Forum / Beauty

Brustverkleinerung, wie geh ich ran ?

Letzte Nachricht: 12. Dezember 2012 um 16:30
R
rojda_12751674
15.11.12 um 23:26

Hallo, ich habe ein Problem.
Ich bin 18 Jahre alt, bin 155cm groß und wiege 46 kg, jedoch habe ich Körpchengröße 70E.
Mit bereits 8 jahren began bei mir der brustwuchs und seit ich 15 jahre alt bin schleppe ich nun diese gewichte vor mir hin.
Da ich eigentlich sehr zierlich gebaut verursacht meine große brust starke schmerzen bei rücken und nacken, zudem habe ich nun auch schon seit einem jahr starke Kopfschmerzen.
Ich habe schon Rückenschule, Schuheinlagen und Pilates dank meiner ärztin durch und spiele auch schon seit 2 jahren mit dem gedanken meine Brust verkleinern zu lassen.
Ich bin noch schülerin kann es mir also leider auch nicht leisten.
Vielleicht kann mir einer von euch weiterhelfen.

Vielen Dank im vorraus!
Lg Sassa

Mehr lesen

B
bodil_12665255
16.11.12 um 18:57

Brustverkleinerung
Hallo Sassa,

schau doch mal unter www.porta-estetica.de rein
Dort findest du neben vielen Mädels, die solch eine OP schon hinter sich haben, auch eine große Galerie und viele Ärzte.
Gerade in deinen jungen Jahren finde ich es wichtig, dass du zu einem guten Arzt gehst und nicht am falschen Ende sparst. Auch sollte man über eine Kostenübernahme durch die Kasse nachdenken.
Doch wie gesagt, dass und vieles mehr findest du unter www.porta-estetica.de

Lieben Gruß
...

Gefällt mir

Y
yvon_12758978
27.11.12 um 10:09

Hallo
Hallo Sassa,

ich habe meine Verkleinerung seit einer Woche hinter mir

Wenn du wissen willst wie es bei mir war, darfst du dich gerne melden

Viele Grüße

Gefällt mir

A
alix_12674450
27.11.12 um 12:50

Immer diese Forumswerberei...
warum muss man hier die ganze Zeit für andere Foren werben???

Gefällt mir

Y
yvon_12758978
27.11.12 um 13:35
In Antwort auf alix_12674450

Immer diese Forumswerberei...
warum muss man hier die ganze Zeit für andere Foren werben???

Forumswerbung
DAS verstehe ich allerdings auch nicht... Wobei diese Foren auch nicht hilfreich sein sollen...

Scheinbar haben diese Damen finanzielles Interesse oder so jmd. aus diesem Forum in die anderen zu "locken"

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

A
alix_12674450
27.11.12 um 14:01
In Antwort auf yvon_12758978

Forumswerbung
DAS verstehe ich allerdings auch nicht... Wobei diese Foren auch nicht hilfreich sein sollen...

Scheinbar haben diese Damen finanzielles Interesse oder so jmd. aus diesem Forum in die anderen zu "locken"

Forumswerbung...
Halt voll gepakt mit Werbung diese Foren.... Schon alleine weil man hier so händeringend wirbt für mich keine Alternative...

Einfach nur nervig. Hier möchte man sich ernsthaft austauschen und in nahezu jedem Thema immer diese Werbung...

Gefällt mir

Y
yvon_12758978
27.11.12 um 14:33
In Antwort auf alix_12674450

Forumswerbung...
Halt voll gepakt mit Werbung diese Foren.... Schon alleine weil man hier so händeringend wirbt für mich keine Alternative...

Einfach nur nervig. Hier möchte man sich ernsthaft austauschen und in nahezu jedem Thema immer diese Werbung...

Forumswerbung
Da könnte auch gleich auf die Frage eingehen, wenn man eh schon seine zeit opfert um zu werben!!

Ich habe mich mit einem anderen Forumsmitglied auch ohne spieglein-P... bestens ausgetauscht!!

Diese Werbung sollte gleich gelöscht werden!!!

Gefällt mir

A
alix_12674450
28.11.12 um 6:16
In Antwort auf yvon_12758978

Forumswerbung
Da könnte auch gleich auf die Frage eingehen, wenn man eh schon seine zeit opfert um zu werben!!

Ich habe mich mit einem anderen Forumsmitglied auch ohne spieglein-P... bestens ausgetauscht!!

Diese Werbung sollte gleich gelöscht werden!!!

Da geb ich dir recht...
Die Fragen selbst werden meist ja völlig ignoriert...
Aber das entspricht wahrscheinlich nicht den Marketing Strategien
von werbenden Foren... Wäre vielleicht mal ein Ansatz um Fans zu gewinnen

Mir geht es es wie dir, ich habe auch hier regen Austausch mit netten Menschen

Gefällt mir

J
jorie_12342715
12.12.12 um 16:30

Schülerin
Hallo. ich hatte ein ähnliches Problem, wie du oben geschildert hast. Ich habe mich vor kurzen einer solchen Op unterzogen. Hatte davor auch Therapien und etliches zu Rate gezogen, alles ohne jeglichen Erfolg, die Schmerzen blieben. Die Op ist ganz gut verlaufen und wurde bei mir auch von der Kasse bezahlt, ich würde an deiner Stelle mal mit deinem Arzt sprechen und dann mit 'ner Überweisung ins Krankenhaus und dann werden dir die weiteren Schritte bekannt gegeben. (= wenn du noch Fragen hast beantworte ich sie gerne ! Viel Erfolg !

Gefällt mir