell rauszuzupfen , ich würde es empfehlen das "zupfen" als nebenbeschäftigung zu machen und währenddessen zum BEispiel ein buch zu lesen , das erste mal hat man viel zu tun, wenn man alle häärchen zupft, aber wenn man es dann regelmäßig macht , fällt es einem echt nicht schwer

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. April 2008 um 13:49

Auszupfen...
ja ich zupfe auch immer einen teil aus, das ist wesentlich schmwerzfreier als Wachs

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. April 2008 um 9:04
In Antwort auf jana_12894832

...
ich würd der einen wachsstreifen empfehlen.

Damenbart
Hi,
ich hab auch so leichten Flaum im Gesicht. Lasse das immer waxen. Hab in nem Anderen Beitrag schon mal übers sugaring berichtet. Im Gesicht hab ich das noch nicht getestet. Aber das ist sicher ne gute Alternative, da es nicht so reizt und auch nicht so schmerzhaft ist.

Ansonsten kannst Du sicher auch mit der Pinzette ran oder rasieren. Was natürlich nicht so lange hält.

Und wenn es Dich arg stört, dann solltest Du vielleicht über was dauerhaftes nachdenken.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. April 2008 um 13:22
In Antwort auf zera_12866698

Sie werden schon etwas heller aber solarium ist nicht nötig...
ich habe auch einen leichten damenbart,
damit man diesen nicht sieht, benutze ich haarentfärbungscreme, manchmal zupfe ich die häärchen aber auch einfach mit einer Pinzette, mit der zeit gwöhnt man sich auch an den Schmerz. Wichtig ist die Pinzette so nah wie möglich an der Haarwurzel anzusetzen und das Häärchen in wuchsrichtung möglichst schnell rauszuzupfen , ich würde es empfehlen das "zupfen" als nebenbeschäftigung zu machen und währenddessen zum BEispiel ein buch zu lesen , das erste mal hat man viel zu tun, wenn man alle häärchen zupft, aber wenn man es dann regelmäßig macht , fällt es einem echt nicht schwer

RE: "Sie werden schon etwas heller aber solarium ist nicht nötig..."
Hallo, welche Haarentfärbungscreme benutzt Du? Reizt es die Haut? Danke schonmal vorab!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. April 2008 um 14:36

Dauerhafte Haarentfernung in Essen
kann dir die dauerhafte haarentfernung empfehlen wenn du aus essen oder umgebung kommst, du brauchst die nicht mehr rasieren oder epilieren. www.beautypoint-essen.de

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Mai 2008 um 12:55
In Antwort auf lara_12556830

Damenbart
Hi,
ich hab auch so leichten Flaum im Gesicht. Lasse das immer waxen. Hab in nem Anderen Beitrag schon mal übers sugaring berichtet. Im Gesicht hab ich das noch nicht getestet. Aber das ist sicher ne gute Alternative, da es nicht so reizt und auch nicht so schmerzhaft ist.

Ansonsten kannst Du sicher auch mit der Pinzette ran oder rasieren. Was natürlich nicht so lange hält.

Und wenn es Dich arg stört, dann solltest Du vielleicht über was dauerhaftes nachdenken.

Flaum
hallo,

weiß einer von euch ob dieser flaum im gesicht auch mal weg geht? ich hab den nämlich auch, und ich hab den eindruck als würden sich diese härchen übers ganze gesicht verteilen. ich find das total peinlich, sind zwar nur kurze, fisselige farblose haare, aber trotzdem... ich hab panik, dass die irgendwann mal schwarz werden und jedem menschen auffallen....
kann es sein, dass es auch mit untergewicht was zu tun hat? hatte 8 jahre lang magersucht....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest