Home / Forum / Beauty / Cordes bpo 5%??!!

Cordes bpo 5%??!!

14. Februar 2008 um 15:38

hey!!

ich bin am überlegen mir cordes bpo zuzulegen wegen meiner unreinen haut!!
hat jemand erfahrungen damit,wenn ja hab da viele fragen:
*ab wann hilft das bei pickeln(zwar eitrige..keine akne!!)
*ich hab gehört man bekommt trockene haut und die haut schuppt sich...stimmt das und wenn ja hilft dagegen was wie zb die normale nivea??
*wie lange muss man das benutzen??
*Nebenwirkungen?
*wirkt das auch auf längere zeit oder nur so lange man es benutzt?
*gibt es da nen jojo-effekt??
*stimmt es das sich nach 3 monaten die haut wieder verschlimmert und sogar schlimmer als vorher und narben entstehen!?

bitte helft mir!!

lg

Mehr lesen

16. Februar 2008 um 15:31

Das sind
ziemlich viele fragen auf einmal. Ich kann hier nur von MEINEN Erfahrungen mit bpo berichten. Grundsätzlich reagiert aber natürlich nicht jede Haut gleich. Aaaalso ...

- Bei mir kam es in den ersten 2-3 Wochen zunächst zu einer Anfangsverschlechterung, aber danach wurde es deutlich besser. Nach ca. 5-6 Wochen konnte man eine deutliche Verbesserung des Hautbildes feststellen.

- Meine Haut wurde in der Tat sehr trocken!! Mein Hautarzt hat mir dann die Eucerin Waschcreme für sehr empfindliche Haut sowie die Eucerin Gesichtscreme für trockene Haut mit Urea empfohlen. Damit wars dann ok.

- Nebenwirkungen: die Haut wird durch das BPO dünner. Du solltest daher vorsichtig mit Sonnenbestrahlung umgehen. Man bekommt sehr schnell einen Sonnenbrand. Außerdem solltest du mit deiner Kleidung und dem Kopfkissen aufpassen, denn BPO verfärbt Textilien sehr stark (vor alem blaue und lila Klamotten ...)

- Meines Wissens wirkt bpo nur, so lange man es benutzt, da es ja nicht von innen die Ursachen bekämpft. Aber wenn deine Haut erst mal ok ist, kannst du es auch ca. 1-2 mal wöchentlich zur Vorbeugung anwenden.

- Jojo-Effekt ist mir nicht bekannt. Gleiches gilt für eine Verschlimmerung dahingehend, dass die Haut nach der Behandlung in einem schlechteren Zustand wäre als vorher.

Ansonsten hast du in einem anderen Thread gepostet, dass du Zinktabletten nimmst. Die haben mir auch gut geholfen. Auch die Heilerde-Maske ist nicht schlecht. Will man das Hautbild nachhaltig verbessern und nicht zu dne ganz harten Methoden greifen, dann kann dies nur durch eine Kombination von innen und außen erfolgen. Viel Flüssigkeit und eine gesunde Ernährung sind natürlich immer gut.



1 LikesGefällt mir

16. Februar 2008 um 22:10

Hey!
Ich habe sehr gute Erfahrungen mit BPO gemacht.Ich bin meine Akne zwar nicht losgeworden,aber meine Haut hat sich deutlich verbessert.

*ab wann hilft das bei pickeln(zwar eitrige..keine akne!!)
Ich habe viele kleine Pickel über das gesamte Gesicht verteilt und diese trocknen prima aus.Die kleinen Pickel werden erst garnicht größer,so verbessert sich das Hautbild.
*ich hab gehört man bekommt trockene haut und die haut schuppt sich...stimmt das und wenn ja hilft dagegen was wie zb die normale nivea??
Jap,BPO macht die Haut sehr trocken und es kann passieren,dass sie sich ein wenig schuppt.Das ist aber die Wirkung von BPO und keine unerwartete Nebenwirkung.Ich verwende keine Cremes dagegen,da es auch nicht sonderlich extrem bei mir ist.Ich würde an deiner Stelle auf jeden Fall eine hautfreundliche Creme benutzen.
*wie lange muss man das benutzen??
BPO wirkt zwar relativ schnell,aber um eine langfristige Verbesserung zu erzielen,würde ich sie schon mindestens über 2-3 Monate nehmen.
*Nebenwirkungen?Die Haut kann sich schälen und ist empfindlicher gegenüber Sonne
*wirkt das auch auf längere zeit oder nur so lange man es benutzt?das weiß ich nicht,denn ich habe es noch nicht abgesetzt.Man kann es aber auch bedenkenlos über längere Zeit nehmen,es hat keine starken Nebenwirkungen.
*gibt es da nen jojo-effekt??Weiß ich nicht,ich denke nicht.
*stimmt es das sich nach 3 monaten die haut wieder verschlimmert und sogar schlimmer als vorher und narben entstehen!?Nein

1 LikesGefällt mir

21. Juli 2009 um 14:37

Karim
hey ich wusste nicht wie ich das als frage rein stellen konnte aber ich frage jetz mal einfach ich habe diese creme auch gekauft ne und habe pickel und wie schmier ich das eig drauf nur so ganz dünn oder muss man das sehen das es so weiß ist also aufem gesicht weil ich tu immer so viel drauf das es so weiß ist und davon gehn i wie die pickel rein ne und das wird alles rot mache ich das richtig oder falsch bitttttttttttttte schnell antworten weil ich habe kb mehr drauf

Gefällt mir

11. Dezember 2012 um 8:58

Cordes bpo 5%??!!
hi,

also ich bin anfang 30 und hatte in meiner pupertät mit akne zu kämpfen. vor einem halben jahr fing das ganze dann wieder an. trotz intensiver pflege war es einfach nicht in den griff zu bekommen. zuerst hatte ich mich an meine kosmetikerin gehalten, was ich auch tat es wurde nicht besser. ganz zufällig bei der arbeit hatte mir jemand Cordes bpo 5% empfohlen. ich bin in die apotheke und habe mir sofort die angebliche wunderwaffe geholt.

ich trage sie nur nachts auf, es spannt einwenig und kribbelt aber schon nach 4 tagen war ich einfach nur begeistert. es sind nur noch 2-3 hartnäckige pickel zu sehen...der rest ist wie von zauberhand verschwunden.

lg

Gefällt mir

26. Mai 2014 um 14:54

Is zwar schon lange her
Aber ich geb jetzt auch mal meinen Senf dazu ab!

Ich benutze die bpo seit einigen Wochen...vill so8-10 Wochen und bin begeistert!
Ich bin 23 und hab schon echt viel ausprobiert über die Jahre und nichts hat geholfen.
Zudem hab ich vor 2 Jahren die Pille abgesetzt und damit hatte ich auch wieder total viel Pickel am Rücken.
Hab mir am Anfang 5% bpo gekauft!damit waren die Pickel am Rücken erstmal weg nach nur so 1-2wochen aber dann hat es angefangen sehr zu jucken und trocknete alles total aus (hab es jeden Abend drauf gemacht)
Hab dann das ganze reduziert und nur noch alle 3 Tage drauf, was dann deutlich besser war. Als die Tube leer war, hab ich mir die 3% nachbestellt und es is super!!! So alle 3 Tage wende sich sie am Rücken an und es zeigt sich nicht an der haut(also kein trocken, schuppen...) und meine Pickel sind auch weg!!! Perfekt!!!
Im Gesicht nehme ich sie alle 2 Tage... Also eine Nacht bpo, eine Nacht ne nicht komedogene creme( hab da eine von la roche possay). Tagsüber nehme ich nur die Feuchtigkeitscreme. Und auch mein Gesicht is so pickelfrei wie noch nie!!!!
Das Zeug is echt ne Wunderwaffe!!
Nebenwirkungen sind eben nur das austrocknen und manchmal etwas jucken, wenn es zu trocken wird :P

Absetzen werde ich es erstmal aber nicht, das is mir zu gefährlich ich denke, ich werde es mal langsam reduzieren und schaun,was dabei raus kommt.

2 LikesGefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen