Home / Forum / Beauty / Chinesisches Echthaar

Chinesisches Echthaar

13. November 2004 um 16:53

hallöchen ihr süßen,

will mir eine haarverlängerung machen mit chinesischem echthaar.
könnt ihr mir das empfehlen oder sollte ich lieber anderes haar nehmen?

Mehr lesen

14. November 2004 um 0:18

Rat
willst du es nur einmal benutzen reicht es. willst du mit dem gleichen haar eine zweite haarverlängerung oder sogar noch weitere, dann nimm indisches. bitte nicht in ebay auf indische haar für 50 oder 100 euro reinfallen. das ist kein gutes haar. die preise liegen entscheiden höher.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. November 2004 um 1:49

Wichtig ist aber auch Deine Eigenhaarstruktur
Du kannst das chin. Haar nicht bei allen Eigenhaarstrukturen verwenden, da es doch etwas dicker und somit auch schwerer ist.
Für feineres Haar eigenet sich eben das Indische Haar oder das Europäische....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. November 2004 um 9:31
In Antwort auf mermaid9

Rat
willst du es nur einmal benutzen reicht es. willst du mit dem gleichen haar eine zweite haarverlängerung oder sogar noch weitere, dann nimm indisches. bitte nicht in ebay auf indische haar für 50 oder 100 euro reinfallen. das ist kein gutes haar. die preise liegen entscheiden höher.

Am besten
Du gehtst mal in verschiedene Afroshops und schaust DIr persönlich die Haare an, denn auch bei den chin Haaren gibt es enorme unterschiede.Vor allem wenn es Deine erste Verlängerung ist und Du sie selber machen möchtest würde ich Dir empfehlen die erstmal zu nehmen, sonst je nach Methode hast Du dann die teuren Haare versaut.
Ich nehm nur die und nur einmal verwenden stimmt auch nicht, teilweise hab ich die schon über 1 Jahr.Da die aber durch das neubonden(verwende Rekalon weil ich ja die Microrings nehme, es kommt ja nicht in meine Haaren, also schneid ich das alte Bonding oben ab) immer kürzer werden muß ich halt immer wieder neue dazu tun.Aber selbst wenn da mal schlechte bei sind ist es bei dem Preis egal aber bei teurem Haar wär ich stink sauer.Und wie einige schon schrieben, wird viel Mist als super Qualität mit überhöhtem Preis verkauft.
lg Odile

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. November 2004 um 23:42
In Antwort auf pam_12632900

Am besten
Du gehtst mal in verschiedene Afroshops und schaust DIr persönlich die Haare an, denn auch bei den chin Haaren gibt es enorme unterschiede.Vor allem wenn es Deine erste Verlängerung ist und Du sie selber machen möchtest würde ich Dir empfehlen die erstmal zu nehmen, sonst je nach Methode hast Du dann die teuren Haare versaut.
Ich nehm nur die und nur einmal verwenden stimmt auch nicht, teilweise hab ich die schon über 1 Jahr.Da die aber durch das neubonden(verwende Rekalon weil ich ja die Microrings nehme, es kommt ja nicht in meine Haaren, also schneid ich das alte Bonding oben ab) immer kürzer werden muß ich halt immer wieder neue dazu tun.Aber selbst wenn da mal schlechte bei sind ist es bei dem Preis egal aber bei teurem Haar wär ich stink sauer.Und wie einige schon schrieben, wird viel Mist als super Qualität mit überhöhtem Preis verkauft.
lg Odile

Odile
das problem ist nur, dass sie vom !ankucken! nicht die qualität ausmachen kann. die macht man erst aus, wenn man es mehrmals gewaschen hat.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2004 um 8:38
In Antwort auf margit_12319748

Odile
das problem ist nur, dass sie vom !ankucken! nicht die qualität ausmachen kann. die macht man erst aus, wenn man es mehrmals gewaschen hat.

Hi nesthäckchen
Das ist ja das Problem, auch bei den angeblich sooo tollen Haaren, teuer eingekauft und nach paar mal waschen, Schrott.Das Thema hatten wir doch schon über einige Anbieter.Wenn sie aber erst mal die billigen nimmt ist die Enttäuschung nicht so groß. Wobei ich immer diese aus nem Afroshop nehme und keine sonderlichen Probleme damit habe.Nachdem ich mir mal dieses so angeblich tolle Schnitthaar gekauft hab,teuer und Schrott, direkt nach dem ersten waschen nur verfilzt.Nie wieder.Und für den Anfang zum üben reicht das chin alle mal, habe die Haare teils schon über ein Jahr drin und die sind immer noch schön.Allerdings soll es ja auch bei dem chin Haar gigantische Unterschiede geben.
Was sie aber letztendlich macht kann nur sie selbst entscheiden.Mich nervt auf jeden Fall die Verarscherei der div Anbieter, tolle Versprechen ,viel Geld und nur Mist, das angeblich indische Schnitthaar ist dann doch nur chin Haar usw.
lg Odile

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2004 um 9:42
In Antwort auf pam_12632900

Hi nesthäckchen
Das ist ja das Problem, auch bei den angeblich sooo tollen Haaren, teuer eingekauft und nach paar mal waschen, Schrott.Das Thema hatten wir doch schon über einige Anbieter.Wenn sie aber erst mal die billigen nimmt ist die Enttäuschung nicht so groß. Wobei ich immer diese aus nem Afroshop nehme und keine sonderlichen Probleme damit habe.Nachdem ich mir mal dieses so angeblich tolle Schnitthaar gekauft hab,teuer und Schrott, direkt nach dem ersten waschen nur verfilzt.Nie wieder.Und für den Anfang zum üben reicht das chin alle mal, habe die Haare teils schon über ein Jahr drin und die sind immer noch schön.Allerdings soll es ja auch bei dem chin Haar gigantische Unterschiede geben.
Was sie aber letztendlich macht kann nur sie selbst entscheiden.Mich nervt auf jeden Fall die Verarscherei der div Anbieter, tolle Versprechen ,viel Geld und nur Mist, das angeblich indische Schnitthaar ist dann doch nur chin Haar usw.
lg Odile

Also zwischem
Asiatischem Haar und Indischem Tempelhaar ist ein großer Unterschied!!!! Alleine schon die Struktur ist beim indischen viel feiner..
Habe gerade 1 ganzes Kilogramm Indisches Tempelhaar bekommen. Das ist absolut unbehandelt und ich komm gar nicht aus dem schwärmen raus
Was eine gute Qualität z.B. ist, ist das Indonesische Echthaar. Man muss sich einfahc etwas umkucken und von Anfang auch gleich festlegen nach was man sucht und wieviel man ausgeben will, dann ist die Enttäuschung nahcher nicht so groß...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2004 um 11:45
In Antwort auf sunshinebabe1978

Also zwischem
Asiatischem Haar und Indischem Tempelhaar ist ein großer Unterschied!!!! Alleine schon die Struktur ist beim indischen viel feiner..
Habe gerade 1 ganzes Kilogramm Indisches Tempelhaar bekommen. Das ist absolut unbehandelt und ich komm gar nicht aus dem schwärmen raus
Was eine gute Qualität z.B. ist, ist das Indonesische Echthaar. Man muss sich einfahc etwas umkucken und von Anfang auch gleich festlegen nach was man sucht und wieviel man ausgeben will, dann ist die Enttäuschung nahcher nicht so groß...

Klar ist da ein Unterschied
aber leider ist das Papier und das Internet geduldig
Wenn man über Internet bestellt muß man sich drauf verlassen was einem erzählt wird.Und das ist nicht immer das was einem versprochen wird

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2004 um 12:26
In Antwort auf pam_12632900

Klar ist da ein Unterschied
aber leider ist das Papier und das Internet geduldig
Wenn man über Internet bestellt muß man sich drauf verlassen was einem erzählt wird.Und das ist nicht immer das was einem versprochen wird

Dann darfst Du nicht
im Internet bestellen, wenn Du so wenig Vertrauen in die Verkäufer hast.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2004 um 12:35
In Antwort auf sunshinebabe1978

Dann darfst Du nicht
im Internet bestellen, wenn Du so wenig Vertrauen in die Verkäufer hast.....

Mach ich doch
auch gar nicht mehr, einmal im Internet bestellt reicht mir.
Ihr habt doch mit dem Thema angefangen man soll vorsichtig sein bei dem und dem zu kaufen, der/die andere sagt bestellt nicht bei dem usw und so fort.Tja was soll man davon halten?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2004 um 12:44
In Antwort auf pam_12632900

Mach ich doch
auch gar nicht mehr, einmal im Internet bestellt reicht mir.
Ihr habt doch mit dem Thema angefangen man soll vorsichtig sein bei dem und dem zu kaufen, der/die andere sagt bestellt nicht bei dem usw und so fort.Tja was soll man davon halten?

Und wenn ich mich recht
entsinne hat man vor nicht allzu langer Zeit auch davor gewarnt bei Dir zu kaufen.Und Du warnst auch vor anderen.Ist mir ja auch eigentlich egal, ich verkaufe nichts.Aber Du mußt schon zugegeben dass sowas nicht gerade vertrauenserweckend ist.So als normaler Käufer würdest Du es DIr auch paarmal überlegen bei den häufig erwähnten Verkaüfern was zu kaufen,gelle.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2004 um 13:14
In Antwort auf pam_12632900

Und wenn ich mich recht
entsinne hat man vor nicht allzu langer Zeit auch davor gewarnt bei Dir zu kaufen.Und Du warnst auch vor anderen.Ist mir ja auch eigentlich egal, ich verkaufe nichts.Aber Du mußt schon zugegeben dass sowas nicht gerade vertrauenserweckend ist.So als normaler Käufer würdest Du es DIr auch paarmal überlegen bei den häufig erwähnten Verkaüfern was zu kaufen,gelle.

Das hat aber mit der
Qualität die ich anbiete nichts zu tun.
Das Problem damals war, dass die Lieferung zu lange gedauert hatte. Aber das war nicht meine Schuld, die bestellten SAchen hingen einfach am Zoll fest Und die Sache hatte sich auch schon lange geklärt... Die beiden Damen hatten nämlich geschrieben, dass die Qualität 1 A ist....
Ich "warne" nicht, sondern gebe das weiter, was mir die Kunden erzählen. Und da liegt es nicht am Shop oder den Lieferzeiten, sondern definitiv an der scheiß Qualität der angebotenen Sachen... Und hier ging es ja um die Qualitätsfrage....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2004 um 13:15
In Antwort auf sunshinebabe1978

Dann darfst Du nicht
im Internet bestellen, wenn Du so wenig Vertrauen in die Verkäufer hast.....

Hmm...
..ist ja auch garnicht möglich wenn man keine Antworten auf seine ganzen Mails bekommt *motz*.....sowas!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2004 um 14:26
In Antwort auf sunshinebabe1978

Das hat aber mit der
Qualität die ich anbiete nichts zu tun.
Das Problem damals war, dass die Lieferung zu lange gedauert hatte. Aber das war nicht meine Schuld, die bestellten SAchen hingen einfach am Zoll fest Und die Sache hatte sich auch schon lange geklärt... Die beiden Damen hatten nämlich geschrieben, dass die Qualität 1 A ist....
Ich "warne" nicht, sondern gebe das weiter, was mir die Kunden erzählen. Und da liegt es nicht am Shop oder den Lieferzeiten, sondern definitiv an der scheiß Qualität der angebotenen Sachen... Und hier ging es ja um die Qualitätsfrage....

Qualität
damit bestätigst Du doch meine Aussage.Es wird als super angeboten und stellt sich ua oft als Mist raus aber das merkt man erst, wenn man die Sachen hat.

Es waren zwar mehr als 2 aber das war nicht das Thema, es ging nicht um Dich. Ich hab Dich nicht beschuldigt Du hättest mir den Mist verkauft sondern insgesamt um die häufige Ver... bei Echthaarqualität und da gibst Du mir doch Recht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2004 um 14:36
In Antwort auf pam_12632900

Qualität
damit bestätigst Du doch meine Aussage.Es wird als super angeboten und stellt sich ua oft als Mist raus aber das merkt man erst, wenn man die Sachen hat.

Es waren zwar mehr als 2 aber das war nicht das Thema, es ging nicht um Dich. Ich hab Dich nicht beschuldigt Du hättest mir den Mist verkauft sondern insgesamt um die häufige Ver... bei Echthaarqualität und da gibst Du mir doch Recht.

Ja gebe Dir da
vollkommen recht. Ich kuck auch täglich bei eBay rein, und naja, es sind doch eigentlich immer die gleichen, die ihre super Qualität anpreisen aber hinterher hört man eben wenig gutes. Ich komme viel mit Käufern von mir auch so privat etwas in Kontakt, und die haben da wirklich manchmal Horror Geschichten auf Lager von vorherigen Verkäufern und deren Haare...
Vor allem das absolut überteuerte Zeugs wie z.B. Zubehör. Eek, das ist manchmal echt heftig was die Leute zu erzählen haben. Da hab ich inzwischen auch vollstes Verständnis, wenn jemand lieber 100 mal nachfragt...
Mir als Verkäufer ist auch der Kontakt "nachher" wichtig. Ich unterhalte mich gerne und geb gerne Tips, vor allem aber hab ich dann des öfteren das Gefühl was gut machen zu müssen, weil die Mädels oft vorher einiges erlebt haben was Haare angeht...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2004 um 16:08
In Antwort auf mermaid9

Rat
willst du es nur einmal benutzen reicht es. willst du mit dem gleichen haar eine zweite haarverlängerung oder sogar noch weitere, dann nimm indisches. bitte nicht in ebay auf indische haar für 50 oder 100 euro reinfallen. das ist kein gutes haar. die preise liegen entscheiden höher.

Hi
da muss ich aber entschieden gegen Sprechen.
Denn ich habe eben das Glück auch günstiger an die Haare zu kommen und da biete ich es eben auch günstiger an und meine Kundinnen sind sehr zufrieden.
Also nicht immer alles ist schlecht was billig ist , ich verkauf ja auch Hot pot usw billiger als andere die z.b 89 pro Pot da wollen und schnell viel Kohle machen wollen, aber manchmal ist eben ein längerer Weg um reich zu werden der bessere.
Stuppi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2004 um 16:13
In Antwort auf fiona_11845415

Hi
da muss ich aber entschieden gegen Sprechen.
Denn ich habe eben das Glück auch günstiger an die Haare zu kommen und da biete ich es eben auch günstiger an und meine Kundinnen sind sehr zufrieden.
Also nicht immer alles ist schlecht was billig ist , ich verkauf ja auch Hot pot usw billiger als andere die z.b 89 pro Pot da wollen und schnell viel Kohle machen wollen, aber manchmal ist eben ein längerer Weg um reich zu werden der bessere.
Stuppi

Ich hab
den Hotpot wieder aus dem Programm genommen, habe ihn sogar für 39 Euro angeboten, aber nicht jeder kam damit klar....
PS: Ich will sicherlich nicht reich werden, mir reichen die Feedbacks der Kunden...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2004 um 16:35
In Antwort auf sunshinebabe1978

Ich hab
den Hotpot wieder aus dem Programm genommen, habe ihn sogar für 39 Euro angeboten, aber nicht jeder kam damit klar....
PS: Ich will sicherlich nicht reich werden, mir reichen die Feedbacks der Kunden...

Das ist schade
mit dem hot pot. Ich finde ihn super und 39 Euro ist voll ok.Einfacher geht das bonden doch gar nicht, ich weiß ja nicht ob er für die Profis was taugt aber für den Heebrauch auf jeden Fall.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2004 um 16:36
In Antwort auf pam_12632900

Das ist schade
mit dem hot pot. Ich finde ihn super und 39 Euro ist voll ok.Einfacher geht das bonden doch gar nicht, ich weiß ja nicht ob er für die Profis was taugt aber für den Heebrauch auf jeden Fall.

Soll natürlich heissen
Heebrauch und nicht Heebrauch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2004 um 16:39
In Antwort auf pam_12632900

Soll natürlich heissen
Heebrauch und nicht Heebrauch

Mein Computer spinnt
Heebrauch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2004 um 17:33
In Antwort auf sunshinebabe1978

Ich hab
den Hotpot wieder aus dem Programm genommen, habe ihn sogar für 39 Euro angeboten, aber nicht jeder kam damit klar....
PS: Ich will sicherlich nicht reich werden, mir reichen die Feedbacks der Kunden...

Hattest du dich
angesprochen gefühlt????
Das sollte nicht so rüberkommen, ich denke das es sicherlich auch Kundinnen bei dir gibt die mit deiner Art und deinen Produkten nicht 100 pro zufrieden sind aber das ist überall so , so geht es jedem, denn wer keine Geschäfte macht hat auch keinen Ärger, aber der Hot Pot zum Beispiel geht nei mir recht gut und ich finde die Handhabung auch besser wie mit der Pistole, ist eben meine Erfahrung, und mein indisches Haar finde ich genauso überzeugend und wie du sicher deines aber das ist ja auch in Ordnung. Ich wollte in meinem Artikel nur sagen das nicht alle Verkäufer schlecht sind und alle nur schnell Geld verdienen wollen, auch ich berate meine Kundinnen noch nach dem Kauf und die rufen mich zu jeder Tageszeit an wenn Probleme entstehen und auch das ist gut so.
Alles in allem soll hier erklärt werden das nicht alle schwarze Schafe sind die Haare verkaufen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. November 2004 um 17:07

Und was ist mit chin. Remy Haar?
ich habe jetzt die haare auf dem kopf. Als ich sie den ersten tag drin hatte sahen die viel zu gesund für meine haare aus, viel zu glatt und so. Jetzt hab ich die gewaschen und nunsind die ein bisschen strohiger und alles ist super. Ist das normal?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen