Home / Forum / Beauty / @ Claire wegen HV

@ Claire wegen HV

15. November 2005 um 8:50

hallo claire,
ich hätte am Freitag einen friseurtermin zum hochsetzen der Bellargo Shrinkies ( nach ca 16 Wochen Tragedauer) Anfangs sind mir ja so viele sTrähnen verloren gegangen, aber seit 2 wochen hab ich keine mehr verloren.

ich bin jetzt total unsicher, bin am überlegen, ob ich mir die Strähnen nochmal hochsetzen lasse, oder komplett rausnehmen lasse, weil man auch teilweise die Hülsen durch das Haar durchsieht, und sie ein bischen drücken, aber das ist nicht weiter schlimm.

Bin am Überlegen ob ich mir ein WEaving machen lassen soll, ist ja nicht teuer (ca 180 Euro) und die haarqualität soll auch super sein, das hält dann wenigstens gut und man sieht keine Bondings mehr

hilfe, ich weiss im Moment echt nicht was ich machen soll, ich will auf jeden fall wieder eine HV haben, aber ich kann mich nicht entscheiden und der Termin rückt immer näher, heul

Mehr lesen

15. November 2005 um 10:21

Es wäre schade ums Haar.
Das ist meine Meinung. Schließlich hast Du einiges dafür ausgegeben, wenn es Original Bellargo ist.
Es stimmt das das Weaving haltbar und haarschonend ist. Jedoch bedenke, daß es es eher ein Perückeneffekt ist und Du nicht mehr so gut an die Kopfhaut kommst.

Wenn Du allerdings mit dem jetzigen Haar zufrieden bist und es weiterverwenden willst, laßes doch mit einer anderen Methode wieder einsetzen.
Es gibt Alternativen.

Gefällt mir

15. November 2005 um 11:10
In Antwort auf bettylean

Es wäre schade ums Haar.
Das ist meine Meinung. Schließlich hast Du einiges dafür ausgegeben, wenn es Original Bellargo ist.
Es stimmt das das Weaving haltbar und haarschonend ist. Jedoch bedenke, daß es es eher ein Perückeneffekt ist und Du nicht mehr so gut an die Kopfhaut kommst.

Wenn Du allerdings mit dem jetzigen Haar zufrieden bist und es weiterverwenden willst, laßes doch mit einer anderen Methode wieder einsetzen.
Es gibt Alternativen.

Hallo bettylean
danke für deine Antwort.

klar bin ich mit dem Haar zufrieden,deshalb denke ich ja dass es schade ist, aber welche alternativen gibt es dnen?
Was meinst du für eine andere Methdode?

Der salon bietet keine Alternativen an, und das rausnehmen kostet auch, von daher kann ich nicht zu mehreren Salons gehen weil ich das nicht zahlen kann

das denke ich evt auch, dass ich mit dem weaving nicht zufrieden bin, wenn mich schon die Hülsen stören, an die kopfhaut muss ich schon kommen, weil meine Haare sehr schnell fetten, wegen dem Waschen.


Gefällt mir

15. November 2005 um 13:11

Hallo liebe claire
danke, hast mir Mut gemacht und mir bei der Entscheidung geholfen, ich hab mich auch schon entschieden, ich lass sie auf jeden Fall ncohmal hochsetzen, dann halten sie auch wieder besser. weil die Haare sind wirklich super schön, leicht gewellt, ich kann die auch lockig machen,und selbst wenn ich mal ein paar tage nicht zum bürsten komme, verfilzt nichts.
wenns dann gar nicht klappt, kann ich sie ja nach 3 bis 4 monaten dann rausnehmen weil meine eigenen Haare sind dann sicher auch schon lang, und über Weihnachten und Sylvester hab ich dann jeden fall noch die HV

ach ja eine Frage noch, ich hab so ein peeling shampoo zuhause, soll ich am Tag vor dem Friseurtermin die Haare damit waschen? Mein Friseur hat gesagt, das ist nicht nötig.
Liebe Grüsse an alle und vielen Dank

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen