Home / Forum / Beauty / Haarpflege / Candelilla Cera/ Candelilla Wax

Candelilla Cera/ Candelilla Wax

21. Mai 2013 um 0:33 Letzte Antwort: 26. Mai 2013 um 1:23

Hallo Ihr Lieben,
vor einem Jahr hat mir eine Friseurin meine Haare so ruiniert, dass ich meine brüstenlange Haare komplett abschneiden musste. Sie sollte mir Strähnen machen und hat mir mit Blondierung die Haare extrem stark verbrannt. Bis jetzt bin ich sehr traurig und träume von langen Haaren. Momentan sind sie 19 cm lang.
Nach dem Vorfall habe ich mich informiert darüber, was alles den Haaren schaden kann. Ich habe aufgehört mit Friseurbesuchen, Färberei, Strähnen und Pflege mit Silikonen. Letztens habe ich mir Balsam von Kiehls "Superbly smoothing Argan Hair Pak" ohne Silikone, ohne Parabene gekauft. Dieser enthält aber Candelilla Wax. Nach Informationen im Internet ist es ein pflanzliches Wax, das nicht Wasserlöslich ist! Und ich befürchte, dass dieser Wax genau dieselbe Wirkung hat, wie die Silikone! Also verschliesst die Schuppenschicht und lässt keine Pflegestoffe mehr rein.
Weisst vielleicht jemand von euch, ob diese Candellila Wax mit normalen Shampoo auswaschbar ist?

Bedanke mich im Voraus für jede Antwort!

Mehr lesen

21. Mai 2013 um 2:12

Ach du meine Güte...
...Davon habe ich noch nie was gehört - Obwohl ich mich eigentlich schon recht gut auskenne.
Lass lieber die Finger davon. Oder guck zumindest mal bei "Codecheck-Info" nach, was das genau für ein Inhaltsstoff ist.
Nicht wasserlöslich bzw. bedingt wasserlöslich bedeutet, dass sich der Inhaltsstoff mit Shampoo, aber nicht mit Wasser allein auswaschen lässt.

Benutz doch einfach 1-2x pro Monat ein tiefenreinigendes Shampoo (bzw. ein Peeling-Shampoo) aus dem Fachhandel.
(Ich hab übrigens das "Deep Cleansing" von Schwarzkopf BC.)

Dann brauchst du keine "Angst" vor einem sogenannten Built-Up haben; Also eine Überlagerung mehrer Silikonschichten auf Kopfhaut und Haar, die letzten Endes keine Pflege mehr durchlässt, und oft auch zu Kopfhautproblemen führt.

Am besten du kaufst dir gleich hochwertige Naturkosmetik wie zB von Aubrey Organics.
Dann hast du eine perfekte Pflege sowie sehr gute Inhaltsstoffe fürs Haar.
Schau mal bei dem Online-Shop von "Ecco Verde"; Da haben sie einige Sachen von Aubrey, sowie auch von "Farfalla", "Lavera" und vieles mehr...

Alles Gute für dich...
LG

Gefällt mir
21. Mai 2013 um 12:39

Danke!
Liebe Maryp, vielen Dank! Aubrey -Pflege habe ich im Internet gefunden und werde einiges ausprobieren! Momentan benutze ich Pflege von Philip B (Light-Weight Deep Conditioning ohne Silikone und ohne Parabene .. ist gut und meines Wissens nach enthält kein verdächtiges Wirkstoff!) und Conditioner von Kiehls, das ohne diese Wax ist (Amino Acid Conditioner mit Cocosnuß und Jojoba Oil) Und Balsam von Kiehls, wegen dieses Candelilla Wax, benutze ich nicht und da bin ich Deiner Meinung! Ich versuche es noch heraus zu bekommen, was das ist! Glaube aber im Ernst, dass das genau das gleiche wie Silikon, nur pflanzlich, aber genau so nicht ohne weiteres auswaschbar! Liebe Grüße!

Gefällt mir
21. Mai 2013 um 12:42
In Antwort auf jumana_12577438

Danke!
Liebe Maryp, vielen Dank! Aubrey -Pflege habe ich im Internet gefunden und werde einiges ausprobieren! Momentan benutze ich Pflege von Philip B (Light-Weight Deep Conditioning ohne Silikone und ohne Parabene .. ist gut und meines Wissens nach enthält kein verdächtiges Wirkstoff!) und Conditioner von Kiehls, das ohne diese Wax ist (Amino Acid Conditioner mit Cocosnuß und Jojoba Oil) Und Balsam von Kiehls, wegen dieses Candelilla Wax, benutze ich nicht und da bin ich Deiner Meinung! Ich versuche es noch heraus zu bekommen, was das ist! Glaube aber im Ernst, dass das genau das gleiche wie Silikon, nur pflanzlich, aber genau so nicht ohne weiteres auswaschbar! Liebe Grüße!

Gern geschehen...
...Na dann noch viel Spaß beim Ausprobieren...

LG

Gefällt mir
21. Mai 2013 um 17:41

Danke!
Liebe Glyzinie, ich bedanke mich ebenfalls für Deine Antwort! Es ist auch richtig, was Du schreibst! Ich habe einfach so viel Unglück mit Friseure und Pflegemittel mit Silikone gehabt, dass ich mittlerweile vor pflanzlichen Silikonersatz Angst habe und werde das lieber nicht benutzen! Ich habe heute mit Aubrey-organic, das mir von einer anderen Mitglied hier empfohlen wurde und werde das ausprobieren! Habe schon bestellt! Danke! LG!

Gefällt mir
21. Mai 2013 um 17:45


ich meinte, ich habe mich mit Unternehmen in Verbindung gesetzt und Infos erhalten, dass sie eine besondere Aufzeichnung haben und ohne Silikone oder Silikonersatzstoffe herstellen...naja, mal testen!

Gefällt mir
21. Mai 2013 um 18:07
In Antwort auf ivonne_12505716

Gern geschehen...
...Na dann noch viel Spaß beim Ausprobieren...

LG

Liebe Maryp
ich habe mich heute mit Aubrey Unternehmen in Verbindung gesetzt! Das scheint sehr gut zu sein! Danke!!! Habe schon von kündigen die Empfählungen bekommen, was meine Haare brauchen und bestellt: GPB, Organic Hair- Smoothing, Alge Haarmaske, obwohl mir gesagt wurde, dass diese Maske, wenn man GPB hat, überflüssig ist! und Aloe Vera Gel. LG.

Gefällt mir
22. Mai 2013 um 0:32
In Antwort auf jumana_12577438

Liebe Maryp
ich habe mich heute mit Aubrey Unternehmen in Verbindung gesetzt! Das scheint sehr gut zu sein! Danke!!! Habe schon von kündigen die Empfählungen bekommen, was meine Haare brauchen und bestellt: GPB, Organic Hair- Smoothing, Alge Haarmaske, obwohl mir gesagt wurde, dass diese Maske, wenn man GPB hat, überflüssig ist! und Aloe Vera Gel. LG.

Cool...
...freut mich.
Leider schicken die nicht zu uns nach Österreich...
Deshalb bestelle ich bei Ecco Verde;

Hoffe auf jeden Fall dass zu zufrieden bist mit deinen neuen Sachen...

LG

Gefällt mir
25. Mai 2013 um 14:52

Ausprobiert!
Liebe Maryp, möchte mich bedanken! Die Pflege zumindest für meine Haare ist sehr gut! Die Haare fühlen sich sehr natürlich an, haben natürliches Volumen! Riechen tut es nicht so gut, aber mir den Geruch ist absolut unwichtig, sondern gesundes und schönes Haar danke!

Gefällt mir
25. Mai 2013 um 14:58
In Antwort auf jumana_12577438

Ausprobiert!
Liebe Maryp, möchte mich bedanken! Die Pflege zumindest für meine Haare ist sehr gut! Die Haare fühlen sich sehr natürlich an, haben natürliches Volumen! Riechen tut es nicht so gut, aber mir den Geruch ist absolut unwichtig, sondern gesundes und schönes Haar danke!

Super...
...Freut mich...
Ja, ich weiß. Der Geruch ist etwas gewöhnungsbedürftig.
Mir kommt er teils so nach Kräutern/Pfefferminz vor...
Nicht vergessen: Die meisten Shampoo-Sachen von Aubrey muss man vor Gebrauch schütteln...

LG

Gefällt mir
26. Mai 2013 um 1:23

@Glyzinie...Eine Frage...
...Du färbst nicht und strapazierst dein Haar auch sonst nicht unnötig...
Für was brauchst du dann proteinhaltige Pflege...
Oder sind spezielle Proteine für`s Haar zur Stärkung des einzelnen Haares und der Wurzel gut...

Also ich selber habe gemerkt - Je weniger Zeug ich nehme, desto schöner werden sie.

Mittlerweile sind sie wieder so schön füllig geworden, hab schon gar nicht mehr daran geglaubt, als ich vor ca. 2,5 Jahren wegen hormoneller Schwankungen so viele Haare verloren habe... Komme ohne Spülung gar nicht mehr durch - Was früher kein Problem war (obwohl sie nur schulterlang sind);
Und es kommen immer noch neue "Babyhärchen" nach...
Sicher auch dank gesunder Ernährung, Naturkosmetik-Produkten, Ölkuren, so wenig wie möglich Stress, und dank diverser Nahrungsergänzungsmittelchen.. .
Haarbruch und Spliss sind ein Fremdwort für mich...!
(Nicht zu vergessen Kopfmassagen und gutes "Werkzeug".)

Nur wer auf seine Gesundheit achtet und sich selber (inkl. Haaren) liebt, bekommt letzten Endes schönes gesundes Haar...

LG

Gefällt mir