Home / Forum / Beauty / Cellulite/Schlammpackung

Cellulite/Schlammpackung

5. Dezember 2002 um 8:24

Ich hab vor Kurzem begonnen regelmäßig Radzufahren, um meiner Cellulite "an den Kragen" zu gehen. Jetzt möchte ich gerne zusätzlich etwas tun. Und zwar gibt’s da ja die Methode, eine Schlammpackung auf die Beine zu cremen und dann eine Folie drüber zu wickeln. Jetzt wollt ich Euch fragen, ob Ihr Erfahrung damit habt. Welche Schlammpackung kauft man? (Wo?) Bringt es wirklich etwas? Oder was kann ich sonst noch zusätzlich tun? (Ernährung hab ich auch schon umgestellt) Bin für Eure Tipps wirklich dankbar!

LG hope

Mehr lesen

5. Dezember 2002 um 10:55

Good Morning...
Hallo Hope...

Ich glaube, diese Schlammpackungen sind eine gute Unterstützung, nebst Radfahren und Gymnastik, die Cellulitis loszuwerden. Die die ich im Reformhaus kaufe heißt "GUAM" und ist von "LACOTE".
Es ist aber ein sehr unangenehmes gefühl auf der Haut finde ich. Es brennt und kribbelt ganz fürchterlich, und das 45 minuten durchzuhalten ist echt nicht leicht. Grins. Aber was tut man nicht alles für die Schönheit, nicht wahr.
Yo, dann wünsch ich dir viel erfolg!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Dezember 2002 um 17:36

Hallo
ich hab die totes-meer-cellulite-körper-kur von murnauer mineral aus der dm. zusätzlich crem ich jeden tag meine schenkel mit balea body gel auch aus der dm ein. die kur klatsch ich einmal die woche drauf. ist zwar etwas eklig aber...
...wenns schön macht...
und einen obsttag in der woche!!!
viel erfolg!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Dezember 2002 um 19:11

"Oel"
Hallo Hope7,

ich nehme "Frei Öl" aus der Apotheke.Find ich nicht schlecht.Öl drauf,Folie drauf machen,eine Std. einwirken lassen und fertig.Mache ich dreimal die Woche.Kostet nicht viel und hilft wirklich.Die Haut wird fester und hat mehr Spannkraft.Versuch es einfach mal.

Gruß Raymann

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Dezember 2002 um 15:52

Vielen Dank
für Eure Antworten! Werd mal schauen, was meine Geldtasche dazu sagt, und gleich was ausprobieren!

Danke, LG hope

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Dezember 2002 um 19:04

Für Schlammpackungen braucht man zu viel zeit
Also, diese Schlammpackungen sind zwar relativ günstig und auch recht effektiv aber es gibt da ein anti-cellulite spray von Dior.(Duglas ca.40€)
ist im vergleich teurer, aber lange nicht so zeitaufwendig wie die Schlammpackungen.Am besten Morgens und Abends die betroffenen Stellen einsprühen und kurz einstreichen, FERTIG!! Hilft wirklich, auch mehrere Tests beweisen dass,bei mir hat man eine deutliche besserubg nach 2Wochen gesehen.Das Spray hält bei mir 4-5Wochen.

Also wie ich meine eine gute allternative zu den so Zeitaufwendigen Packungen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen