Home / Forum / Beauty / Cellulite

Cellulite

30. Juni 2001 um 18:40

Ich wüsste gerne , wie ich (mit nicht allzu viel Zeitaufwand) meine leichten Dellen am Po und den Oberschenkeln wegbekommen könnte. Ich habe bei einer Körpergröße von 174 cm 62kg , das ist ja echt normal - warum habe ich dann solche Probleme ?
Ich würde mich jedenfalls über gute Tipps riesig freuen !!!

Mehr lesen

1. Juli 2001 um 21:51

Das wüsste ich auch mal gerne...
Hallo cubanita,

habe das gleiche Problem wie Du. Die Dellen sind leider auch durch Sport nicht verschwunden. Ich wiege auch 62kg und bin 1,78m groß also keinesfalls übergewichtig. Wenn irgendwer hier mal einen guten Tipp hat, dann bitte schreibt mal was dazu!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juli 2001 um 13:48

Interessiert das denn niemanden ????????!!!!!!!
komisch , nicht einer will uns einen Ratschlag geben ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juli 2001 um 11:47
In Antwort auf akari_12374157

Interessiert das denn niemanden ????????!!!!!!!
komisch , nicht einer will uns einen Ratschlag geben ...

Massieren
Hi ihr! Also ich kann euch da auch keinen Tip geben, der 100%ig funktioniert, aber ihr könnts ja mal mit massieren versuchen! Ich machs immer mit viel Creme und massier das dann ca ne halbe Stunde ein! Also ich glaube es ist besser geworden seit ich damit angefangen habe! Viel Spaß!!!Und viel Glück!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli 2001 um 14:45

*g*
Also ich hab das gerade in der Schule gelernt was man gegen Cellulite am besten macht:
Zuerst mal ist Bewegung jeglicher Form total wichtig und ne kleine Ernährungsumstellung - sonst wird das Fett das weg is ja gleich wieder gespeichert! Hautmassagen sind auch super, am besten mit einer Körperbürste immer zum Herzen hin, aber nicht bei Besenreisern anwenden! Wenn man Besenreiser hat sollte man lieber Wechselduschen machen, am besten 1-2x pro Tag, auch wieder zum Herzen hin. Naja und dann gibts da halt noch die wirkstoffhaltigen, teuren Cremes die aber echt was bringen: Z.B. Double-Action von Sanofi oder von Vichy Lipo D-Stock. Natürlich hilft es nix wenn man die Creme einmassiert und ansonsten nix macht - keine Bewegung usw. weil Wunder können die auch nicht bewirken!
Die Cellulite wird nie ganz weg gehen aber bei konsequenter Durchführung aller ergriffener Maßnahmen über 2-3 Wochen hinweg wird sie sich deutlich verbessern! Achja, Cellulite hat überigens nichts mit Körpergewicht oder so zu tun, auch schlanke Frauen bekommen Cellulite, vor allem wenn sie die Pille nehmen...
soviel dazu *g*
Noch Fragen?
Bel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. August 2001 um 11:00

Wir armen Mädels *seufz*
Hallo Cubanita,

tja, ist schon irgendwie ungerecht, dass wir Mädels so viele Probleme haben.

Ich war vor kurzem mal bei einer Kosmetikerin und habe sie gefragt, was bei Cellulite hilft (außer Sport, Umstellen der Ernährung und Massagen).

Sie hat eine Behandlung aus Lymphdrainage (damit die Schlackstoffe abgeführt werden) und Thermolifting empfohlen. Sie meinte, das würde wirklich etwas bringen. Es wäre eine Kombination. Insgesamt 5 Doppelbehandlungen wären nötig (in einem Zeitraum von ca. 14 Tagen) und man würde wirklich einen Erfolg sehen können. Kosten: ca. 500 DM.

Anschließend müsse man, um das Ergebnis zu behalten, eben ab und zu noch mal eine Behandlung machen (1 x im Monat, im Winter öfter als im Sommer ...).

Ich habe es selbst noch nicht ausprobiert und kann Dir daher auch nicht sagen, ob es klappt. Aber vielleicht bringt Dir der Tipp ja etwas.

Viel Glück!

Chance

PS: Dein Selbstbewußtsein sollte allerdings dadurch nicht zuviel leiden! Jeder Mensch hat seine Schwachpunkte - sowohl im körperlichen als auch im seelischen Bereich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. August 2001 um 12:48

Hilft wirklich
Also..was mir wirklich gegen Cellulite geholfen hat, waren folgende Dinge:
1. vieeel trinken (drei Liter pro Tag, am besten Wasser)das Hautbild wird sichtbar besser,straffer
2. Regelmäßig essen..aber gesunde Dinge..nicht 3x am Tag Pommes...
3.joggen oder walken gehen...oder schwimmen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. August 2001 um 14:47

Anti-Cellulite-Pantoletten
Hallo an alle Cellulite-geplagte,

vor ca. 3 monaten habe ich was tolles entdeckt. In dem Home-shopping-sender "QVC" zeigten sie Anti-Cellulite-Pantoletten. Die habe ich sofort bestellt. Sie sind vorne höher als hinten. dadurch muß man automatisch eine gerade Körperhaltung einnehmen, sonst kann man nicht darauf gehen(dabei spannt man immer etwas die Muskulatur an). Außerdem sollen sie die Lymphe anregen. Sie sollen drei Stunden täglich getragen werden. Ich benutze sie als normale Hausschuhe, da geht schon einige Zeit drauf. Von dem Erfolg bin ich total begeistert. Die Cellulite wird immer weniger und meine Beine bekommen eine andere Form, die Reiterhosen gehen langsam weg. Ich kann es selbst kaum glauben und sehe sie mir immer wieder an. Mein Mann hat mir den Erfolg auch schon bestätigt. Und das nach nicht mal 3 Monaten und ohne Anstrengung (Bis auf ein paar Tage Eingewöhnungszeit).

Ansonsten sind die Tipps von Kathleen auch o.k. und Fahrradfahren.

hoffe Euch geholfen zu haben

Gruß Rieke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. September 2001 um 12:44

Schwangerschaft
tja also ich hab ketztens einen bericht im fernsehen gesehen, der besagt, dass das sicherste gegen Cellulite eine schwangerschaft ist...schliesslich sind da fette gespeichert die die frau für ihr kind braucht...ich weiss ich weiss ein schlechter tipp hab ich mir auch gedacht aber ich wollt halt auch mal was schlaues sagen *gg*
Gruss

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Oktober 2001 um 15:52

Hast recht!
Coole page, hat mir auch sehr geholfen....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Oktober 2001 um 18:39
In Antwort auf jayna_12157913

Anti-Cellulite-Pantoletten
Hallo an alle Cellulite-geplagte,

vor ca. 3 monaten habe ich was tolles entdeckt. In dem Home-shopping-sender "QVC" zeigten sie Anti-Cellulite-Pantoletten. Die habe ich sofort bestellt. Sie sind vorne höher als hinten. dadurch muß man automatisch eine gerade Körperhaltung einnehmen, sonst kann man nicht darauf gehen(dabei spannt man immer etwas die Muskulatur an). Außerdem sollen sie die Lymphe anregen. Sie sollen drei Stunden täglich getragen werden. Ich benutze sie als normale Hausschuhe, da geht schon einige Zeit drauf. Von dem Erfolg bin ich total begeistert. Die Cellulite wird immer weniger und meine Beine bekommen eine andere Form, die Reiterhosen gehen langsam weg. Ich kann es selbst kaum glauben und sehe sie mir immer wieder an. Mein Mann hat mir den Erfolg auch schon bestätigt. Und das nach nicht mal 3 Monaten und ohne Anstrengung (Bis auf ein paar Tage Eingewöhnungszeit).

Ansonsten sind die Tipps von Kathleen auch o.k. und Fahrradfahren.

hoffe Euch geholfen zu haben

Gruß Rieke

Was kosten sie, gibt es sie noch?
Hi, diese Pantoletten klingen gut. Wenn sie für eine grade Haltung sorgen UND gegen Cellulite helfen, hätte ich ja gleich zwei probleme auf einmal gelöst. Weißt du ob es sie noch bei QVC gibt und wieviel kosten sie?
Weißt du zufällig auch, ob QVC eine Homepage hat, wo man auch bestellen kann?
Liebe Grüße Kathi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Oktober 2001 um 16:55
In Antwort auf cenga_12340217

Was kosten sie, gibt es sie noch?
Hi, diese Pantoletten klingen gut. Wenn sie für eine grade Haltung sorgen UND gegen Cellulite helfen, hätte ich ja gleich zwei probleme auf einmal gelöst. Weißt du ob es sie noch bei QVC gibt und wieviel kosten sie?
Weißt du zufällig auch, ob QVC eine Homepage hat, wo man auch bestellen kann?
Liebe Grüße Kathi

Hallo Kathi,
leider habe ich die Pantoletten nicht nochmal bei QVC gesehen. Auf der Homepage von QVC kann man leider auch nicht bestellen. Ich habe die ähnliche Pantoletten auch schonmal bei hse24 gesehen.
Ruf doch einfach mal bei QVC an und frag, ob sie noch welche haben. Tel.: 00800 585 853 22, Artikel Nr. 263469

Ich weiß gar nicht, ob ich das hier reinschreiben darf.
Gruß Rieke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Oktober 2001 um 16:56
In Antwort auf jayna_12157913

Hallo Kathi,
leider habe ich die Pantoletten nicht nochmal bei QVC gesehen. Auf der Homepage von QVC kann man leider auch nicht bestellen. Ich habe die ähnliche Pantoletten auch schonmal bei hse24 gesehen.
Ruf doch einfach mal bei QVC an und frag, ob sie noch welche haben. Tel.: 00800 585 853 22, Artikel Nr. 263469

Ich weiß gar nicht, ob ich das hier reinschreiben darf.
Gruß Rieke

Sorry, habe Preis vergessen,
DM 68,75 zuzügl. Versand DM 8,95

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Oktober 2001 um 18:52

Cellulite - solllte kein Problem sein- es gibt Lösungen !
Hallo Mädels,
Cellulite ist ein Problem wie Ihr alle richtig erkannt habt. Aber es gibt keine Probleme , es gibt dafür Lösungen.
Cellulite ist eine Gewebsschwäche, die wir als Frauen haben, da wir im Gegensatz zu den Männer ein Quergestreiftes Bindegewebe haben (Schwangerschaft).
In den Dellen befinden sich Schlackstoffe - diese können durch gezielte Ernährung ,bzw.Nahrungsergänzung, 2-3 Liter Flüssigkeit pro Tag, durch etwas Sport und eventuell Body-Wrapping (mache ich selbst zu hause,wann immer ich Lust habe ) bekämpft werden.
Ich habe meine Cellulite damit in kürzester Zeit mit wenig Aufwand in den Griff bekommen.
Habe sogar eine Umfangreduzierung damit erreicht.
Und glaubt mir mein "Ibiza"-Urlaub dieses Jahr war ohne Cellulite einfach suuuuuper.
Gruß
octupussy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Oktober 2001 um 19:11

Hallo Cubanita,
habe bisher schon alles mögliche und auch unmögliche probiert um den Dellen den Kampf anzusagen.
Von allen auf dem Markt befindlichen Cremes habe
ich die Mehrzahl schon ausprobiert (Preise zwischen DM 40,-- und DM 200,--), geholfen hat nichts.
Das günstigste Mittel mit kleinen Erfolgschanchen
ist Jojobaoel (100 ml) vermischt mit 40 Tropfen
ätherischem Zitronenoel (kein Duftoel !!!) - morgens und abends einmassiert.

Ohne viel Zeitaufwand (bwz. keinen) hat mir geholfen bei jeder Gelegenheit auf Zehenspitzen zu laufen und dabei die Beine durchzudrücken.
(aber am besten nur wenn Du alleine bist - sieht nämlich ziemlich dämlich aus)

Außerdem mache ich morgens und abends Wechselduschen.

Diese Maßnahmen haben meine Cellulite um über
50% verringert.

Wünsche Dir auch viel Erfolg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli 2002 um 16:20
In Antwort auf jayna_12157913

Anti-Cellulite-Pantoletten
Hallo an alle Cellulite-geplagte,

vor ca. 3 monaten habe ich was tolles entdeckt. In dem Home-shopping-sender "QVC" zeigten sie Anti-Cellulite-Pantoletten. Die habe ich sofort bestellt. Sie sind vorne höher als hinten. dadurch muß man automatisch eine gerade Körperhaltung einnehmen, sonst kann man nicht darauf gehen(dabei spannt man immer etwas die Muskulatur an). Außerdem sollen sie die Lymphe anregen. Sie sollen drei Stunden täglich getragen werden. Ich benutze sie als normale Hausschuhe, da geht schon einige Zeit drauf. Von dem Erfolg bin ich total begeistert. Die Cellulite wird immer weniger und meine Beine bekommen eine andere Form, die Reiterhosen gehen langsam weg. Ich kann es selbst kaum glauben und sehe sie mir immer wieder an. Mein Mann hat mir den Erfolg auch schon bestätigt. Und das nach nicht mal 3 Monaten und ohne Anstrengung (Bis auf ein paar Tage Eingewöhnungszeit).

Ansonsten sind die Tipps von Kathleen auch o.k. und Fahrradfahren.

hoffe Euch geholfen zu haben

Gruß Rieke

"Anti-Cellulite-Pantoletten", hallo Rieke,
ich habe deinen Bericht gerade erst gelesen. Ich habe mal bei QVC nachgeschaut, da gibt es leider keine Anti-Cellulite-Pantoletten mehr. Aber beim Home Shopping Europe gibt es gleich zwei verschiedene!
Daher meine Frage an dich: Sind es ganz einfache Schuhe, die vorne höher sind als hinten oder zusätzlich noch mit Massage-Noppen?
Ich wäre sehr dankbar für eine Antwort!
Gruß, Sunnysun

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juni um 0:08

Du musst deine Ernährung umstellen, aber das Ergebnis wird auch nicht von heute auf morgen kommen.

Bei der Umstellung hat sie gute 8 Kilo verloren, aktuell heute morgen gesehen wiegt Sie 54 Kg.
Alles was Fleisch ist, isst sie nur noch einmal die Woche wenn ich Koche am Wochenende.
Kein Fast Food oder Fertiggerichte.
Viel Obst und Gemüse.

ich habe meinen Bauch auch so losbekommen.
Es kommt schon mal vor das es recht komisch ist, z.B. wenn es außer Sauerkraut nichts gibt, aber es funktioniert.

Meine Frau schmiert Ihren Körper regelmäßig noch mit einem Öl ein, weiß aber nicht wie es heißt, Werbung will ich jetzt auch keine machen.
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Solarium Tipps
Von: user29489
neu
21. Juni um 13:19
Schamlippen verkleinerung
Von: lisa4498
neu
19. Juni um 9:57
Implantat in die Mitte verschoben
Von: cherie_18391392
neu
17. Juni um 9:54
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen

vom Redaktionsteam
vom Redaktionsteam
vom Redaktionsteam