Home / Forum / Beauty / Cellulite mit 22

Cellulite mit 22

28. Juni 2009 um 0:37

Hallo

bin gerade 22 geworden . 1, 60 cm - 45 kg .
und muss mich seit einigen monaten mit celluliten am po und unteren oberschenkeln rumplagen . die beim anspannen der haut sichtbar werden. oder z.b. wenn ich mit bikinihöschen laufe .. was mich schon sehr belastet.

ich bin kein typ der es liebt zu joggen...*faulheit* viel lieber gehe ich ins fitnes stuido und benutze das zirkel training + crosstrainer ect. was mir auch spaß macht.
meine ernährung ist der eines normalen menschen. gesund .. dann mal zwischen durch nach 2 wochen eine cola . und mal eine pizza gönnen. ich liebe dieses essen einfach. aber ich habs im griff und gönn es mir nur ab und zu.

ist jemand von euch mit effektivem sport die cellulite los geworden ?? wenn ja an welchen geräten besonders also was wurde da trainiert ??

sonst noch tipps ?? cremes nein danke .. solange keine gefunden wurde die etwas gebracht hat . hab keine lust viele euros in nichts zu investieren . ich bine durchschnittsverdienerin und möchte auch auf normale art .. etwas gegen cellulite tun (für alle die jetzt mir ihren teuren produkten/drinks/medizin werbung machen wollen ) vielendank

und keine bösen bemerkungen gegen meine pizza .. denn diese gönnst du dir ja wohl auch ;D

Mehr lesen

7. Juli 2009 um 10:15

.
Heij
Ich würde dir jetzt gernen einen Tipp dagegen geben, aber ich habe das gleiche Problem und suche auch schon ziemlich lange nach einer lösung
ich geb dir aber bescheid wenn ich eine finde
lg

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juli 2009 um 14:28
In Antwort auf tracey_12951406

.
Heij
Ich würde dir jetzt gernen einen Tipp dagegen geben, aber ich habe das gleiche Problem und suche auch schon ziemlich lange nach einer lösung
ich geb dir aber bescheid wenn ich eine finde
lg

Das geht jeder Frau so
Also ich bin jetzt 18 und wiege bei einer Größe von 1,71m ca. 53kg, was heißt dass ich eigentlich eine Top-Figur habe...wenn da nur nicht diese böse Cellulite am Po wäre

Als ich dann vor einem halben Jahr die ersten Anzeichen entdeckt habe, bin ich sofort in einen Drogeriemarkt gerannt um mir eine Creme zu kaufen...nur wie so vielel teure Cellulite Cremes, hat sie nichts gebracht.
"Gut, dann eben Sport", dachte ich mir und siehe da...es hilft.
Immer mal wieder zum Schwimmen gehen, im Sommer mit dem Freund Federball spielen, Volleyball, eher Fahrrad fahren als Auto... und so hat das funktoniert

Natürlich ist auch meine Cellulite nicht ganz verschwunden, aber ein strahlendes Lächeln und viel Selbstvertrauen sind für die Männerwelt oft viel entscheidender.
Meinem Freund, welcher selbst wahnsinnig sportlich ist und (leider) perfekt gebaut,
macht das nichts aus, er liebt mich so wie ich bin.
Und mal ganz ehrlich, welches andere Mädl soll er sich denn suchen, wenn die auch alle Cellulite haben
Denk einfach positiv, sogar die reichen Stars, die alles gegen die Cellulite, finanziell gesehen, tun könnten, haben die bösen Kraterlandschaften...
Grüße Mara



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juli 2009 um 17:38

Oh ja..
...wer kennt das nicht...ich bin auch grad 24 und habe leichte dellen... mit denen man NOCH leben kann, aber es wird sicher mit den jahren schlimmer und ich bin auch der totale sportmuffel ich hab es etwas in den griff bekommen mit wechselduschen 30 sek. kalt 30 sek.warm und das 4 mal und mit kalt abschließen danach ein öl kräftig einmassieren ( habe das von alverde) viiiiel trinken das bewirkt echt wunder nicht nur bei orangenhaut! es fällt mir auch waaaahnsinnig schwer, aber es hilft.. ausserdem ist ananas sehr gut fürs bindegewebe.. tja und schwimmen womit ich auch schon vor monaten anfangen wollte aber nimmst locker jeder zweite frau oder so hat das problm, sogar manch 16 jährige und ich esse auch seeehr gerne und schlimmesres als pizza^^

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Dezember 2009 um 12:21


''... sogar manch 16 - jährige.''

Ich bin 15, 1.63 m groß und wiege 44 kg - super zufrieden mit meiner Figur.

Vor einem halben Jahr war ich dann völlig geschockt, als ich im Spiegel diese Dellen an meinem Po entdeckt habe. Gut, man kann noch damit leben, es sieht noch ''okay'' aus. Aber kneife ich meinen Po zusammen oder sitz ich im Schneidersitz - man sieht die Dellen einfach sehr stark.
Meine Ernährung ist normal, trinken tu ich weder Cola noch sonst ein zuckerhaltiges Getränk, weil's mir einfach nicht schmeckt. Pizza isst jeder mal, aber ich tu das in Maßen.
Zum Sport... Ich muss zugeben dass ich weder ein Hobby habe, das mit Sport oder Bewegung zu tun hat noch gehe ich in meiner Freizeit joggen oder Fahrrad fahren. Zu Hause haben wir einen Crosstrainer, zu dem ich mich dreimal wöchentlich oder weniger (!) überreden kann. Ich will das nun wirklich durchziehen und meinetwegen jeden Tag 20 min. machen. Doch hilft das? Joggen ist einfach nicht mein Ding, vor allem nicht bei der Kälte zur Zeit.
Die Wechseldusche mache ich auch. Danach fühlt sich die Haut auch viel straffer an, aber das verschwindet nach 5 min. wieder.

Euch allen die das gleiche Problem haben wünsch ich weiterhin viel Erfolg

Liebe Grüße, Jana

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2010 um 16:46


Hallo!
Ja,Cellulite ist eine große Probleme der Frauen.
Doch es gibt wirksame moderne Methoden dagegen anzukämpfen
Wenn du Interess hast ,dann erzähle ich weiter))

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. März 2017 um 21:16

Ich habe die aber erst bekommen, seit ich 10 Kilo zugenommen habe. Ihr schreibt alle on Cremes bringt das den wirklich was? Sport ist mir schon klar aber was kann ich da am besten für Übungen machen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Mai 2017 um 12:43

Die würde ich mir direkt überall drauf schmieren. Nein Scherz aber ich werde mich mal informieren vielen Dank für deine Antwort.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Brust OP bei Dr Büschges Beauty Clinic Mannheim
Von: inloovee
neu
1. Mai 2017 um 20:14
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook