Home / Forum / Beauty / Busen und Pille

Busen und Pille

4. September 2005 um 1:29

Hallo!
Haben welche von Euch Erfahrungen mit einer Pille gemacht, die den Busen wachsen lässt?
Ich habe Grösse 36 und 75B, hätte aber gern C.
Vor dem Operationen habe ich Angst. Könnt Ihr mir bitte Präparate nennen, die bei Euch diesen Nebeneffekt hatten?!
Danke!

Liebe Grüsse vom
Sonnenmaedel

Mehr lesen

4. September 2005 um 12:33

Also
hauptsächlich sollte eine antibabypille( wie der name ja schon sagt)gegen eine schwangerschaft schützen und nicht den busen vergrößern!



mfg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. September 2005 um 12:44
In Antwort auf sherah_12045416

Also
hauptsächlich sollte eine antibabypille( wie der name ja schon sagt)gegen eine schwangerschaft schützen und nicht den busen vergrößern!



mfg

Oh candy
du hast ja soo oooooooooo Recht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. September 2005 um 17:11

An die Schlaumeier
Danke für die Aufklärung. War jedoch unnötig, ich nehme die Pille seit 10 Jahren.
Hat jemand eine ernsthafte Antwort und nicht etwas, wonach ich nicht fragte?!

Sonnenmaedel

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. September 2005 um 17:22
In Antwort auf imani_12380859

An die Schlaumeier
Danke für die Aufklärung. War jedoch unnötig, ich nehme die Pille seit 10 Jahren.
Hat jemand eine ernsthafte Antwort und nicht etwas, wonach ich nicht fragte?!

Sonnenmaedel

Sorry
aber wenn du sowieso schon 10 Jahre die Pille nimmst, dann gehe ich davon aus, du bist "ausgewachsen". Klar kann eine höhere Hormondosis zu einer vermehrten Einlagerung von Körperfett sowie Wasser zur Folge haben. D h aber auch, dass du höchstwahrscheinlich an Busen u n d Hüfte zunimmst. Eine Pille die gezielt den Busen wachsen lässt? Der Busen einer 12jährigen wächst vielleicht dadurch schneller, aber er wird nicht größer als erblich vorbestimmt. Deine Zellen arbeiten wie es in der DNA vorgesehen ist, nicht anders.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. September 2005 um 18:07
In Antwort auf lavina_12363841

Sorry
aber wenn du sowieso schon 10 Jahre die Pille nimmst, dann gehe ich davon aus, du bist "ausgewachsen". Klar kann eine höhere Hormondosis zu einer vermehrten Einlagerung von Körperfett sowie Wasser zur Folge haben. D h aber auch, dass du höchstwahrscheinlich an Busen u n d Hüfte zunimmst. Eine Pille die gezielt den Busen wachsen lässt? Der Busen einer 12jährigen wächst vielleicht dadurch schneller, aber er wird nicht größer als erblich vorbestimmt. Deine Zellen arbeiten wie es in der DNA vorgesehen ist, nicht anders.

Wassereinlagerungen
Du hast schon recht, mit 25 bin ich natürlich ausgewachsen. Ich hatte mit 15 mit der Pille angefangen, dass ich Zyklusstörungen hatte.
Östrogen führt doch zu Wassereinlagerungen. Ich habe schon von leuten gehört, deren Busen dadurch wuchs(ich meine keine Teenager) und hoffte nun heuazufinden, bei welchen Präparat das überproportional häufig vorkommt.

Sonnenmaedel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. September 2005 um 18:34
In Antwort auf imani_12380859

Wassereinlagerungen
Du hast schon recht, mit 25 bin ich natürlich ausgewachsen. Ich hatte mit 15 mit der Pille angefangen, dass ich Zyklusstörungen hatte.
Östrogen führt doch zu Wassereinlagerungen. Ich habe schon von leuten gehört, deren Busen dadurch wuchs(ich meine keine Teenager) und hoffte nun heuazufinden, bei welchen Präparat das überproportional häufig vorkommt.

Sonnenmaedel

Hmmm
ok, dann sollten wir hier mal eine Umfrage starten Red auch mit deiner Frauenärztin darüber, ich habe die valette bekommen, weil mich kleine Pickelchen auf dem Rücken störten und siehe da, 1 Monat später waren sie weg und kamen nimmer wieder Ich wollte dich nur darauf hinweisen, dass selbst wenn 100 Frauen sagen "Pille XY hat bei mir große Titten gemacht", muss es noch lange nicht bei dir so sein. Eine Freundin von mir zum Beispiel hat die Valette überhaupt nicht vertragen, musste sich ständig übergeben und so weiter.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. September 2005 um 18:49
In Antwort auf lavina_12363841

Hmmm
ok, dann sollten wir hier mal eine Umfrage starten Red auch mit deiner Frauenärztin darüber, ich habe die valette bekommen, weil mich kleine Pickelchen auf dem Rücken störten und siehe da, 1 Monat später waren sie weg und kamen nimmer wieder Ich wollte dich nur darauf hinweisen, dass selbst wenn 100 Frauen sagen "Pille XY hat bei mir große Titten gemacht", muss es noch lange nicht bei dir so sein. Eine Freundin von mir zum Beispiel hat die Valette überhaupt nicht vertragen, musste sich ständig übergeben und so weiter.

Valette
Hallo!
Ich hatte die gleichen Probleme mit der Valette. Ich habe bestimmt 10 verschiedene Präparate durchprobiert, bis ich eine Pille gefunden habe, die ich vertrug. Seir einigen Jahren nehme ich nun ohne Probleme die Belara.
Ich vertrage keine keine hochdosirten Pillen(Erbrechen) und habe die Vermutung, dass es nur bei hochdosierten Pille aufgrund des Östrogenüberschusses Wassereinlagerungen in der Brust auftreten. Wahrscheinlich kommt es dann auch zu Gewichtszunahme. Ich will aber meine 36 auf keinen Fall verlieren. Dann bleibe ich lieber bei 75B. Meine Frauenärztin meinte dazu, dass jede Pille bei jeder Frau anders wirkt und dass sie daher keine Pille nennen könnte, bei der dies sehr häufig vorkommt, dass der Busen wächst.

Grüsse vom
Sonnenmaedel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. September 2005 um 21:57

*LoL*
warum wollen die frauen immer einen größeren busen?!

hab auch 75B und bin völlig zufrieden damit... klar gibt's kleider oder sowas wo i mehr brauchen könnt' aber die natur will's halt so...

sei zufrieden mit dem was du hast... die pille ist nämlich nicht für den busen da!!! =)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. September 2005 um 22:01
In Antwort auf fatima_12705055

*LoL*
warum wollen die frauen immer einen größeren busen?!

hab auch 75B und bin völlig zufrieden damit... klar gibt's kleider oder sowas wo i mehr brauchen könnt' aber die natur will's halt so...

sei zufrieden mit dem was du hast... die pille ist nämlich nicht für den busen da!!! =)

Weiblichkeit
Hallo!
Du hast im Grunde schon recht und ich kann mich was mein Äusseres angeht auch nicht beklagen. Ich denke halt nur, dass die Figur noch weiblicher wirken würde, wenn ich C statt B hätte. Ich bin ein ziemlicher Weiblichkeitsfanatiker und ich denke, dass dies daher kommt(z.Bsp. trage ich nie Hosen).
Aber so wichtig ist es mir nicht. Dachte nur, wenn es geht, wäre es ganz nett.

Grüsse vom
Sonnenmaedel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. September 2005 um 0:51
In Antwort auf imani_12380859

Valette
Hallo!
Ich hatte die gleichen Probleme mit der Valette. Ich habe bestimmt 10 verschiedene Präparate durchprobiert, bis ich eine Pille gefunden habe, die ich vertrug. Seir einigen Jahren nehme ich nun ohne Probleme die Belara.
Ich vertrage keine keine hochdosirten Pillen(Erbrechen) und habe die Vermutung, dass es nur bei hochdosierten Pille aufgrund des Östrogenüberschusses Wassereinlagerungen in der Brust auftreten. Wahrscheinlich kommt es dann auch zu Gewichtszunahme. Ich will aber meine 36 auf keinen Fall verlieren. Dann bleibe ich lieber bei 75B. Meine Frauenärztin meinte dazu, dass jede Pille bei jeder Frau anders wirkt und dass sie daher keine Pille nennen könnte, bei der dies sehr häufig vorkommt, dass der Busen wächst.

Grüsse vom
Sonnenmaedel

Kann das schon verstehen
Früher, so in den 50er Jahren, man glaubt es kaum, damals hatte die Durchschnittsfrau Körbchengröße A - krass oder? Heute ist es C, aber bedenke bitte, wie viele übergewichtige Frauen in diese Rechnung reinfallen (ca 1/2 der weiblichen Bevölkerung, wir reden ja nicht nur von magersüchtigen Teenies ). Da ist es verständlich, dass du dich dem heutigen Ideal hingezogen fühlst. Früher wurde 75 B als die ideale Körbchengröße propagiert, fragt man heute Männer, reden sie meist von C, ohne dass wirklich einer Ahnung hat, was die Größen betrifft, es wird einfach durch die Medien propagiert. C ist in. Frauen mit B lassen sich die Brüste von unfähigen Chirurgen auf C vergrößern, d e n n ein guter Chirurg lehnt so eine Operation ab. Schau dir die Frauen in deiner Umgebung an mit größeren Brüsten, meist haben diese auch etwas mehr Speck um die Rippen, kein toller Tausch. Unter einem anderen Aspekt: die Männer, die ich kannte, die auf die Größe des Busens Wert legten, waren auch in anderen Dingen des Lebens egoistische Arschlöcher (sorry für den Ausdruck). Und seltsamerweise war es den netten, zuvorkommenden "ich-hol-dir-die-Sterne-vom-Himmel"-Typen egal, ob eine Frau A oder B hat, viele sagten auch, mehr als B ist nicht schön. Klar, große Titten hängen auch schnell, es sei denn, es ist Silikon, aber selbst das muss ja nach 20 Jahren ausgetauscht werden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. September 2005 um 1:23
In Antwort auf lavina_12363841

Kann das schon verstehen
Früher, so in den 50er Jahren, man glaubt es kaum, damals hatte die Durchschnittsfrau Körbchengröße A - krass oder? Heute ist es C, aber bedenke bitte, wie viele übergewichtige Frauen in diese Rechnung reinfallen (ca 1/2 der weiblichen Bevölkerung, wir reden ja nicht nur von magersüchtigen Teenies ). Da ist es verständlich, dass du dich dem heutigen Ideal hingezogen fühlst. Früher wurde 75 B als die ideale Körbchengröße propagiert, fragt man heute Männer, reden sie meist von C, ohne dass wirklich einer Ahnung hat, was die Größen betrifft, es wird einfach durch die Medien propagiert. C ist in. Frauen mit B lassen sich die Brüste von unfähigen Chirurgen auf C vergrößern, d e n n ein guter Chirurg lehnt so eine Operation ab. Schau dir die Frauen in deiner Umgebung an mit größeren Brüsten, meist haben diese auch etwas mehr Speck um die Rippen, kein toller Tausch. Unter einem anderen Aspekt: die Männer, die ich kannte, die auf die Größe des Busens Wert legten, waren auch in anderen Dingen des Lebens egoistische Arschlöcher (sorry für den Ausdruck). Und seltsamerweise war es den netten, zuvorkommenden "ich-hol-dir-die-Sterne-vom-Himmel"-Typen egal, ob eine Frau A oder B hat, viele sagten auch, mehr als B ist nicht schön. Klar, große Titten hängen auch schnell, es sei denn, es ist Silikon, aber selbst das muss ja nach 20 Jahren ausgetauscht werden

Grosser Busen/Übergewicht
Hallo!
Eigentlich habe ich noch nie Männer getroffen, die auf grosse Busen stehen. Ein Mann der das mag würde sich wohl für mich nicht interessen. Ich meine, mein Busen ist normal gross, aber eben nicht gross und wenn einer sowas sucht, interessiert er sich für eine andere Frau.
Wenn man Frauen sieht in den Medien die als Sexsymbole gelten wie Pamela Anderson, dann fragt man sich schon, ob Männer nicht Frauen mit grossen Silikonbrüsten erotischer finden und das nur so sagen, dass grösser als B zu viel ist.
Alle(!; kein Scherz)Frauen in meinem Bekanntenkreis die viel Busen haben wiegen zu viel, das ist schon wahr. Diejenigen die ich nackt in der Umkleidekabine gesehen haben, haben auch Hängebrüste, die wirklich hässlich und ekelerregend waren(ich weiss,klingt gemein; würde ich auch niemals zu ihnen sagen). Ich mag runde Apfelbrüste und keine langgezogenen schweren Euter. Was mich ärgert ist, dass solche Frauen dann noch glauben, ihre Brüste wären schön, dabei sind sie nur unästethisch.
Grosse Busen sind meistens dann toll, wenn sie künstlich sind. Aber meine Angst vor einer Operation ist dazu viel zu gross. Ich will keine Gesundheitsrisiken eingehen, nur um ein Cup mehr zu haben. Mein Arzt meint es läge an der "Verfettung" der Bevölkerung, dass Brüste im Durchschnitt immer grösser würden. Er nannte es tatsächlich so.
Man ist halt nie zufrieden. Ich zumindest. Perfektionismus und Eitelkeit kann einen auch krank machen.

Grüsse vom
Sonnenmaedel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. September 2005 um 1:40
In Antwort auf imani_12380859

Grosser Busen/Übergewicht
Hallo!
Eigentlich habe ich noch nie Männer getroffen, die auf grosse Busen stehen. Ein Mann der das mag würde sich wohl für mich nicht interessen. Ich meine, mein Busen ist normal gross, aber eben nicht gross und wenn einer sowas sucht, interessiert er sich für eine andere Frau.
Wenn man Frauen sieht in den Medien die als Sexsymbole gelten wie Pamela Anderson, dann fragt man sich schon, ob Männer nicht Frauen mit grossen Silikonbrüsten erotischer finden und das nur so sagen, dass grösser als B zu viel ist.
Alle(!; kein Scherz)Frauen in meinem Bekanntenkreis die viel Busen haben wiegen zu viel, das ist schon wahr. Diejenigen die ich nackt in der Umkleidekabine gesehen haben, haben auch Hängebrüste, die wirklich hässlich und ekelerregend waren(ich weiss,klingt gemein; würde ich auch niemals zu ihnen sagen). Ich mag runde Apfelbrüste und keine langgezogenen schweren Euter. Was mich ärgert ist, dass solche Frauen dann noch glauben, ihre Brüste wären schön, dabei sind sie nur unästethisch.
Grosse Busen sind meistens dann toll, wenn sie künstlich sind. Aber meine Angst vor einer Operation ist dazu viel zu gross. Ich will keine Gesundheitsrisiken eingehen, nur um ein Cup mehr zu haben. Mein Arzt meint es läge an der "Verfettung" der Bevölkerung, dass Brüste im Durchschnitt immer grösser würden. Er nannte es tatsächlich so.
Man ist halt nie zufrieden. Ich zumindest. Perfektionismus und Eitelkeit kann einen auch krank machen.

Grüsse vom
Sonnenmaedel

Dein Arzt hat Recht
Überangebot an Nahrungsmitteln, Hormone im Trinkwasser.... Wenn ich mir 14 jährige Mädels anschau haben die teilweise schon richtige "Euter".
Man kann nicht beides haben, schlank sein und viel Busen, das gibt es in der Natur sehr selten, unterm Messer schon häufiger
Große Äpfelbrüste sind also ein Ideal was vielleicht auf eine von 1000 Frauen zutrifft und das ist noch optimistisch geschätzt. Eine andere Freundin von mir hat in der Tat große - echte !!!!- knackige Brüste, aber weisst du was? Ich Gesicht ist wirklich alles andere als hübsch, sie jammert immer, die Kerle lernen sie kennen, legen sie flach und dann sind sie weg, Beziehungen hat sie keine, nur ONS.

Wenn dich heute nach ein Zauberer im Traum fragt "Tauschst du deine 75B gegen 75C?" würdest du sicher trotzdem ja sagen, klar man ist nie zufrieden, aber mit PushUp etc kann man aus 75B sehr schnell knackige "Monstertitten" machen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. September 2005 um 18:56
In Antwort auf lavina_12363841

Dein Arzt hat Recht
Überangebot an Nahrungsmitteln, Hormone im Trinkwasser.... Wenn ich mir 14 jährige Mädels anschau haben die teilweise schon richtige "Euter".
Man kann nicht beides haben, schlank sein und viel Busen, das gibt es in der Natur sehr selten, unterm Messer schon häufiger
Große Äpfelbrüste sind also ein Ideal was vielleicht auf eine von 1000 Frauen zutrifft und das ist noch optimistisch geschätzt. Eine andere Freundin von mir hat in der Tat große - echte !!!!- knackige Brüste, aber weisst du was? Ich Gesicht ist wirklich alles andere als hübsch, sie jammert immer, die Kerle lernen sie kennen, legen sie flach und dann sind sie weg, Beziehungen hat sie keine, nur ONS.

Wenn dich heute nach ein Zauberer im Traum fragt "Tauschst du deine 75B gegen 75C?" würdest du sicher trotzdem ja sagen, klar man ist nie zufrieden, aber mit PushUp etc kann man aus 75B sehr schnell knackige "Monstertitten" machen

Push-Up
Hallo!
Klar, mit einem Push-Up sieht das dann nach viel mehr aus.
Man kann leider nicht alles haben, auch wenn ich das gerne möchte. Natrlich würde ich C nehmen, wenn ich freie Wahl hätte.
Was mich wirklich ärgert sind wie gesagt Frauen, die hässliche grosse Brüste haben und sich dann noch als überlegen darstellen. Ich habe gerade dieses doofe Grinsen beim BH-Kauf im Kopf, dass sie dann aufsetzen.
Ich behalte dann aber immer für mich was ich denke, da ich eine Freundin natürlich nicht beleidige. Aber ärgern tut es mich schon.

Grüsse vom
Sonnenmaedel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. September 2005 um 20:36
In Antwort auf imani_12380859

Push-Up
Hallo!
Klar, mit einem Push-Up sieht das dann nach viel mehr aus.
Man kann leider nicht alles haben, auch wenn ich das gerne möchte. Natrlich würde ich C nehmen, wenn ich freie Wahl hätte.
Was mich wirklich ärgert sind wie gesagt Frauen, die hässliche grosse Brüste haben und sich dann noch als überlegen darstellen. Ich habe gerade dieses doofe Grinsen beim BH-Kauf im Kopf, dass sie dann aufsetzen.
Ich behalte dann aber immer für mich was ich denke, da ich eine Freundin natürlich nicht beleidige. Aber ärgern tut es mich schon.

Grüsse vom
Sonnenmaedel

Solche Frauen
selbstverliebt und realitätsfremd, die werden schon irgendwann von alleine aufwachen, was denkst du wie denen der Blick auf die Waage Sorgen macht, jeden morgen das selbe Grauen......... Mir ist ehrlich gesagt noch keine untergekommen, die stolz auf Hängetitten war, im Gegenteil eine jüngere Freundin klagte nach der Geburt über ihre hängenden Titten, sie war tottraurig, wenn sie das Geld für eine Operation hätte, würde sie es sofort machen lassen.

Wenn eine überheblich beim BH-Kauf grinst, dann sinkt der Kopf aber bei den Strings, wenn sie zu Größe 42 greifen muss. Was ist denn geil daran, wenn die Brüste gleich 3 Etagen tiefer hängen, wenn sie den BH abnimmt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. September 2005 um 20:49
In Antwort auf lavina_12363841

Solche Frauen
selbstverliebt und realitätsfremd, die werden schon irgendwann von alleine aufwachen, was denkst du wie denen der Blick auf die Waage Sorgen macht, jeden morgen das selbe Grauen......... Mir ist ehrlich gesagt noch keine untergekommen, die stolz auf Hängetitten war, im Gegenteil eine jüngere Freundin klagte nach der Geburt über ihre hängenden Titten, sie war tottraurig, wenn sie das Geld für eine Operation hätte, würde sie es sofort machen lassen.

Wenn eine überheblich beim BH-Kauf grinst, dann sinkt der Kopf aber bei den Strings, wenn sie zu Größe 42 greifen muss. Was ist denn geil daran, wenn die Brüste gleich 3 Etagen tiefer hängen, wenn sie den BH abnimmt

Kommentare
Hallo!
Besagte Freundin hat 46/48 und jedesmal wenn wir zusammen shoppen gehen, kommen irgendwelche blöden Kommentare a la "Ja dieses Kleid ist gut für Dich weil es an der Brust aufträgt" und der Satz" Du mit Deinen Püppchengrössen". Ich denke, dass ich mich da etwas hineinsteigere.
Sei froh, dass Dir solche Leute noch nicht begegnet sind. Wenn jemand immer auf der selben Sache rumreitet, macht man sich Dinge schnell zum Problem.
Übrigens zu dem anderen Thema: ich hätte nie gedacht, dass Leute sich so über eine Haarfarbe aufregen können. Ich verstehe das nicht. Teilweise ist es ein echter Hass der da zum Ausdruck kommt.

Liebe Grüsse vom
Sonnenmaedel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. September 2005 um 21:12
In Antwort auf imani_12380859

Kommentare
Hallo!
Besagte Freundin hat 46/48 und jedesmal wenn wir zusammen shoppen gehen, kommen irgendwelche blöden Kommentare a la "Ja dieses Kleid ist gut für Dich weil es an der Brust aufträgt" und der Satz" Du mit Deinen Püppchengrössen". Ich denke, dass ich mich da etwas hineinsteigere.
Sei froh, dass Dir solche Leute noch nicht begegnet sind. Wenn jemand immer auf der selben Sache rumreitet, macht man sich Dinge schnell zum Problem.
Übrigens zu dem anderen Thema: ich hätte nie gedacht, dass Leute sich so über eine Haarfarbe aufregen können. Ich verstehe das nicht. Teilweise ist es ein echter Hass der da zum Ausdruck kommt.

Liebe Grüsse vom
Sonnenmaedel

Da haben wir's doch
glasklar: "Du und deine Püppchengrößen", d h ganz klar: Sie ist neidisch auf deine schlanke Figur, 100%tig, klar und sie muss dich schlecht machen, tolle Freundin, sie hat wohl bemerkt, dass deine wunde Stelle der Busen ist und überträgt jetzt ihr kleines Selbstbewusstsein freudestrahlend auf dich. Ganz klasse sich daran aufzuheitern, dass es anderen schlecht geht, super, echt ein Superweib! *grummel nein sowas!*

Ja - der Blondthread, ich kann nicht verstehen, warum viele gleich so aggressiv reagieren, hey, es sind nur Haare! Ja mai, eine Frau mit einem hübschen Gesicht kommt gut an egal, ob blond oder brünett. Mich hat der Hass, der einen beim durchlesen entgegenprallt auch erschüttert. Und dann noch diese Göre, die sich als besonders schlau hinstellen wollte...... ein Haufen zankender Weiber, dabei färbt sich doch heutzutage jeder die Haare, wie er lustig ist, es gibt mittlerweile so viele gefärbte Blondies.......

Also,ärger dich nicht über deine neidische Freundin, sie würde sicher gerne mit dir tauschen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. September 2005 um 21:45
In Antwort auf lavina_12363841

Da haben wir's doch
glasklar: "Du und deine Püppchengrößen", d h ganz klar: Sie ist neidisch auf deine schlanke Figur, 100%tig, klar und sie muss dich schlecht machen, tolle Freundin, sie hat wohl bemerkt, dass deine wunde Stelle der Busen ist und überträgt jetzt ihr kleines Selbstbewusstsein freudestrahlend auf dich. Ganz klasse sich daran aufzuheitern, dass es anderen schlecht geht, super, echt ein Superweib! *grummel nein sowas!*

Ja - der Blondthread, ich kann nicht verstehen, warum viele gleich so aggressiv reagieren, hey, es sind nur Haare! Ja mai, eine Frau mit einem hübschen Gesicht kommt gut an egal, ob blond oder brünett. Mich hat der Hass, der einen beim durchlesen entgegenprallt auch erschüttert. Und dann noch diese Göre, die sich als besonders schlau hinstellen wollte...... ein Haufen zankender Weiber, dabei färbt sich doch heutzutage jeder die Haare, wie er lustig ist, es gibt mittlerweile so viele gefärbte Blondies.......

Also,ärger dich nicht über deine neidische Freundin, sie würde sicher gerne mit dir tauschen!

Haarfarbe
Hallo!
Ich fand es auch erschütternd, wie gehässig viele darauf reagierten. Ich bin zwar von Natur aus blond, habe aber meine Haare früher jahrelang rot gefärbt und sie waren auch nicht kaputt. Ich denke, dieser Hass ist irgendwo in Erfahrungen begründet. Vielleicht hat ein Ex in der Vergangenheit auf eine Blonde gestanden oder Ähnliches. Ich denke auch, dass das Ausschlag gebende ist, ob jemand ein schönes Gesicht hat.
Meine Freundin hat sicher gemerkt, dass das mein wunder Punkt ist, da ich sonst sehr überzeut bin von mir. Dabei habe ich nur Glück, denn ich kann essen was ich will und es setzt nicht an. Ich hoffe, dass bleibt auch so wenn ich mal älter bin.

Liebe Grüsse vom
Sonnenmaedel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. September 2005 um 22:37
In Antwort auf imani_12380859

Haarfarbe
Hallo!
Ich fand es auch erschütternd, wie gehässig viele darauf reagierten. Ich bin zwar von Natur aus blond, habe aber meine Haare früher jahrelang rot gefärbt und sie waren auch nicht kaputt. Ich denke, dieser Hass ist irgendwo in Erfahrungen begründet. Vielleicht hat ein Ex in der Vergangenheit auf eine Blonde gestanden oder Ähnliches. Ich denke auch, dass das Ausschlag gebende ist, ob jemand ein schönes Gesicht hat.
Meine Freundin hat sicher gemerkt, dass das mein wunder Punkt ist, da ich sonst sehr überzeut bin von mir. Dabei habe ich nur Glück, denn ich kann essen was ich will und es setzt nicht an. Ich hoffe, dass bleibt auch so wenn ich mal älter bin.

Liebe Grüsse vom
Sonnenmaedel


Wahrscheinlich gönnt dir Miss 46/48 auch deine schönen, glänzenden blonden Haare nicht Klar, die schauen besser aus als gefärbte, wasserstoffperoxid ist nicht ohne.
Da hast du echt Glück, die meisten von der Sorte "Ich-kann-futtern,-was-ich-will" sind sehr flach, 75 B ist da schon Gold wert, freu dich, das bleibt mindestens bis 30 so, oft auch länger, bei manchen jedoch ändert sich mit 30 der Stoffwechsel.
Ich bin da ganz deiner Meinung, der Grund, warum hier so emotional und gehässig reagiert wurde, sind gekränkte Gefühle.... der ex stand auf blond oder die blonde Freundin hat einen Freund, sie nicht, usw......... Ein Grund ist sicher auch, dass viele im www Dingen in den Raum werden, die sie sich real nie trauen würden, jemand ins Gesicht zu sagen. Scheinbare Anonymität macht's möglich, das Forum hier strotzt vor gehässigen Kommentaren, hier wird sich lustig gemacht, da wird einer runter gemacht, nur weil er eine Frage gestellt hat,..... manche bauen hier wohl ihre Aggressionen ab, anstatt ins Fitnesstudio zu gehen oder so

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. September 2005 um 22:39
In Antwort auf lavina_12363841


Wahrscheinlich gönnt dir Miss 46/48 auch deine schönen, glänzenden blonden Haare nicht Klar, die schauen besser aus als gefärbte, wasserstoffperoxid ist nicht ohne.
Da hast du echt Glück, die meisten von der Sorte "Ich-kann-futtern,-was-ich-will" sind sehr flach, 75 B ist da schon Gold wert, freu dich, das bleibt mindestens bis 30 so, oft auch länger, bei manchen jedoch ändert sich mit 30 der Stoffwechsel.
Ich bin da ganz deiner Meinung, der Grund, warum hier so emotional und gehässig reagiert wurde, sind gekränkte Gefühle.... der ex stand auf blond oder die blonde Freundin hat einen Freund, sie nicht, usw......... Ein Grund ist sicher auch, dass viele im www Dingen in den Raum werden, die sie sich real nie trauen würden, jemand ins Gesicht zu sagen. Scheinbare Anonymität macht's möglich, das Forum hier strotzt vor gehässigen Kommentaren, hier wird sich lustig gemacht, da wird einer runter gemacht, nur weil er eine Frage gestellt hat,..... manche bauen hier wohl ihre Aggressionen ab, anstatt ins Fitnesstudio zu gehen oder so

O gott diese rechtschreibfehler
Dingen in den Raum werden = Dinge in den Raum werfen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. September 2005 um 22:33

Also ich...........
...... nehme die Belara seid Oktober 2003. Damals hatte ich 75C. Heute hab ich schon 75E und habe das Gefühl, dass sie immernoch wachsen. Bin echt total verzweifelt darüber, weil das für meinen wenig dicken Körper echt unnatürlich aussieht. Ich muss echt sagen sei froh so wie du bist. Ich würde alles dafür geben wieder 75b zu haben denn nen großen Busen zu haben hat auch seine negativen Seiten. Würde gerne mal ein Neckholdertop kaufen aber es geht nicht muss nur diesen Standartkram anziehen, genauso isses im Sommer mit den engen Tops. Außerdem musste immer sehr aufpassen, dass man kein Hängebusen bekommt.............
Naja aber so isses halt, die Leute mit viel Busen wollen nen kleinen und die Leute mit nem Kleinen wollen nen Großen.

That's Life....
In diesem Sinne....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. September 2005 um 2:49
In Antwort auf tyra_12505231

Also ich...........
...... nehme die Belara seid Oktober 2003. Damals hatte ich 75C. Heute hab ich schon 75E und habe das Gefühl, dass sie immernoch wachsen. Bin echt total verzweifelt darüber, weil das für meinen wenig dicken Körper echt unnatürlich aussieht. Ich muss echt sagen sei froh so wie du bist. Ich würde alles dafür geben wieder 75b zu haben denn nen großen Busen zu haben hat auch seine negativen Seiten. Würde gerne mal ein Neckholdertop kaufen aber es geht nicht muss nur diesen Standartkram anziehen, genauso isses im Sommer mit den engen Tops. Außerdem musste immer sehr aufpassen, dass man kein Hängebusen bekommt.............
Naja aber so isses halt, die Leute mit viel Busen wollen nen kleinen und die Leute mit nem Kleinen wollen nen Großen.

That's Life....
In diesem Sinne....

Danke!
Hallo! Danke für die Nachricht.
Ich nehme auch die Belara seit über 5Jahren und bei mir hatte sie diesen Effekt nicht. Ich bin mir über die Vorteile einer 75B bewusst und mein Busen ist auch nicht klein, er ist mittelgross aber halt nicht sehr gross. Ich finde grosse Brüste schön, habe aber deswegen keine Komplexe.
Ich weiss was Du meinst. Meine Freundin hat einen D-Cup und sie hat auch oft Probleme mit Oberteilen. Ich denke, dass mein Schönheitsideal sehr stark durch die Medien beeinflusst ist, die einen ja immer vorleben, dass ein sehr grosser Busen automatisch viel erotischer ist.
Ob das Männer auch so sehen, weiss ich nicht. Was hast Du für Erfahrungen?

Grüsse vom
Sonnenmaedel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. September 2005 um 10:02
In Antwort auf imani_12380859

Danke!
Hallo! Danke für die Nachricht.
Ich nehme auch die Belara seit über 5Jahren und bei mir hatte sie diesen Effekt nicht. Ich bin mir über die Vorteile einer 75B bewusst und mein Busen ist auch nicht klein, er ist mittelgross aber halt nicht sehr gross. Ich finde grosse Brüste schön, habe aber deswegen keine Komplexe.
Ich weiss was Du meinst. Meine Freundin hat einen D-Cup und sie hat auch oft Probleme mit Oberteilen. Ich denke, dass mein Schönheitsideal sehr stark durch die Medien beeinflusst ist, die einen ja immer vorleben, dass ein sehr grosser Busen automatisch viel erotischer ist.
Ob das Männer auch so sehen, weiss ich nicht. Was hast Du für Erfahrungen?

Grüsse vom
Sonnenmaedel

Hi
Hi!

Oh ja das große Gerede vorallem in den Medien! Früher hab ich mir immer einen großen Busen gewünscht. Man soll ja damit sexy ausschauen und alle Männer laufen einem hinterher und Frauen mit kleineren Brüsten sind eifersüchtig und und und. Aber was wird über die Nachteile geschrieben, eben gar nichts. Hab seit kurzen auch noch heftige Kopfschmerzen und da ich zur Zeit auch nicht arg im Stress bin kann es auch von der großen Brust kommen. Hab ich gelesen. Und im Laden haste es auch nicht leicht. Wenn du Glück hast findest du in der riesengroßen Abteilung für BH' im Karstadt gerade ein oder manchmal auch 2 75E-Cup. Also was bleibt dir anderes übrig, du kannst fast nur noch im Katalog bestellen. Ja da gibts ne große Auswahl und so aber haste schonmal auf die Preise geschaut oh je!! Bei den Badeklamotten haste es genauso nicht einfach, ich habe gerade einen Bikini der mir richtig passt, die Anderen schlabbern nur so.
Ja ok mit dem großen Busen das hat auch seine Vorteile, aber wie ich finde ziemlich wenig im Gegensatz zu dem Negativen was ich dir geschrieben habe. Ja mein Freund findet ich könnte am Besten noch Cup F oder G haben aber wenn ich darüber nachdenke, wird mir schlecht! Als ich jetzt im Sommer einkaufen oder shoppen war da gabs viele Typen oder Männer die ihre Blicke auf meine Oberweite richteten und nicht mehr loslassen wollten. Einerseits is das schon ein tolles Gefühl aber andererseits, wenn ich Nachrichten schaue und da kommt was von Stalkern oder Vergewaltigern, da habe ich jetzt schon Schiss, außerdem isses auch nicht so angenehm wenn dich die größten Penner am Straßenrand schon so beglotzen!
Bin jetzt gerade auch beim Abnehmen und versuche es längerfristig, vielleicht kann ich ja sogar ein bisschen am Busen abnehmen, das wünsch ich mir jedenfalls.

Naja aber da muss man eben versuchen damit zu leben.

LG zurück

Mary

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. September 2005 um 16:56
In Antwort auf tyra_12505231

Hi
Hi!

Oh ja das große Gerede vorallem in den Medien! Früher hab ich mir immer einen großen Busen gewünscht. Man soll ja damit sexy ausschauen und alle Männer laufen einem hinterher und Frauen mit kleineren Brüsten sind eifersüchtig und und und. Aber was wird über die Nachteile geschrieben, eben gar nichts. Hab seit kurzen auch noch heftige Kopfschmerzen und da ich zur Zeit auch nicht arg im Stress bin kann es auch von der großen Brust kommen. Hab ich gelesen. Und im Laden haste es auch nicht leicht. Wenn du Glück hast findest du in der riesengroßen Abteilung für BH' im Karstadt gerade ein oder manchmal auch 2 75E-Cup. Also was bleibt dir anderes übrig, du kannst fast nur noch im Katalog bestellen. Ja da gibts ne große Auswahl und so aber haste schonmal auf die Preise geschaut oh je!! Bei den Badeklamotten haste es genauso nicht einfach, ich habe gerade einen Bikini der mir richtig passt, die Anderen schlabbern nur so.
Ja ok mit dem großen Busen das hat auch seine Vorteile, aber wie ich finde ziemlich wenig im Gegensatz zu dem Negativen was ich dir geschrieben habe. Ja mein Freund findet ich könnte am Besten noch Cup F oder G haben aber wenn ich darüber nachdenke, wird mir schlecht! Als ich jetzt im Sommer einkaufen oder shoppen war da gabs viele Typen oder Männer die ihre Blicke auf meine Oberweite richteten und nicht mehr loslassen wollten. Einerseits is das schon ein tolles Gefühl aber andererseits, wenn ich Nachrichten schaue und da kommt was von Stalkern oder Vergewaltigern, da habe ich jetzt schon Schiss, außerdem isses auch nicht so angenehm wenn dich die größten Penner am Straßenrand schon so beglotzen!
Bin jetzt gerade auch beim Abnehmen und versuche es längerfristig, vielleicht kann ich ja sogar ein bisschen am Busen abnehmen, das wünsch ich mir jedenfalls.

Naja aber da muss man eben versuchen damit zu leben.

LG zurück

Mary

Männer
Hallo Mary!
Ich glaube nicht, dass Spinner vermehrt Frauen mit grossem Busen stalken. Mein Ex war ein echter Psycho(dissoziale Persönlichkeitsstörung) z.Bsp.
Aus Sicht der meisten habe ich wohl die Idealfigur, aber ich bin nicht zufrieden. Ich bin so ein Typ der nie ganz zufrieden ist. Wie gross bist Du denn und was wiegst Du?
Ich kann mir vorstellen wie es für Dich ist, dass Dir Männer auf die Brust schauen, ich kenne das auch, allerdings glotzen sie bei mir auf die Beine da ich immer Minis trage. Es kann lästig sein oder angenehm, meistens abhängig vom Mann. Ich denke meine Bedenken haben etwas mit einigen Äusserungen eines (anderen)Exfreundes über die grossen Brüste einer Ex und einer Prominenten zu tun. Sowas tut unglaublich weh, auch wenn man sonst selbst von sich überzeugt ist.
Ich habe meine Hoffnung aufgegeben, dass es eine Antibaby-Pille gibt die bei mir den Busen wachsen lässt. Anscheinend haben Hormone bei mir nicht diesen Effekt.

Liebe Grüsse vom
Sonnenmaedel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. September 2005 um 15:30

Migroynom
hat bei mir ungewollt geholfen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. September 2005 um 18:44
In Antwort auf imani_12380859

Grosser Busen/Übergewicht
Hallo!
Eigentlich habe ich noch nie Männer getroffen, die auf grosse Busen stehen. Ein Mann der das mag würde sich wohl für mich nicht interessen. Ich meine, mein Busen ist normal gross, aber eben nicht gross und wenn einer sowas sucht, interessiert er sich für eine andere Frau.
Wenn man Frauen sieht in den Medien die als Sexsymbole gelten wie Pamela Anderson, dann fragt man sich schon, ob Männer nicht Frauen mit grossen Silikonbrüsten erotischer finden und das nur so sagen, dass grösser als B zu viel ist.
Alle(!; kein Scherz)Frauen in meinem Bekanntenkreis die viel Busen haben wiegen zu viel, das ist schon wahr. Diejenigen die ich nackt in der Umkleidekabine gesehen haben, haben auch Hängebrüste, die wirklich hässlich und ekelerregend waren(ich weiss,klingt gemein; würde ich auch niemals zu ihnen sagen). Ich mag runde Apfelbrüste und keine langgezogenen schweren Euter. Was mich ärgert ist, dass solche Frauen dann noch glauben, ihre Brüste wären schön, dabei sind sie nur unästethisch.
Grosse Busen sind meistens dann toll, wenn sie künstlich sind. Aber meine Angst vor einer Operation ist dazu viel zu gross. Ich will keine Gesundheitsrisiken eingehen, nur um ein Cup mehr zu haben. Mein Arzt meint es läge an der "Verfettung" der Bevölkerung, dass Brüste im Durchschnitt immer grösser würden. Er nannte es tatsächlich so.
Man ist halt nie zufrieden. Ich zumindest. Perfektionismus und Eitelkeit kann einen auch krank machen.

Grüsse vom
Sonnenmaedel

Warum so intolerant?
Hallo Sonnenmädel,
nichts für ungut: ich finde deine einstellung nicht in Ordnung. Wer oder was gibt dir denn das Recht, Brüste, die nicht deinem eigenen (und damit dem derzeit von Werbung, Medien und "Zeitgeist" verordneten) Schönheitsideal entsprechen, als "Hängebrüste, die wirklich hässlich und ekelerregend" sind, zu bezeichnen? Kannst du dir bspw. vorstellen, dass es eine Menge Leute - Männer wie Frauen - gibt, die genau die von dir als unschön beschriebenen, natürlich hängenden Brüste als schön, als erotisch und überhaupt als das "einzig wahre" empfinden? - Ich zB gehöre dazu. Und ich bezeichne dehalb die "aktuelle Zeitgeistbrust", straff und apfelförmig, noch lange nicht als eklig - höchstens als für mich völlig unerotisch ...

Geschmack und Schönheitsempfinden sind nun mal etwas völlig Subjektives. Und Frauen, die eben etwas anderes als schön empfinden als du, haben das Recht dazu. Begriffe wie "nur unästhetisch" sind da IMHO vollkommen fehl am Platz. - Vielleicht sind diese von dir kritisierten Frauen, die "dann noch glauben, ihre Brüste wären schön, dabei sind sie nur unästethisch" nur in der beneidenswerten (und dir möglicherweise vorenthaltenen) Lage, dass sie eben diese Rückmeldung erhalten haben - weil sie vielleicht einen Partner haben, der sie - und ihren Körper - eben einfach so liebt, wie sei nun mal ist. Was bitte spricht da dagegen - und was ärgert dich daran?

Gruß
Heinz

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. September 2005 um 19:06
In Antwort auf imani_12380859

Männer
Hallo Mary!
Ich glaube nicht, dass Spinner vermehrt Frauen mit grossem Busen stalken. Mein Ex war ein echter Psycho(dissoziale Persönlichkeitsstörung) z.Bsp.
Aus Sicht der meisten habe ich wohl die Idealfigur, aber ich bin nicht zufrieden. Ich bin so ein Typ der nie ganz zufrieden ist. Wie gross bist Du denn und was wiegst Du?
Ich kann mir vorstellen wie es für Dich ist, dass Dir Männer auf die Brust schauen, ich kenne das auch, allerdings glotzen sie bei mir auf die Beine da ich immer Minis trage. Es kann lästig sein oder angenehm, meistens abhängig vom Mann. Ich denke meine Bedenken haben etwas mit einigen Äusserungen eines (anderen)Exfreundes über die grossen Brüste einer Ex und einer Prominenten zu tun. Sowas tut unglaublich weh, auch wenn man sonst selbst von sich überzeugt ist.
Ich habe meine Hoffnung aufgegeben, dass es eine Antibaby-Pille gibt die bei mir den Busen wachsen lässt. Anscheinend haben Hormone bei mir nicht diesen Effekt.

Liebe Grüsse vom
Sonnenmaedel

Ganz genau!
Oh ja es gibt unter den Männern immer mal wieder Dumpfbacken
Naja ich bin 174cm und wiege 67kg und finde so ein großer Busen is nix für meine Figur. Sieht irgendwie unnatürlich aus, mein Freund sieht das natürlich anders aber so snid die Männer eben.
Ich wäre froh die Pille hätte bei mir diesen Effekt nicht gehabt. Wenigstens hatte ich kein Ziehen in der Brust. Das hab ich auch schon von Freunden gehört. Soll anscheinend von unangenehm bis Schmerzen alles dabei sein. Eigentlich komisch denn wenn meine Brust durch die Pille so explodiert ist, dass ich dann kein Ziehen in der Brust hatte.
Hab etwa 7bis 8 Kilo zugelegt durch die Pille die ich gerade versuch wieder loszuwerden aber irgendwie funktioniert das nicht, naja bin ja auch noch nicht so lange dabei. Meine Freundin hat durch die Pille kräftig zugelegt. Sie war immer zu schlank und war dann nach ein paar Monaten sogar dicker wie ich, sie hatte etwa 15 Kilo zugelegt schätze ich mal. Sie nimmt jetzt so ne spezielle Pille damit man nicht dick wird. Nämlich Yasmin. Den gleichen Effekt soll die Petibelle auch haben aber die Beiden sind eben teurer wie normale Pillen.
Dann behalt ich lieber meine paar Kilo mehr

LG von Mary

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. September 2005 um 19:33
In Antwort auf wayne_12167547

Warum so intolerant?
Hallo Sonnenmädel,
nichts für ungut: ich finde deine einstellung nicht in Ordnung. Wer oder was gibt dir denn das Recht, Brüste, die nicht deinem eigenen (und damit dem derzeit von Werbung, Medien und "Zeitgeist" verordneten) Schönheitsideal entsprechen, als "Hängebrüste, die wirklich hässlich und ekelerregend" sind, zu bezeichnen? Kannst du dir bspw. vorstellen, dass es eine Menge Leute - Männer wie Frauen - gibt, die genau die von dir als unschön beschriebenen, natürlich hängenden Brüste als schön, als erotisch und überhaupt als das "einzig wahre" empfinden? - Ich zB gehöre dazu. Und ich bezeichne dehalb die "aktuelle Zeitgeistbrust", straff und apfelförmig, noch lange nicht als eklig - höchstens als für mich völlig unerotisch ...

Geschmack und Schönheitsempfinden sind nun mal etwas völlig Subjektives. Und Frauen, die eben etwas anderes als schön empfinden als du, haben das Recht dazu. Begriffe wie "nur unästhetisch" sind da IMHO vollkommen fehl am Platz. - Vielleicht sind diese von dir kritisierten Frauen, die "dann noch glauben, ihre Brüste wären schön, dabei sind sie nur unästethisch" nur in der beneidenswerten (und dir möglicherweise vorenthaltenen) Lage, dass sie eben diese Rückmeldung erhalten haben - weil sie vielleicht einen Partner haben, der sie - und ihren Körper - eben einfach so liebt, wie sei nun mal ist. Was bitte spricht da dagegen - und was ärgert dich daran?

Gruß
Heinz

"Rückmeldungen"
Alle "Rückmeldungen" von Seiten der Männer waren positiv, nur einer hat sich über zwei andere Frauen positiv geäussert. Er hat nichts negatives zu mir gesagt, nur zog ich einen Schluss, da diese beiden eben anders gebaut sind als ich.
Ich finde Hängebrüste nunmal hässlich. Niemals würde ich das jedoch einer Person ins Gesichts sagen und sie dadurch kränken. Ich denke nicht, dass es beneidenswert ist mit Hängebrüsten aus Mitleid bestätigt zu werden. Hängebrüste findet wohl niemand schön, red Dir das nicht ein.
Wieso nennst Du Dich Heinz, wenn Du doch angeblich eine Frau bist?

Sonnenmaedel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. September 2005 um 17:02

Hi
bin zufällig auf dieses thema gestoßen!

hab auch B-körbchen und würde gerne ein mittleres C-körbchen haben! nehme schon seit einigen jahren die vallette die aber leider nichts oder fast nichts bewirkt!

verstehe die frage schon, denn viele mädels schreiben ja, dass durch die pille ihr busen oft extrem gewachsen ist! denke aber wenn man eine solche pille erwischt die "anschlägt", dass nicht nur der busen wächst, sondern das man vielleicht an ein paar andren stellen auch zunimmt!

hab auch mal einen thread mit diesem thema gestartet, aber leider keine richtige antwort bekommen!

natürlich sollte die pille erstrangig mal eine schwangerschaft verhindern, doch so ein nebeneffekt wäre für mich schon was tolles!

habe auch schon öfter über op nachgedacht, jedoch regen sich dann immer wieder die a oder aa körbchenträgerinnen auf, was ich für probleme hätte! natürlich akzeptiere ich mich auch mit einem b-körbchen hätte aber trotzdem lieber ein c-körbchen! naja das mit der op geht mir halt nicht mehr aus dem kopf!

meld dich mal wenn du was weißt!!

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. September 2005 um 0:21
In Antwort auf sonny_12240488

Hi
bin zufällig auf dieses thema gestoßen!

hab auch B-körbchen und würde gerne ein mittleres C-körbchen haben! nehme schon seit einigen jahren die vallette die aber leider nichts oder fast nichts bewirkt!

verstehe die frage schon, denn viele mädels schreiben ja, dass durch die pille ihr busen oft extrem gewachsen ist! denke aber wenn man eine solche pille erwischt die "anschlägt", dass nicht nur der busen wächst, sondern das man vielleicht an ein paar andren stellen auch zunimmt!

hab auch mal einen thread mit diesem thema gestartet, aber leider keine richtige antwort bekommen!

natürlich sollte die pille erstrangig mal eine schwangerschaft verhindern, doch so ein nebeneffekt wäre für mich schon was tolles!

habe auch schon öfter über op nachgedacht, jedoch regen sich dann immer wieder die a oder aa körbchenträgerinnen auf, was ich für probleme hätte! natürlich akzeptiere ich mich auch mit einem b-körbchen hätte aber trotzdem lieber ein c-körbchen! naja das mit der op geht mir halt nicht mehr aus dem kopf!

meld dich mal wenn du was weißt!!

lg

Kosmetikprodukt
Hallo Luni!
Leider habe ich keinen Trend ausmachen könnben, welche Pille häufiger als andere Präparate zu Brustwachstum führt. In ein paar Wochen kommt in Deutschland ein Kosmetikprodukt von Jeanne Piaubert auf den Markt, dass verspricht, dass der Busen wächst. Es kostet so 70-100 Euro. Ich werde es mir mal kaufen, obwohl mir meine Logik sagt, dass das biologisch gesehen gar nicht wirken kann. Ich werde Dir davon berichten.

Grüsse vom
Sonnenmaedel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. September 2005 um 20:13
In Antwort auf imani_12380859

Kosmetikprodukt
Hallo Luni!
Leider habe ich keinen Trend ausmachen könnben, welche Pille häufiger als andere Präparate zu Brustwachstum führt. In ein paar Wochen kommt in Deutschland ein Kosmetikprodukt von Jeanne Piaubert auf den Markt, dass verspricht, dass der Busen wächst. Es kostet so 70-100 Euro. Ich werde es mir mal kaufen, obwohl mir meine Logik sagt, dass das biologisch gesehen gar nicht wirken kann. Ich werde Dir davon berichten.

Grüsse vom
Sonnenmaedel

115 Euro...
kostet es, kommt in einigen Wochen, hab heute in der Parfümerie ángerufen.

Sonnenmaedel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. September 2005 um 12:45
In Antwort auf imani_12380859

115 Euro...
kostet es, kommt in einigen Wochen, hab heute in der Parfümerie ángerufen.

Sonnenmaedel

Danke
danke! werd mich auch noch mal durchs internet wühlen!

mal sehen! wenn ich irgendwas finde meld ich mich!!

liebe grüße
luni1985

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. September 2005 um 19:09

Versuch mal PROBUST
Meine Nichte hatte "Erbse hochkant" und trägt nun 75 b. Das Zeug ist rein pflanzlich, kriegst du über das Internet. Kostet ab 98 Euro. Die Packung reicht für einen Monat. Es dauert aber mindestens drei Monate, bis du was merkst und ich empfehle dir daher, gleich die 3-Monats-Packung zu bestellen, weil du da Geld sparen kannst. Gibt auch noch eine passende Creme, aber die ist nicht unbedingt nötig. Übrigens ist Probust das Produkt, womit Désirée Nick viel Kohle verdient (Werbung), aber bei ihr hat das Zeug offensichtlich auch was gebracht.
Viel Glück, Zirpsel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. September 2005 um 21:49
In Antwort auf imani_12380859

"Rückmeldungen"
Alle "Rückmeldungen" von Seiten der Männer waren positiv, nur einer hat sich über zwei andere Frauen positiv geäussert. Er hat nichts negatives zu mir gesagt, nur zog ich einen Schluss, da diese beiden eben anders gebaut sind als ich.
Ich finde Hängebrüste nunmal hässlich. Niemals würde ich das jedoch einer Person ins Gesichts sagen und sie dadurch kränken. Ich denke nicht, dass es beneidenswert ist mit Hängebrüsten aus Mitleid bestätigt zu werden. Hängebrüste findet wohl niemand schön, red Dir das nicht ein.
Wieso nennst Du Dich Heinz, wenn Du doch angeblich eine Frau bist?

Sonnenmaedel

Sonnenmädel...
du schreibst: "Wieso nennst Du Dich Heinz, wenn Du doch angeblich eine Frau bist?"

Wie kommst du darauf, dass ich angeblich eine Frau bin? Hab ich das mal gesagt?

Aber gut, hab inzwischen mein Profil dahingehend verändert, dass mein Geschlecht sichtbar wird. Okay?

Gruß
Heinz

PS: Und wenn du wirklich glaubst, keiner fände Hängebrüste schon, dann machst du dir was vor - und kennst nicht nur mich nicht, sondern auch eine erkleckliche Anzahl anderer Leute. Schau zum Beispiel mal hier: http://umfragen.parsimony.net/umfrage1702/ - eine anonyme Umfrage, die für sich spricht. (Allerdings weiß ich nicht, wieviele der Antworter hier m und wieviele w waren; mumaßen würde ich, dass die meisten positiv antwortenden m sind - nur halte eben solche, die sich trauen, das zuzugeben...)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. September 2005 um 21:58
In Antwort auf lavina_12363841

Dein Arzt hat Recht
Überangebot an Nahrungsmitteln, Hormone im Trinkwasser.... Wenn ich mir 14 jährige Mädels anschau haben die teilweise schon richtige "Euter".
Man kann nicht beides haben, schlank sein und viel Busen, das gibt es in der Natur sehr selten, unterm Messer schon häufiger
Große Äpfelbrüste sind also ein Ideal was vielleicht auf eine von 1000 Frauen zutrifft und das ist noch optimistisch geschätzt. Eine andere Freundin von mir hat in der Tat große - echte !!!!- knackige Brüste, aber weisst du was? Ich Gesicht ist wirklich alles andere als hübsch, sie jammert immer, die Kerle lernen sie kennen, legen sie flach und dann sind sie weg, Beziehungen hat sie keine, nur ONS.

Wenn dich heute nach ein Zauberer im Traum fragt "Tauschst du deine 75B gegen 75C?" würdest du sicher trotzdem ja sagen, klar man ist nie zufrieden, aber mit PushUp etc kann man aus 75B sehr schnell knackige "Monstertitten" machen

Endlcihblond:
Zitat "aber mit PushUp etc kann man aus 75B sehr schnell knackige "Monstertitten" machen"

Nichts für ungut: aber weißt du, wie ich sowas bezeichne? - Mogelpackung.

Mal abgesehen davon, dass ich Brüste, die irgendwoe halbwegs am Hals hocken, wirklich völlig unerotisch, weil unnatürlich finde - dieser Schwindel, da sind wir uns doch wohl einig, verfängt doch allenfalls bei ganz, ganz jungen Männern (Männlein neige ich zu sagen), die wirklich noch gar keine Erfahrung haben... Oder auf den ersten, den wirklich allerersten, nicht länger als 2sekündigen Blick. Spätestens, wenn die Frau sich das erste Mal bewegt, sieht man doch, ob das, was man da zu sehen glaubt, echt ist oder nur von widernatürlichen Textilien hinmodelliert oder von einem "Schönheits"chirurgen hin operiert...
Zudem: spätestens, wenn die Hüllen fallen, ist ohnehin alles klar; selbst beim blindesten und unerfahrensten Betrachter der gepushten Rundungen...

Gruß
Heinz

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. September 2005 um 22:34
In Antwort auf uzma_12892130

Versuch mal PROBUST
Meine Nichte hatte "Erbse hochkant" und trägt nun 75 b. Das Zeug ist rein pflanzlich, kriegst du über das Internet. Kostet ab 98 Euro. Die Packung reicht für einen Monat. Es dauert aber mindestens drei Monate, bis du was merkst und ich empfehle dir daher, gleich die 3-Monats-Packung zu bestellen, weil du da Geld sparen kannst. Gibt auch noch eine passende Creme, aber die ist nicht unbedingt nötig. Übrigens ist Probust das Produkt, womit Désirée Nick viel Kohle verdient (Werbung), aber bei ihr hat das Zeug offensichtlich auch was gebracht.
Viel Glück, Zirpsel

Nachtrag
Um Missverständnissen vorzubeugen: PROBUST ist keine Anti-Baby-Pille, sondern ein Nahrungsergänzungsmittel, dass den Busen wirklich wachsen lässt. Deine "Pille" musst du dann trotzdem noch nehmen. Gruß, Zirpsel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Oktober 2005 um 7:45
In Antwort auf tyra_12505231

Also ich...........
...... nehme die Belara seid Oktober 2003. Damals hatte ich 75C. Heute hab ich schon 75E und habe das Gefühl, dass sie immernoch wachsen. Bin echt total verzweifelt darüber, weil das für meinen wenig dicken Körper echt unnatürlich aussieht. Ich muss echt sagen sei froh so wie du bist. Ich würde alles dafür geben wieder 75b zu haben denn nen großen Busen zu haben hat auch seine negativen Seiten. Würde gerne mal ein Neckholdertop kaufen aber es geht nicht muss nur diesen Standartkram anziehen, genauso isses im Sommer mit den engen Tops. Außerdem musste immer sehr aufpassen, dass man kein Hängebusen bekommt.............
Naja aber so isses halt, die Leute mit viel Busen wollen nen kleinen und die Leute mit nem Kleinen wollen nen Großen.

That's Life....
In diesem Sinne....

Nehme auch Belara
Hallo,
nehme die selbe Pille auch scon seit 4 Jahren, und ich habe nach wie vor 75 B, wäre auch über ein bisschen wachstum froh, aber bei mir bewirkt diese Pille nichts.
Teste momentan Maxi Buste, ist auch ein Mittel damit der Busen größer wird, hat sich aber bis jetz auch noch nichts getan.
LG tanja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Oktober 2005 um 10:54
In Antwort auf wayne_12167547

Endlcihblond:
Zitat "aber mit PushUp etc kann man aus 75B sehr schnell knackige "Monstertitten" machen"

Nichts für ungut: aber weißt du, wie ich sowas bezeichne? - Mogelpackung.

Mal abgesehen davon, dass ich Brüste, die irgendwoe halbwegs am Hals hocken, wirklich völlig unerotisch, weil unnatürlich finde - dieser Schwindel, da sind wir uns doch wohl einig, verfängt doch allenfalls bei ganz, ganz jungen Männern (Männlein neige ich zu sagen), die wirklich noch gar keine Erfahrung haben... Oder auf den ersten, den wirklich allerersten, nicht länger als 2sekündigen Blick. Spätestens, wenn die Frau sich das erste Mal bewegt, sieht man doch, ob das, was man da zu sehen glaubt, echt ist oder nur von widernatürlichen Textilien hinmodelliert oder von einem "Schönheits"chirurgen hin operiert...
Zudem: spätestens, wenn die Hüllen fallen, ist ohnehin alles klar; selbst beim blindesten und unerfahrensten Betrachter der gepushten Rundungen...

Gruß
Heinz

Hallo Heinz
Habe mir soeben in meiner Pause die Umfrage angeschaut.

Die meisten Antworten von fast 40 % waren für "Ist wenigstens natürlich".

Das finde ich sehr erfreulich, habe aber oft das Gefühl, Männer haben hier eine Doppelmoral. Sie schauen Frauen wie beispielsweise Cora Schumacher gerne an, plädieren aber gegen künstliche Titten im Allgemeinen.

Ein Push-Up ist eine schöne Sache, wenn die Frau zum Beispiel einen Ausschnitt trägt, er macht ein pralles Dekoltee.

Meine persönlichen Erfahrungen sind eher, dass viele Männer auf durchschauende Nippel stehen, also möglichst gar kein BH unterm Shirt, naja, jedem das seine.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. November 2005 um 18:01
In Antwort auf imani_12380859

115 Euro...
kostet es, kommt in einigen Wochen, hab heute in der Parfümerie ángerufen.

Sonnenmaedel

Das hilft nur
leider nicht gegen alles andere, was du wahrlich nötiger hast als nur deine Möpse aufzupumpen. *lach*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Dezember 2005 um 18:11
In Antwort auf imani_12380859

Grosser Busen/Übergewicht
Hallo!
Eigentlich habe ich noch nie Männer getroffen, die auf grosse Busen stehen. Ein Mann der das mag würde sich wohl für mich nicht interessen. Ich meine, mein Busen ist normal gross, aber eben nicht gross und wenn einer sowas sucht, interessiert er sich für eine andere Frau.
Wenn man Frauen sieht in den Medien die als Sexsymbole gelten wie Pamela Anderson, dann fragt man sich schon, ob Männer nicht Frauen mit grossen Silikonbrüsten erotischer finden und das nur so sagen, dass grösser als B zu viel ist.
Alle(!; kein Scherz)Frauen in meinem Bekanntenkreis die viel Busen haben wiegen zu viel, das ist schon wahr. Diejenigen die ich nackt in der Umkleidekabine gesehen haben, haben auch Hängebrüste, die wirklich hässlich und ekelerregend waren(ich weiss,klingt gemein; würde ich auch niemals zu ihnen sagen). Ich mag runde Apfelbrüste und keine langgezogenen schweren Euter. Was mich ärgert ist, dass solche Frauen dann noch glauben, ihre Brüste wären schön, dabei sind sie nur unästethisch.
Grosse Busen sind meistens dann toll, wenn sie künstlich sind. Aber meine Angst vor einer Operation ist dazu viel zu gross. Ich will keine Gesundheitsrisiken eingehen, nur um ein Cup mehr zu haben. Mein Arzt meint es läge an der "Verfettung" der Bevölkerung, dass Brüste im Durchschnitt immer grösser würden. Er nannte es tatsächlich so.
Man ist halt nie zufrieden. Ich zumindest. Perfektionismus und Eitelkeit kann einen auch krank machen.

Grüsse vom
Sonnenmaedel

Grosser Busen
Hallo.
Also Dein Beitrag find ich überhaupt nicht gut. Grundsätzlic kann niemand was dafür, wie groß die Brüste wachsen. Ich z.B. bin schlank, habe eigentlich Kleidergröße 36. Aber, meine Oberweite ist rießig, d.h. ich hab Körbchengröße I. Schlank und so nen Busen, weißt Du eigentlich was das heißt? Natürlich hab ich ein Hängebusen, aber was soll ich machn? Ich finde mein Busen keineswegs schön, im Gegenteil, nur ändern kann ich nichts. Also nehme ich meine Brüste wie sie sind.
Glab mir, ich wäre froh, wenn ich kleinere Brüste hätte.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Januar 2006 um 18:58
In Antwort auf fatima_12705055

*LoL*
warum wollen die frauen immer einen größeren busen?!

hab auch 75B und bin völlig zufrieden damit... klar gibt's kleider oder sowas wo i mehr brauchen könnt' aber die natur will's halt so...

sei zufrieden mit dem was du hast... die pille ist nämlich nicht für den busen da!!! =)

Muss ich mich...
mit 75 a jetzt erhängen oder wie wird dieses Thema so in euren Fachkreisen diskutiert???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Januar 2006 um 16:25

Grrrr
Könnt ich ausrasten wenn ich dass lese freund sich doch tatsächlich leute darüber dass ihnen typen aufn busen starren das ist doch krank mensch leute glaub mir ich bin ne sehr atraktive frau (jap ich hab selbstbewusstsein was einge hier vieleicht bräuchten) ich hab jetzt durch die pille nen C-Cup hab mich aber auch mit B richtig glücklich gefühlt weil ich meiner meinung nach ne tolle ausstrahlung und nen hübsches gesicht hab und die typen die einem nur aufn busen starren sinds eh nicht wert.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. März 2008 um 11:29
In Antwort auf corynn_12720988

Grosser Busen
Hallo.
Also Dein Beitrag find ich überhaupt nicht gut. Grundsätzlic kann niemand was dafür, wie groß die Brüste wachsen. Ich z.B. bin schlank, habe eigentlich Kleidergröße 36. Aber, meine Oberweite ist rießig, d.h. ich hab Körbchengröße I. Schlank und so nen Busen, weißt Du eigentlich was das heißt? Natürlich hab ich ein Hängebusen, aber was soll ich machn? Ich finde mein Busen keineswegs schön, im Gegenteil, nur ändern kann ich nichts. Also nehme ich meine Brüste wie sie sind.
Glab mir, ich wäre froh, wenn ich kleinere Brüste hätte.

Zum thema großer busen
hallo sandra,habe dein kommentar zu deinem großen busen gelesen,und ich finde gut was du schreibst.jeder hat eben ein anderen busen.meine damalige freundin hatte auch einen heftigen hängebusen,und sie hat drunter gelitten.ich finde ein hängebusen sehr schön,sie hat es mir aber nie geglaubt,was sehr schade ist.ich steh nämlich immer noch sehr darauf,habe auch viel fotos von hängebusen.vieleicht magst dich ja mal melden,denn ich glaube du hast bestimmt einen sehr schönen busen.lg frank

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. März 2008 um 11:33
In Antwort auf imani_12380859

"Rückmeldungen"
Alle "Rückmeldungen" von Seiten der Männer waren positiv, nur einer hat sich über zwei andere Frauen positiv geäussert. Er hat nichts negatives zu mir gesagt, nur zog ich einen Schluss, da diese beiden eben anders gebaut sind als ich.
Ich finde Hängebrüste nunmal hässlich. Niemals würde ich das jedoch einer Person ins Gesichts sagen und sie dadurch kränken. Ich denke nicht, dass es beneidenswert ist mit Hängebrüsten aus Mitleid bestätigt zu werden. Hängebrüste findet wohl niemand schön, red Dir das nicht ein.
Wieso nennst Du Dich Heinz, wenn Du doch angeblich eine Frau bist?

Sonnenmaedel

Hi
du kannst das so nicht einfach sagen,das niemand wohl hängebrüste schön findet,das stimmt überhaupt nicht.ich liebe hängetitten mehr als alles andere auf der welt,und stehe auch dazu.es törnt mich nun mal an,und erregt mich sehr,ist doch voll normal.lg frank

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. März 2008 um 12:59

Also,
ich finds echt nicht gut nur deswegen die Pille zu nehmen, nur mal um das vorweg gesagt zu haben !!
ich hatte auch 75 B und habe 75 C, habe die Yasmin genommen, aber habe sonst nichts zugenommen.
Leider hatte die Yasmin auch sehr viele andere Nebenwirkungen, deswegen habe ich sie jetzt abgesetzt, denn die Gesundheit ist wichtiger als große Brüste !!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juni 2008 um 23:40

Problemmen
Hallo,

ich heiße Marie,bin ich 42 Jahre alt und Haus Frau.
Ich habe auch jetz Problemmen mit Bußen,ich hab abgenohmen 6 kg und Bußen sind jetz kleiner, und da bin ich totaal traurig da über.
Ich gehe jetz auch zu Fittneß aber bin ich es sad 4 Monaten 3 mal in Woche.
Darum hab ich jetz was gesucht was kenen mir weiter hilfe und zuferlich hab ich auch euch gestoßen.
Liebe Grüße
Marie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juni 2008 um 23:07

Hängebusen
ich habe mal ne frage die jezz nicht UNBEDINGT zu diesem Thema gehört..in einem dieser einträgt steht das man aufpassen muss, dass man keinen hängebusen bekommt...wie kann man das denn vorbeugen!?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juli 2008 um 3:10

..
diane35..
hab mich anfangs gefühlt wien pornostar kein witz..ich hatte schon immer b-c cup aber nachdem ich abgenommen hatte sind sie erstmal wieder kleiner geworden, nach der pille dann aufeinmal größer als vorher aber zugenommen eigentlich wenig also wie gesagt kam mir vor wie dolly buster total unproportioniert.. hab deshalb jetz auch n wenig abgenommen jetz ist alles wieder okay trotzdem würd ich die pille NIE wegen dem busen nehmen ich glaub einige wissen garnicht was das für ne umstellung für den körper bedeutet von den nebenwirkungen mal ganz abgesehn.. was bringen dir riesen dinger wenn du mitten am tag grundlos anfängst zu heulen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. September 2009 um 22:44
In Antwort auf sonny_12240488

Hi
bin zufällig auf dieses thema gestoßen!

hab auch B-körbchen und würde gerne ein mittleres C-körbchen haben! nehme schon seit einigen jahren die vallette die aber leider nichts oder fast nichts bewirkt!

verstehe die frage schon, denn viele mädels schreiben ja, dass durch die pille ihr busen oft extrem gewachsen ist! denke aber wenn man eine solche pille erwischt die "anschlägt", dass nicht nur der busen wächst, sondern das man vielleicht an ein paar andren stellen auch zunimmt!

hab auch mal einen thread mit diesem thema gestartet, aber leider keine richtige antwort bekommen!

natürlich sollte die pille erstrangig mal eine schwangerschaft verhindern, doch so ein nebeneffekt wäre für mich schon was tolles!

habe auch schon öfter über op nachgedacht, jedoch regen sich dann immer wieder die a oder aa körbchenträgerinnen auf, was ich für probleme hätte! natürlich akzeptiere ich mich auch mit einem b-körbchen hätte aber trotzdem lieber ein c-körbchen! naja das mit der op geht mir halt nicht mehr aus dem kopf!

meld dich mal wenn du was weißt!!

lg


ich habe ein c körbchen und ich verstehe dein prolem absolut nicht. das mit der OP ist riskant und geldverschwendung, hast du keine andren sorgen? mit aa oder a würd ich dich verstehen aber B ist durchschnitt und in ordnung. wenn ein mann nur auf die titten glotzt ist er nicht wert und der trend geht in richtung kleinere brust.

daher kann ich dir von ner OP nur abraten, eine arbeitskollegin meiner mum hatte auch eine und jetzt hat sie eckige brüste. kommt davon.

und das ein rein pflanzliches produkt die brüste wachsen lässt bezweifle ich stark. ohne hormone wächst die brust nicht schätz ich mal. nimm weiter deine pille und gut ist und probier bitte ja keinen teuren scheiss ausm internet, himmel weiss was da drin ist!

ausserdem gibt es auchnoch wonderbras, wenn du umbedingt auf der strasse gierig von primitiven schwanzdenkern angestarrt werden willst wie ein objekt im kaufhaus .. der pusht auch ohne ende mind. 1-2 größen.. meine mum hat nämlich auch so einen weil sie hat grademal A cup und mit dem sieht es nach nem tollen B aus.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen