Home / Forum / Beauty / Camouflage Make up

Camouflage Make up

30. August 2007 um 14:12

Hallo ihr Lieben!
Ich hätte da mal ne frage oder auch mehrere zu Camouflage Make up (schreibt man das überhaupt so?)
Benutzt es jemand von euch?ich habe nur welches von Artdeco gesehen und da war kein Preis bei und ich war zu faul um zu fragen wieviel es kostet =) kann mir einer sagen wieviel es kostet??Wofür kann ich es benutzten auch zum Augenringeabdecken?Ich denke eigentlich es ist ne super alternative zum Abdeckstift aber vl liege ich da ja auch völlig falsch...
Hoffe mir kann einer ein Paar tipps geben und meine Fragen beantworten.

Danke schöööön

lg schoko

Mehr lesen

1. September 2007 um 14:32

Pfui
bloß kein camouflage um augenringe abzudecken!!! wenn du sehr dunkle augenringe hast nimm einen cremigen concealer, wenn die ringe leicht sind dann ein concealer das eher leicht deckend oder flüssig ist (z.b. von artdeco -concealer zum aufdrehen-leicht deckend in stiftform). camouflage ist ein sehr dickes pastiges makeup um hautprobleme wie feuermale oder blaue flecken etc. abzudecken, wenn du nicht so ein problem hast brauchst du kein camouflage!

Gefällt mir

1. September 2007 um 20:46

...
also wenn du es bei Karstadt und Douglas kaufst, kostet es 6,80

ich persönlich habe eig gute Erfahrungen gemacht, man sollte es nur nicht jeden Tag benutzen, sondern nur bei besonderen Anlässen, da es ja sehr stark ist, und die poren vielleicht verstopft wenn man es jeden tag benutzt.

und es ist sehr wichtig den richtigen ton zu finden, sonst sieht es einfach nur scheiße aus^^

aber es deckt super ab, ich benutze es um rötungen die von meiner akne geblieben sind, abzudecken, und man sieht sie wirklich kein bisschen mehr damit

Gefällt mir

8. September 2007 um 15:01

Bodycarmuflage von artdeco
hey!!
also ich hab mir die bodycarmuflage gekauft von artdeco
da man diese auf dem ganzem körper benutzen kann

diese ist auch etwas cremiger als die kleinen plättchen die man sonst von artdeco kaufen kann
ich hab mir die armuflagecreme gekauft um rötungen unreinheiten und auchaugenringe abzudecken

hatte vorher auch diese conclearstifte mit dem pinselchen aus dem sowas wie hochpigmentiertes make up kommt

aber die carmuflagecreme wirkt wirklich viel viel besser!!

du schüttelst einfach die tube tust einbisschen davon auf dien handrücken mischst es mit dem finger damit es warm und noch etwas cremiger wird und tupfst es mit dem finger oder noch besser mit einem latexschminkschwämmchen auf die augenringe
darüber machst du dann etwas puder und dein normales make up
einfach ein paar mal ausprobieren bis zu den richtigen dreh raus hast

die bodyarmufage kostet bei douglas 16,80 lohnt sich aber denn sie hält eeeeeeeeewig

und das carmuflage nur für menschen mit feuermalen oder akne isein soll ist einfach nicht wahr

die stars werden nicht nichts anderem geschminkt und die haben auch nur normale hautprobleme wie jeder andere mensch auch!!

Gefällt mir

8. September 2007 um 21:20
In Antwort auf lenam9

Pfui
bloß kein camouflage um augenringe abzudecken!!! wenn du sehr dunkle augenringe hast nimm einen cremigen concealer, wenn die ringe leicht sind dann ein concealer das eher leicht deckend oder flüssig ist (z.b. von artdeco -concealer zum aufdrehen-leicht deckend in stiftform). camouflage ist ein sehr dickes pastiges makeup um hautprobleme wie feuermale oder blaue flecken etc. abzudecken, wenn du nicht so ein problem hast brauchst du kein camouflage!

Hihi..
camouflage bei augenringen, paaaaaah, gott bewahre, niemals.
entweder nimmst du dann einen concealer in flüssig, puder oder stiftform im gleichen hautton und nicht viel heller oder einen gelben abdeckpuder auf mineralpuderbasis >mineralpuder.ch
grüner puder für pickel oder vitiligo, altersflecken etc.
camouflage lässt das gesicht maskenhaft erscheinen, d.h. die poren können auch nicht mehr frei atmen...
grüsse, nicole

Gefällt mir

28. September 2007 um 20:37
In Antwort auf lymani

Hihi..
camouflage bei augenringen, paaaaaah, gott bewahre, niemals.
entweder nimmst du dann einen concealer in flüssig, puder oder stiftform im gleichen hautton und nicht viel heller oder einen gelben abdeckpuder auf mineralpuderbasis >mineralpuder.ch
grüner puder für pickel oder vitiligo, altersflecken etc.
camouflage lässt das gesicht maskenhaft erscheinen, d.h. die poren können auch nicht mehr frei atmen...
grüsse, nicole

Camouflage auch bei Muttermalen?
Also ich hätt da mal so eine Frage.
Ich habe auf der Innenseite meines Oberschenkels ein wirklich seeeeeehr großes Muttermal und es ist auch ziemlich dunkel....meint ihr das könnte ich mit camouflage so abdecken, dass man es nicht mehr sieht? Und es auch natürlich wirkt?
(in der Werbung sieht man ja viel, aber ob alles wahr ist......?)
Liebe Grüße

Gefällt mir

11. Dezember 2010 um 12:20

Camouflage Make-up
Hey,
also Camouflage make-up ist extrem deckend und wird auch im film zum abdecken unerwünschter Tattoos benutzt.
Ich persönlich habe ein Tattoo am Hangelenk und benutze auch camouflage make-up um es von zeit zu zeit verschwinden zu lassen. Ich würde es nicht unbedingt für die gesichtshaut empfehlen, weil die haut darunter nur schlecht atmen kann. wenn du ein wirklich gut deckende concealer haben willst udn auch bereit bist etwas mehr dafür zu zahlen, würde ich dir einen von mac empfehlen. ich persönlich benutze ihn extrem gerne, weil er super angenehm zu tragen ist und man auch nach einer durchfeierten nacht noch taufrisch aussieht
lg Effy

Gefällt mir

21. November 2013 um 9:56

Augenringe
Also ein sollte dir klar sein: Augenringe einfach abzudecken und so zu tun, also wären die nicht da, ist nicht der beste Ansatz! Am besten ist es natürlich Mittel und Wege gegen in Erwägung zu ziehen.

Wenn du nur "abdecken" willst, hilft dir das vielleicht:
www.gegenaugenringe.de/augenringe-abdecken

Wie gesagt, aber informier dich am besten, wie man die Dinger los wird!

Sabbsii

Gefällt mir

15. Mai 2014 um 15:12

Camouflage
Habe schon einige verschiedene Camouflages gehabt, aber so was richtig Dolles war da nicht bei. Meist sehr schlecht zu verteilen gewesen. Aber für die Augenringe kann man doch besser nen Concealer nehmen. Da gibts einen tollen von Artdeco in so einem silbernen Stift. Ist wohl neu. Den fand ich jetzt für mich super. Probiers mal damit bei den Augenringen.

Gefällt mir

28. Juni 2014 um 16:31

HD Concealer Make up for ever
Hallo Probier einmal den HD Concealer von Make up for ever aus. Bei richtig dunklen Augenringen muss man mit 2 Farben arbeiten! Die Farbe 350 ist ein wenig peach und schwächt die dunklen Stellen. Danach geht man mit seiner Concealerfarbe darüber. Er ist überhaupt nicht austrocknend und setzt sich auch nicht in den Fältchen ab! Camouflage verwendet man eigentlich nicht bei den Augen, da diese zu dick ist. Also besser einen Concealer verwenden mit diesem Trick
www.makeupforever.at
facebook.com/makeupforevervienna

Gefällt mir

4. April 2016 um 0:18

Camouflage make up
Hi vielleicht kannst du mir helfen, ich hab mir gestern von Armani den Primer u Make up gekauft... Und bin sehr enttäuscht, obwohl ich noch vor dem Make-up mit der Gegengabe gearbeitet habe sieht man meine rote Bäckchen Ich bin bin Stylistin und es sollte einfach auch lange halten... Doch die Haltbarkeit dieses Make-up's hat mich enttäuscht
Kannst du mir was empfehlen? Ich neige zur trockener bis misch haut

Gefällt mir

20. April 2016 um 10:59

Concealer
Hallo, ich habe sehr, sehr gute Erfahrungen mit den Produkten von Michaela Conrads gemacht. Sie vertreibt Concealer (Peek a-boo) in verschiedenen Hauttönen (immer drei Farben in einer Palette) und auch Camouflage. Zu Abdecken von Augenringen ist der Concealer super. Ich benutze ihn selbst . Er ist recht cremig. Du solltest die Stellen vorher mit dem Zauberpuder abpudern, dann hält es den ganzen Tag. Die Camouflage ist eher zum Abdecken von Narben und Muttermalen oder Besenreisern geeignet. Die ist allerdings auch wasserfest und deshalb super geeignet um ins Schwimmbad zu gehen.

Schau doch einfach mal in den Shop. https://www.michaela-conrads.com/concealer.html

Viele Grüße

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Oberlidstraffung
Von: jelta
neu
19. April 2016 um 18:49
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen