Home / Forum / Beauty / Cavitation in Dortmund

Cavitation in Dortmund

19. August 2008 um 10:20

Hallo, habe heute meine erste Sitzung Cavitation gehabt, das ist das Ultraschallgerät zur Fettreduktion (kennt ihr vielleicht aus dem Fernsehen). Die Behandlung dauerte 1 h und hat 450,- Euro gekostet. Bis jetzt habe ich 2 cm Umfangsreduktion gemessen, vielleicht tut sich in den nächsten Tagen noch was. Ich bin schon mal sehr zufrieden, da hätte ich lange Sport machen müssen Preislich bin ich sehr zufrieden, günstier hab ich es nicht gefunden. Ich habe es in der Medisort Klinik in Dortmund machen lassen. Ich habe noch in einer anderen Praxis gefragt, die wollten aber fast 1000,- Euro pro sitzung..???!!!

Mehr lesen

19. August 2008 um 12:56

Vorsicht Freunde

verdeckte Werbung z.B. in Foren für einen Arzt/Klinik ist STRAFBAR gemäß Heilmittelwerbegesetz (bis 1 Jahr Freiheitsentzug!!!), sowohl wenn das der Arzt selbst schreibt, als auch, wenn er jemanden für sich schreiben lässt.
Schreibt was ihr wollt, ich habs nur gesagt. Nicht dass nachher das Gejammer groß ist.
Mittlerweile gibt es nicht nur Anwälte, die sich auf Abmahungen spezialisiert haben, auch solche, die sich auf das HWS stürzen und damit ihr Geld verdienen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. April 2010 um 14:58

"berlin"
bin an cavitation mit ultraschall in berlin interessiert. hab' zwar sehr viele problemzonen, aber halt nicht viel geld... kannst du mir bitte mehr informationen geben?
gruss
nagme

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. April 2010 um 10:30
In Antwort auf birgit_12574274

"berlin"
bin an cavitation mit ultraschall in berlin interessiert. hab' zwar sehr viele problemzonen, aber halt nicht viel geld... kannst du mir bitte mehr informationen geben?
gruss
nagme

Gib nicht zu viel aus ...
Hallo Nagme,
ich habe den Eindruck, da gibt es einige Abzocker auf dem Markt, wenn ich so die Preise lese ... wahnsinn!
Also ich bin zwar in München, aber ich denke, München ist normalerweise teurer als Berlin: Ich habe hier 120 EUR pro Behandlung gezahlt - das ist immer noch teuer, aber für ein sehr gutes Ergebnis find ich's ok! Da war dann sogar noch eine Radiofrequenznachbehandlung zur Straffung dabei. Das Gerät war von Well Systems... keine Ahnung, ob's noch andere gibt, die Ultraschall mit Radiofrequenz verbinden - das war aber wirklich wichtig!
Grüße nach Berlin,
Melanie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juni 2010 um 16:21
In Antwort auf sarah_12523649

Gib nicht zu viel aus ...
Hallo Nagme,
ich habe den Eindruck, da gibt es einige Abzocker auf dem Markt, wenn ich so die Preise lese ... wahnsinn!
Also ich bin zwar in München, aber ich denke, München ist normalerweise teurer als Berlin: Ich habe hier 120 EUR pro Behandlung gezahlt - das ist immer noch teuer, aber für ein sehr gutes Ergebnis find ich's ok! Da war dann sogar noch eine Radiofrequenznachbehandlung zur Straffung dabei. Das Gerät war von Well Systems... keine Ahnung, ob's noch andere gibt, die Ultraschall mit Radiofrequenz verbinden - das war aber wirklich wichtig!
Grüße nach Berlin,
Melanie

Cavitation in München
Hallo, Melanie,
ich such grad Angebote in München,
magst du mir mailen, wo du warst? ria.billmeier@gmx.de - privat, dann ists sicher keine Werbung...
herzlichen Dank,
ria billmeier

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen