Forum / Beauty

Clip in Extension, geschweißt oder geklebt ?

Letzte Nachricht: 31. Dezember 2009 um 18:19
A
an0N_1227346299z
09.12.09 um 19:41

Hallo. (:
Ich wollte mir demnächst Extension in meine Haare reinmachen lassen; da ich unglaublich gerne wieder so lange Haare wie früher haben möchte und ich nicht Jahren dafür warten will.
Jetzt hab ich da ein paar Fragen zu.
Ich war heute bei einer Frisörin die mich ein wenig Beraten hat und zwar gibt es bei ihr schweißen und kleben.
Jetzt die Fragen was ist besser schweißen oder kleben ?
Und dann gibt es ja noch diese Clip in Extensions wie sind die ?
Und kann man die Clip in Extensions auch selber ins Haar machen ?
Ich möchte gerne den ganzen Kopf also nicht nur ein bunte Strähne.Ist das kunst- oder echthaar besser ?
Wieviel würde das denn kosten ? also das schweißen, kleben und die Clip ins ?
Wenn ihr Clip ins empfehlt könnt ihr mir sagen wo ich gute und billige finde (internetseite oder sowas ^^) ?

tut mir leid für die vielen Fragen ich hoffe ihr könnt mir helfen. <3

Mehr lesen

I
insa_11948295
09.12.09 um 23:31

Hallo
also clip in ist die günstige methode finde ich und haarschonend sowie selbst einzusetzen. du kannst sie rein und raus machen wie du möchtest. ich kaufe mien bei longhairsystem.de immer die großen 16tlg sets (ötfers mal weil ich haarfarbe ab und zu ändere) und bin voll zufrieden. super tolle haare und gute preise.

lg

Gefällt mir

D
danbi_12065722
10.12.09 um 12:23

Was für schnäppchen
1 strähne clip in kunsthaar 45cm lang nur 9!!!

boah leute schlagt zu.

das sind über 1000% umsatzspanne für rapunzel of sweden.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

K
keren_12050947
31.12.09 um 18:19

Extensions
Hey,
Also ich habe ca. ein Halbes jahr selber Clip in extensions benutzt, Einmal das Kunsthaar bei dem ich finde das es für einmal tragen okey ist, danach die haare aber sehr ferfiltzen und Nicht mehr benutzbar sind, die haare gläntzen warnsinnig und man merkt auf jeden fall das es nicht deine eigenen haare sind. Danach habe ich mir im Internet Echthaar-Clip Extensions bestellt, 2 monate ca. sahen sie gut aus nur wenn man sie nicht richtig pflegt etc. Sehen auch sie sehr schnell wie Pferdehaare aus
Außerdem haben auf dauer meine Clip extensions an den Stellen wo man sie fest geclipst hat, Löcher hinterlassen, an denen jetzt keine haare mehr sind
Ich hatte mir im Juni meine Brustlangen Haare zu einem Bob schneiden lassen , Was ich so bereut hab..
das ich jetzt im Internet lange schon eine Methode von der ich länger etwas hab gesucht habe.
Ich habe mich dann für die Reinweiß Methode entschieden,
Habe auch dafür einen "billigen" friseur gefunden in Frankfurt,
und habe mir sie vor 2 Wochen machen lassen.
Und ich bin Begeistert !
Meine echten Haare sind sehr dick, deswegen habe ich ca.130 Strähnen Bekommen a. 1g ,
Mein eigenhaar musste nach dem Anbringen noch etwas ausgedünnt werden, aber die extensions sieht man garnicht.
Probleme beim waschen hatte ich bis jetzt noch nicht,
Habe mir keine extra Extensions shampoos gekauft,
sondern Normale Drogerie Produkte benutzt.
Extensions Bürste habe ich Kostenlos dazu bekommen,
DIE MAN AUCH UMBEDINGT BRAUCHT !
vorm schlafen flechte ich immer meine Haare und leg mich dann hin, Durch die Extensions habe ich auch irgentwie das Gefühl das meine Haare nicht mehr so schnell Fetten,
ich muss sie jetzt nur noch alle 3 Tage waschen.
Das einzigste das mich etwas stört ist das man lange braucht um die extensions zu föhnen da muss man schon etwas gedult haben ..
Stylen wie Lockenstarb , Glätteisen ist alles kein PROBLEM !
ich habe Glatte extensions reinbekommen,
aber wenn man sie föhnt haben sie schon eine leichte welle drinn, wen es nicht stört lässt es so, sonst einfach drüber glätten..
Ahja meine Extensions haben übrigens nur 205 Gekostet,
und Sind indisches Echthaar, Fühlt sich aber genau so an wie mein Haare, und auch sehen kann man es nicht..

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers