Home / Forum / Beauty / Checkliste für die OP und die Zeit danach!

Checkliste für die OP und die Zeit danach!

23. Januar 2009 um 20:04

Am 3. April ist es so weit. Das ist der Termin für meine Brustvergrößerung! Da ich schon relativ nervös bin, versuche ich mich bestmöglich darauf vorzubereiten, indem ich jetzt schon alles durchdenke und mir eine Checkliste zusammenstelle. Habt ihr Tipps für mich, was ich vor und nach der OP bedenken muss? ZB.: Was sollte ich jetzt schon für nach der OP besorgen? Was kann nach der OP helfen? Was soll ich vor der OP in Bezug auf meine Ernährung, Sport usw. beachten oder nicht tun? usw usf....
Ich wäre wirklich sehr dankbar für Tipps.

Einige Fragen, die ich noch habe sind:
-Wie sieht es aus mit der Menstruation? Meine Brüste verändern sich in dieser Zeit sehr stark. Hat das irgendwelche Auswirkungen? Was, wenn meine Menstruation genau zur OP ansteht? Mein Zyklus ist leider sehr unberechenbar!

-Ich habe einen sehr festen und tiefen Schlaf, tendiere sogar zum Schlafwandeln. Was, wenn ich mich in den Tagen nach der OP aus Versehen im Tiefschlaf drehe?

-Was darf ich wann wieder tun? (Duschen, Baden, Heben - wie schwer, ...)

-Sollte ich in der Zeit vor der OP Vitaminkapseln als Ergänzung zu mir nehmen? Wenn ja, wann sollte ich damit beginnen?

-Achselrasur: Wann geht das wieder? Die Vorstellung, meine Achseln längere Zeit nicht zu rasieren bereitet mir jetzt schon Unwohlsein!

So, das wars fürs Erste! Ich hoffe auf vielfache Antworten und bedanke mich jetzt schon mal dafür!

Euer Nervenbündel

Mehr lesen

10. Februar 2009 um 18:37

Antworten
Hatte meine BV letztes Jahr im April, und es gibt gar nicht soviel zu beachten. Vorher kannst Du alles machen brauchst keine Vitaminkapseln o.ä.allerdings in den 2 Wochen davor kein Aspirin - Blutverdünnend oder ähnliche Blutverdünnende Medikamente. Zur OP keine Piercings, kein Make up. Wäre gut wenn Du Deine Mens zur OP nicht hast Du bist nämlich ganz nackt bis aufs OP Hemd und danach ja in Narkose, nicht das was raus läuft
Verschieb sie doch mit der Pille.

Danach: Achselrasur geht nach ca. 1 Woche wieder, musst halt ein bisserl aufpassen da wo die Schläuche reingekommen sind. Danach erst mal kein Ballsport oder irgendwas wo du leicht hinfallen kannst (Inline skaten etc.) und kein starkes Hüpfen (würde Dir auch keien Spaß machen) Duschen geht nach 2/3 Tagen, baden erst mal nicht bis alles schön verheilt ist, heben konnte ich nach ein paar Tagen schon wieder.
Hoffe ich konnte Dir ein bisserl helfen
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wächst Labret-Piercing nochmal zu?
Von: onora_12725175
neu
10. Februar 2009 um 8:02
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen