Forum / Beauty

Brustwarzenpiercing, leichter schmerz

Letzte Nachricht: 21. Juli 2007 um 8:18
N
norma_11947428
06.07.07 um 0:12

Hallo!
Ich habe mir vor ein paar Monaten ein "NippelPiercing" stechen lassen und hatte eigentlich nie Probleme.
Nach dem stechen tat es nicht weh, hat nicht gejuckt oder sonst irgendwas!

Aber seit kurzem tut es manchmal ziemlich weh.
Ich hatte es rausgenommen, den Stab gesäubert und auch den Stichkanal.
Beim reinmachen tat es dann genau in der mitte weh!

Es ist noch oft verkrustet (mach es natürlich jeden tag sauber beim waschen) und es fühlte sich an als wäre in der mitte kruste, jedoch ohne oircing drin habe ich nichts gefühlt!

Habt ihr tips was es sein könnte oder wie es wieder besser wird?

Danke

Mehr lesen

Z
zelpha_12452363
21.07.07 um 8:13

Ist normal
Hey,
ja das ist ganz normal da man immer mit einen Brustnippel Probleme hat es wird immer nässen weg den Hurmonen.Ansonsten gehe mal in einen anderen Studeo und frage nur um ihre Meinung fals es dann rauskommt das es falsch gemacht wurde müssen sich es dir neu machen.So ich hoffe dir wenigstens etwas geholfen zuhaben wie gesagt es kann normal sein durch eben der Hurmone

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Z
zelpha_12452363
21.07.07 um 8:18

Die richtige Pflege
was ich dir noch sagen wollte auf gar keinen Fall mit irgendeiner Creme was du nehmen musst ist Wasserstoff 3% das ist extra dafür und reicht auch völlig aus

Gefällt mir