Home / Forum / Beauty / BV in Berlin. Dr.Wolter oder Dr.Niklas Noack???

BV in Berlin. Dr.Wolter oder Dr.Niklas Noack???

16. Juli 2014 um 19:04

Für eine BV mit einem möglichst natürlichem Ergebnis habe ich mich bei mehreren Berliner Ärzten beraten lassen und Dr. Wolter und Dr.NiklasNoack als Favoriten identifiziert. Nun bin ich hin- und her gerissen zwischen den Beiden!

Für Dr.Wolter spricht seine Erfahrung und dass er das Wundsekret über eine Kanüle nach der OP ausfließen lässt (ich kenne leider den Fachbegriff nicht) - was schonender für den Heilungsprozess des Körper ist.

Für Niklas Noack spricht, dass er "komplett" submuskulär operiert (und nicht die 2/3 UBM Methode,die meistens, z.B. auch von Dr. Wolter, angewandt wird), so dass das Implantat noch weniger ertastbar ist. Das ist genau das, was ich suche. Allerdings habe ich über Dr. Niklas Noack kaum Erfahrungsberichte gefunden.

Kennt ihn jemand?

Ich freue mich über Hilfe!

Mehr lesen

4. August 2014 um 5:52

Drainage
Das Wundsekret über eine Kanüle nach der OP ausfließen zu lassen nennt man Drainage.
Drainagen sind normalerweise Standard, um zu verhindern dass das Implantatbett mit Wundflüssigkeit volläuft. So lassen sich Infektionen und das Risiko für Kapselfibrose verringern. Darauf zu verzichten wäre ein hohes Risiko, kann kaum glauben dass er das ohne machen will?!

Aus welchem Grund ist er denn dein Favorit?
Du solltest mal im Internet recherchieren... neben der Berufserfahrung wäre es wichtig dass es ein Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie ist. Denn Du willst sicher auch die Sicherheit haben dass die OP gut läuft, die ja darüber entscheidet wie das Ergebnis wird...

Ich habe meine BV 2009 bei Dr. Kauder gemacht und würde es wieder tun. Habe nicht nach Sympathie entschieden sondern nach seinen Qualifikationen und seiner Berufserfahrung.

Alles Gute!



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen