Home / Forum / Beauty / Schönheitschirurgie / BV medikamente selber zahlen??

BV medikamente selber zahlen??

6. November 2006 um 19:49 Letzte Antwort: 10. November 2006 um 10:05

Hallo zusammen

Ich war letzte woche in der klinik meine BV ist am 13.11. Jetzt gab mir die sprechstundenhilfe ein Rezept mit 4 verschiedenen medikamenten. Ich hab mal im internet geschaut und die sind garnicht mal so billig. Wie ich auch gelesen habe werden den meisten die medikamente nach der OP mit nach hause gegeben.Könnt ihr mir da weiter helfen!!! Wäre euch sehr dankbar.

Mehr lesen

9. November 2006 um 6:35

Medikamente
Ja ich hatte schon damit gerechnet, ich hatte aber auch viele beiträge gelesen wo die meisten die medikamente so bekommen haben. Und deshalb fragte ich mich ob das so seine richtigkeit hat.Ich danke dir für deine Antwort.
Gruß milorda

Gefällt mir
9. November 2006 um 14:41

???
Ich hab schon viel gehört, aber dass man Medikamente, ich schätze Schmerztabletten, selber bezahlen muss ist mir echt neu und finde ich verdammt dreist. Schließlich zahlt man schon mehr als genug...

Da würde ich aber mal ein ernstes Wörtchen mit deinem Arzt reden. Erstmal brauchst du schon mal gar nicht 4 Medikamente, wüsste jedenfalls nicht wofür und evtl. noch nicht mal 1 Packung, sondern nur ein paar Tabletten. So wars bei mir. Die hab ich auch mitgekriegt.

Viel Erfolg bei deiner OP.
GRuß

Gefällt mir
10. November 2006 um 7:23
In Antwort auf nur_12933677

???
Ich hab schon viel gehört, aber dass man Medikamente, ich schätze Schmerztabletten, selber bezahlen muss ist mir echt neu und finde ich verdammt dreist. Schließlich zahlt man schon mehr als genug...

Da würde ich aber mal ein ernstes Wörtchen mit deinem Arzt reden. Erstmal brauchst du schon mal gar nicht 4 Medikamente, wüsste jedenfalls nicht wofür und evtl. noch nicht mal 1 Packung, sondern nur ein paar Tabletten. So wars bei mir. Die hab ich auch mitgekriegt.

Viel Erfolg bei deiner OP.
GRuß

Medikamente
Ja das denke ich nämlich auch. Man bezahlt ja immerhin schon genug, das find ich auch etwas hart. Werd heute zur apotheke fahren, ich hab im Internet schon nachgeschaut da komme ich auf ca. 40 Und im Internet sind die Medikamente sogar was billiger, da bin ich mal gespannt was mich der Spaß doch in der Apotheke kosten wird.
Ich werde das auf jeden fall noch mal bei meinem Arzt ansprechen. Das ist echt hart.
Ich dank dir für deinen Beitrag.
Gruß Milorda

Gefällt mir
10. November 2006 um 8:59

Hallo?
Was sind bitte 40 Euro im Vergleich zu dem Preis für eine BV??? Stell dich doch nicht so an und kauf sie einfach und wenn dir deine Gesundheit zu teuer ist, dann lass es sein und ertrage die Schmerzen, mein Gott, freu dich über die BV und mach nicht so ein Tamtam um 40 Euro...

Gefällt mir
10. November 2006 um 10:05
In Antwort auf tommie_11954498

Hallo?
Was sind bitte 40 Euro im Vergleich zu dem Preis für eine BV??? Stell dich doch nicht so an und kauf sie einfach und wenn dir deine Gesundheit zu teuer ist, dann lass es sein und ertrage die Schmerzen, mein Gott, freu dich über die BV und mach nicht so ein Tamtam um 40 Euro...

!!!!
Das ist es ja, normalerweiße für den Betrag den man doch Zahlt müßte das incl. sein. Sicher ist mir meine Gesudheit wichtig deshalb werd ich mir die Medikamente auch besorgen. Meine frage war einfach ob andere die selbe erfahrung gemacht haben. Ich denk mal das daß überral unterschiedlich ist.

Gefällt mir