Anzeige

Forum / Beauty

Brustverkleinerung/Straffung gut überstanden

Letzte Nachricht: 24. Mai 2010 um 20:08
T
treasa_12826287
04.09.07 um 15:26

Hallo

am 24. August habe ich meine Oberweite von DD auf B verkleinern lassen. Im moment habe ich jedoch noch das Gefühl ein C zu haben, da es noch etwas geschwollen ist denke ich.

Ich bin 24. Die Krankenkasse hat den Eingriff nach anfangsschwirigkeiten bezahlt.

Für Fragen zur OP, vorher, nachher stehe ich gerne zu Verfügung. Auch wäre es cool, wenn jemand mit mir Erfahrungen austauschen könnte.


Mehr lesen

H
hava_11945637
06.09.07 um 9:44

Brustverkleinerung
Hallo Missy...

herzlichen Glückwunsch erstmal zur überstandenen Op.. Hab am 4.10. meine Bruststraffung...werde es in Köln machen bei Dr. Razzaghi...habe momentan 80 D und möchte die Größe eigentlich auch behalten.Mir gefällt nur die Form nicht so gut.Warum wolltest du ein B und kein C Körbchen?Habe schon einige Threads gelesen wo sich Mädels die Brust von D und größer auf B haben verkleinern lassen...Findest du ein C Körbchen immer noch zu groß??Ich finde es schön...Also bei mir soll es auf keinen Fall kleiner als ein volles C Körbchen werden...Wie waren denn so die Schmerzen nach der Op und wann konntest du wieder etwas machen (Autofahren uws.)?Hast bestimmt die T-Technik gemacht bekommen oder?

LG BlonderEngel

Gefällt mir

T
treasa_12826287
06.09.07 um 12:31
In Antwort auf hava_11945637

Brustverkleinerung
Hallo Missy...

herzlichen Glückwunsch erstmal zur überstandenen Op.. Hab am 4.10. meine Bruststraffung...werde es in Köln machen bei Dr. Razzaghi...habe momentan 80 D und möchte die Größe eigentlich auch behalten.Mir gefällt nur die Form nicht so gut.Warum wolltest du ein B und kein C Körbchen?Habe schon einige Threads gelesen wo sich Mädels die Brust von D und größer auf B haben verkleinern lassen...Findest du ein C Körbchen immer noch zu groß??Ich finde es schön...Also bei mir soll es auf keinen Fall kleiner als ein volles C Körbchen werden...Wie waren denn so die Schmerzen nach der Op und wann konntest du wieder etwas machen (Autofahren uws.)?Hast bestimmt die T-Technik gemacht bekommen oder?

LG BlonderEngel

Hallo BlonderEngel
Dankeschön

bist du schön sehr nervös?
Mir hatte die Form meiner Oberweite auch gar nicht gefallen.Mein halber Bauch habe ich nicht mehr gesehen da sie so nach unten "gehängt" haben. Bei mir war es so, dass ich auch Nackenschmerzen hatte durch die Grösse der Oberweite. Desswegen habe ich mich für ein B entschieden und bin sehr zufrieden damit. Bin nur 1.55 m und somit passt ein B ganz gut

Ich hatte nach der OP kaum Schmerzen mir war nur sehr schlecht von der Narkose. Ich wurde am Freitag operiert und am Montag konnte ich nach Hause. Autofahren war danach kein Problem und ich konnte mich auch gleich super bewegen und sogar Duschen.

Heute konnte ich die Fäden ziehen lassen und muss 1 Monet nicht mehr zum Arzt

Hei gerade kam auf RTL2 einen Beitrag über eine Bruststraffung. Sieht bei ihr auch super aus...

Gruss
Missy

1 -Gefällt mir

H
hava_11945637
06.09.07 um 16:58
In Antwort auf treasa_12826287

Hallo BlonderEngel
Dankeschön

bist du schön sehr nervös?
Mir hatte die Form meiner Oberweite auch gar nicht gefallen.Mein halber Bauch habe ich nicht mehr gesehen da sie so nach unten "gehängt" haben. Bei mir war es so, dass ich auch Nackenschmerzen hatte durch die Grösse der Oberweite. Desswegen habe ich mich für ein B entschieden und bin sehr zufrieden damit. Bin nur 1.55 m und somit passt ein B ganz gut

Ich hatte nach der OP kaum Schmerzen mir war nur sehr schlecht von der Narkose. Ich wurde am Freitag operiert und am Montag konnte ich nach Hause. Autofahren war danach kein Problem und ich konnte mich auch gleich super bewegen und sogar Duschen.

Heute konnte ich die Fäden ziehen lassen und muss 1 Monet nicht mehr zum Arzt

Hei gerade kam auf RTL2 einen Beitrag über eine Bruststraffung. Sieht bei ihr auch super aus...

Gruss
Missy

Bruststraffung
Hi Missy...

Nein im Moment bin ich noch nicht nervös...kommt vielleicht noch...
Naja bei deiner Größe hast du schon recht...ein B Körbchen ist wahrscheinlich passender...Also ich bin mit meiner Größe eigentlich zufrieden (1,60 m) nur eben nicht mit der Form...Denke auch das die Schmerzen auszuhalten sind...Das ich ja schön das man danach wieder recht schnell autofahren kann...Nur mit dem schwer heben das dauert und Sport auch...aber das ist ok...Soweit ich weiss werden bei mir selbstauflösende Fäden benutzt...Bin total gespannt wie es aussehen wird...hoffe so wie ich es mir wünsche...Schade, den Beitrag hätte ich gerne gesehen...vielleicht kommt der ja nochmal...

LG BlonderEngel

Gefällt mir

Anzeige
T
treasa_12826287
07.09.07 um 10:24
In Antwort auf hava_11945637

Bruststraffung
Hi Missy...

Nein im Moment bin ich noch nicht nervös...kommt vielleicht noch...
Naja bei deiner Größe hast du schon recht...ein B Körbchen ist wahrscheinlich passender...Also ich bin mit meiner Größe eigentlich zufrieden (1,60 m) nur eben nicht mit der Form...Denke auch das die Schmerzen auszuhalten sind...Das ich ja schön das man danach wieder recht schnell autofahren kann...Nur mit dem schwer heben das dauert und Sport auch...aber das ist ok...Soweit ich weiss werden bei mir selbstauflösende Fäden benutzt...Bin total gespannt wie es aussehen wird...hoffe so wie ich es mir wünsche...Schade, den Beitrag hätte ich gerne gesehen...vielleicht kommt der ja nochmal...

LG BlonderEngel

Brustverkleinerung/Straffung T-Schnitt
Hallo BlonderEngel

Ich war auch erst kurz davor nervös. Ich habe mich einfach sehr darauf gefreut! heute morgen (2 Wochen nach der OP) habe ich die Wäsche aufgehängt. Hat etwas gezogen wegen den Pflaster aber es ist machbar

Ja genau, ich hatte auch selbstauflösende Fäden. Aber da meine Narben schnell verheilen, konnte der Arzt die Fäden gestern entfernen. Nun muss ich noch 3 Wochen Pflastern und danach die Narbencreme benutzen.

p.s. ja bei mir wurde auch die T-Technik angewendet...


Gefällt mir

S
sarika_12776603
07.09.07 um 19:22
In Antwort auf hava_11945637

Bruststraffung
Hi Missy...

Nein im Moment bin ich noch nicht nervös...kommt vielleicht noch...
Naja bei deiner Größe hast du schon recht...ein B Körbchen ist wahrscheinlich passender...Also ich bin mit meiner Größe eigentlich zufrieden (1,60 m) nur eben nicht mit der Form...Denke auch das die Schmerzen auszuhalten sind...Das ich ja schön das man danach wieder recht schnell autofahren kann...Nur mit dem schwer heben das dauert und Sport auch...aber das ist ok...Soweit ich weiss werden bei mir selbstauflösende Fäden benutzt...Bin total gespannt wie es aussehen wird...hoffe so wie ich es mir wünsche...Schade, den Beitrag hätte ich gerne gesehen...vielleicht kommt der ja nochmal...

LG BlonderEngel

Ich habe es auch schon überstanden
Hey, habe gerade durch Zufall deinen Artikel gelesen. Ich wurde vor 4 Wochen operiert. (Bin 160 cm und hatte Größe F !!) Jetzt habe ich B-C, je nachdem wie die BH`s ausfallen. Ja, die Schmerzen sind auszuhalten, außerdem hatte ich auch selbstauflösende Fäden. Auto gefahren bin ich ca 3 Tage nach der Entlassung, krankgeschrieben war ich nur noch 1 Woche und Heben und recken ist auch kein Problem. Gestern habe ich schon wieder den halben Garten umgegraben..im Ernst. Sport darf man machen. Zumindest walken, Rad fahren und dergleichen. Schwimmen sollte nicht sein, wenn doch, dann nur Rückenschwimmen. Ich wünsche Dir viel Erfolg. Es wird bestimmt alles gutgehen. Gruß sikijo

Gefällt mir

H
hava_11945637
07.09.07 um 20:38
In Antwort auf sarika_12776603

Ich habe es auch schon überstanden
Hey, habe gerade durch Zufall deinen Artikel gelesen. Ich wurde vor 4 Wochen operiert. (Bin 160 cm und hatte Größe F !!) Jetzt habe ich B-C, je nachdem wie die BH`s ausfallen. Ja, die Schmerzen sind auszuhalten, außerdem hatte ich auch selbstauflösende Fäden. Auto gefahren bin ich ca 3 Tage nach der Entlassung, krankgeschrieben war ich nur noch 1 Woche und Heben und recken ist auch kein Problem. Gestern habe ich schon wieder den halben Garten umgegraben..im Ernst. Sport darf man machen. Zumindest walken, Rad fahren und dergleichen. Schwimmen sollte nicht sein, wenn doch, dann nur Rückenschwimmen. Ich wünsche Dir viel Erfolg. Es wird bestimmt alles gutgehen. Gruß sikijo

Brust Op
Hi Sikijo...

Herzlichen Glückwunsch zur überstandenen Op...Hab es ja noch vor mir und mache mir schon ein paar Gedanken...vor allem wie es danach ist...Bin echt überrascht das du schon wieder nach so kurzer Zeit fit bist.Mir wäre es wichtig das ich Autofahren kann und bisschen arbeiten...mehr muss ich ja erstmal nicht machen...Naja ich werde es einfach mal auf mich zukommen lassen...

Gruß BlonderEngel

Gefällt mir

Anzeige
H
hava_11945637
07.09.07 um 20:41
In Antwort auf treasa_12826287

Brustverkleinerung/Straffung T-Schnitt
Hallo BlonderEngel

Ich war auch erst kurz davor nervös. Ich habe mich einfach sehr darauf gefreut! heute morgen (2 Wochen nach der OP) habe ich die Wäsche aufgehängt. Hat etwas gezogen wegen den Pflaster aber es ist machbar

Ja genau, ich hatte auch selbstauflösende Fäden. Aber da meine Narben schnell verheilen, konnte der Arzt die Fäden gestern entfernen. Nun muss ich noch 3 Wochen Pflastern und danach die Narbencreme benutzen.

p.s. ja bei mir wurde auch die T-Technik angewendet...


Brustverkleinerung/Straffung
Hi Missy...

na das hört sich doch schonmal gut an das du soweit wieder fit bist...Ich denke in den meisten Fällen werden selbstauflösende Fäden gemommen...Bei mir auch...Bekomme auch die T-Technik, aber nicht weil meine Brüste zu groß sind sondern weil der Doc die Lejour Technik nicht macht.Er legt bei mir so ne Art Innerer BH an um die Brust noch nachhaltig zu straffen und das Ergebniss haltbarer zu machen...Bin total gespannt...

LG BlonderEngel

Gefällt mir

T
treasa_12826287
09.09.07 um 15:22
In Antwort auf hava_11945637

Brustverkleinerung/Straffung
Hi Missy...

na das hört sich doch schonmal gut an das du soweit wieder fit bist...Ich denke in den meisten Fällen werden selbstauflösende Fäden gemommen...Bei mir auch...Bekomme auch die T-Technik, aber nicht weil meine Brüste zu groß sind sondern weil der Doc die Lejour Technik nicht macht.Er legt bei mir so ne Art Innerer BH an um die Brust noch nachhaltig zu straffen und das Ergebniss haltbarer zu machen...Bin total gespannt...

LG BlonderEngel

Tönt ja sehr intressant
hey BlonderEngel

"innerer BH" tönt ja sehr intressant. Habe ich noch nie gehört dass so was möglich ist. Ich hoffe, du wirst danach auch so viel Freude haben wie ich. Ich habe heute gerade ein Foto von mir vor der OP gesehen. Ich war so unglücklich und es sah einfach nicht schön aus,egal ob ich ein Shirt oder ein Pulli an hatte....

Grüsschen
Missy

Gefällt mir

Anzeige
H
hava_11945637
09.09.07 um 17:59
In Antwort auf treasa_12826287

Tönt ja sehr intressant
hey BlonderEngel

"innerer BH" tönt ja sehr intressant. Habe ich noch nie gehört dass so was möglich ist. Ich hoffe, du wirst danach auch so viel Freude haben wie ich. Ich habe heute gerade ein Foto von mir vor der OP gesehen. Ich war so unglücklich und es sah einfach nicht schön aus,egal ob ich ein Shirt oder ein Pulli an hatte....

Grüsschen
Missy

Bruststraffung
Hi Missy...

habe vorher auch noch nichts davon gehört
..eigentlich erst seit ich mich wegen der Op erkundige..es gibt wohl einige Ärzte die diese Methode machen...hört sich aber auch plausiebel an das ganze...lasse mich mal überraschen und hoffe das es wunderschön hinterher aussieht...

Lg BlonderEngel

Gefällt mir

N
nawal_12921584
09.09.07 um 19:57
In Antwort auf hava_11945637

Bruststraffung
Hi Missy...

habe vorher auch noch nichts davon gehört
..eigentlich erst seit ich mich wegen der Op erkundige..es gibt wohl einige Ärzte die diese Methode machen...hört sich aber auch plausiebel an das ganze...lasse mich mal überraschen und hoffe das es wunderschön hinterher aussieht...

Lg BlonderEngel

WO machst du die OP BlonderEngel?
Hi BlonderEngel,

ich wollte mal fragen, wo du die OP machst? Ich werde meine Brust von 75E auf 75C verkleinern lassen.
Ich gehe zu Dr.König nach Köln, der hat das gleiche mit dem "inneren Mantel" gesagt und das die Technik nicht sehr weit verbreitet ist, deswegen würde es mich interessieren, ob du da auch hingehst?

LG Vanni

Gefällt mir

Anzeige
J
juhee_12460645
10.09.07 um 18:28
In Antwort auf nawal_12921584

WO machst du die OP BlonderEngel?
Hi BlonderEngel,

ich wollte mal fragen, wo du die OP machst? Ich werde meine Brust von 75E auf 75C verkleinern lassen.
Ich gehe zu Dr.König nach Köln, der hat das gleiche mit dem "inneren Mantel" gesagt und das die Technik nicht sehr weit verbreitet ist, deswegen würde es mich interessieren, ob du da auch hingehst?

LG Vanni

Innerer BH / Mantel
Hallo!
ich habe ja auch schon mal von dieser Methode gehört, aber mich würde mal der richtige Name interessieren, dann kann man sich mal im internet schlau machen... haben eure PC erwähnt wie das genau heißt?
Vielen Dank schon mal und alles gute für eure OP'S!
Liebe Grüße

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

T
treasa_12826287
10.09.07 um 19:46
In Antwort auf hava_11945637

Bruststraffung
Hi Missy...

habe vorher auch noch nichts davon gehört
..eigentlich erst seit ich mich wegen der Op erkundige..es gibt wohl einige Ärzte die diese Methode machen...hört sich aber auch plausiebel an das ganze...lasse mich mal überraschen und hoffe das es wunderschön hinterher aussieht...

Lg BlonderEngel

Aloa BlonderEngel
lass dich überraschen....
Ich wünsche dir jedenfals ganz viel Glück für deine OP! Das wird schon!

LG
Missy

Gefällt mir

Anzeige
C
ceri_12868413
11.09.07 um 12:30
In Antwort auf juhee_12460645

Innerer BH / Mantel
Hallo!
ich habe ja auch schon mal von dieser Methode gehört, aber mich würde mal der richtige Name interessieren, dann kann man sich mal im internet schlau machen... haben eure PC erwähnt wie das genau heißt?
Vielen Dank schon mal und alles gute für eure OP'S!
Liebe Grüße

Innerer BH ?
Hi, bin auch eine glückliche Frischoperierte ))

Troisdorf, Dr.Kampmann von 80F/G auf 80B/C. Di 04.09.07
war die OP und Freitags war ich schon wieder im Büro und bin einfach nur happy !!!!
keine Schmerzen + bisher keine Probleme, bekam T-Schnitt mit freier Brustwarzenverpflanzung.

Als innerern BH könnte ich mir gut ein feines Netz vorstellen daß wie bei einer Leistenbruch-OP oder Nabel-/Narbenbruch des Öfteren verwendet wird und das ganze innerlich stützt.

Aber ist nur eine Vermutung,
wenn es jemand genau weiß bitte posten!

Und alles Gute für die bevorstehenden OPs!

LG Sulev

Gefällt mir

T
treasa_12826287
11.09.07 um 14:22
In Antwort auf ceri_12868413

Innerer BH ?
Hi, bin auch eine glückliche Frischoperierte ))

Troisdorf, Dr.Kampmann von 80F/G auf 80B/C. Di 04.09.07
war die OP und Freitags war ich schon wieder im Büro und bin einfach nur happy !!!!
keine Schmerzen + bisher keine Probleme, bekam T-Schnitt mit freier Brustwarzenverpflanzung.

Als innerern BH könnte ich mir gut ein feines Netz vorstellen daß wie bei einer Leistenbruch-OP oder Nabel-/Narbenbruch des Öfteren verwendet wird und das ganze innerlich stützt.

Aber ist nur eine Vermutung,
wenn es jemand genau weiß bitte posten!

Und alles Gute für die bevorstehenden OPs!

LG Sulev

Hallo Sulev
Gratulation
Weisst du wann du wieder sport machen kannst? Ich bin da etwas unsicher.
Hast du auch ein Sport-BH den du 1 Monat lang tragen musst (tag und nacht)?

Gruss
Missy

Gefällt mir

Anzeige
C
ceri_12868413
11.09.07 um 16:05
In Antwort auf treasa_12826287

Hallo Sulev
Gratulation
Weisst du wann du wieder sport machen kannst? Ich bin da etwas unsicher.
Hast du auch ein Sport-BH den du 1 Monat lang tragen musst (tag und nacht)?

Gruss
Missy

Sport nach Brust-OP
Hi Missy,

ich plane meine Lieblingssportarten (reiten+joggen) spätestens Ende Okt. wieder langsam zu starten. Ich habe fast 25 Jahre auf die OP gewartet, da kann ich jetzt auch 6-8 Wöchelchen warten..
In der Zeit weiche ich sportlich halt aus, am WE war ich 1,5std sparzieren anstatt joggen, und will in 1-2 Wochen mein Rad mal wieder inbetriebnehmen.
Aber das mußt du selber rausfinden wann es bei Dir wieder geht. Nur nicht zu früh, auch wenns außen heil aussieht muß innerlich noch lang nicht alles verheilt sein!

Ja, ich trage auch diesen angepasten Stütz-BH Tag+Nacht. Im Gegensatz zu den alten BHs sind die aber eine Wohltat. Die waren am Unter-Brustband so eng daß ich mir Wirbel verschoben habe... Aber sonst wäre das mit reiten + joggen nie gegangen. Aber das weißt du ja bestimmt selbst.
Bist du denn auch zufrieden und glücklich und ein neuer Mensch?

LG Sulev

Gefällt mir

T
treasa_12826287
11.09.07 um 16:37
In Antwort auf ceri_12868413

Sport nach Brust-OP
Hi Missy,

ich plane meine Lieblingssportarten (reiten+joggen) spätestens Ende Okt. wieder langsam zu starten. Ich habe fast 25 Jahre auf die OP gewartet, da kann ich jetzt auch 6-8 Wöchelchen warten..
In der Zeit weiche ich sportlich halt aus, am WE war ich 1,5std sparzieren anstatt joggen, und will in 1-2 Wochen mein Rad mal wieder inbetriebnehmen.
Aber das mußt du selber rausfinden wann es bei Dir wieder geht. Nur nicht zu früh, auch wenns außen heil aussieht muß innerlich noch lang nicht alles verheilt sein!

Ja, ich trage auch diesen angepasten Stütz-BH Tag+Nacht. Im Gegensatz zu den alten BHs sind die aber eine Wohltat. Die waren am Unter-Brustband so eng daß ich mir Wirbel verschoben habe... Aber sonst wäre das mit reiten + joggen nie gegangen. Aber das weißt du ja bestimmt selbst.
Bist du denn auch zufrieden und glücklich und ein neuer Mensch?

LG Sulev

Zufrieden und glücklich! JA
Hallo Sulev

Ja, finde ich auch. 6-8 Wochen sind gegen 25 Jahre gaaaar nichts...

Rad fahren versuche ich mal ende September. Dann ist die OP ein Monat her...Aber ich denke ich werde dies noch mit meinem Arzt besprechen, der kann das bestimmt auch etwas beurteilen...?

Ja finde auch das der BH sehr angenehm ist. Vergesse manchmal sogar dass ich einen an habe.

Ja bin sehr zufrieden und überglücklich! Ich kann es manchmal noch kaum glauben!

LG
Missy

Gefällt mir

Anzeige
H
hava_11945637
17.09.07 um 19:33
In Antwort auf nawal_12921584

WO machst du die OP BlonderEngel?
Hi BlonderEngel,

ich wollte mal fragen, wo du die OP machst? Ich werde meine Brust von 75E auf 75C verkleinern lassen.
Ich gehe zu Dr.König nach Köln, der hat das gleiche mit dem "inneren Mantel" gesagt und das die Technik nicht sehr weit verbreitet ist, deswegen würde es mich interessieren, ob du da auch hingehst?

LG Vanni

Bruststraffung
Hallo Vanni...

ich mache die Op in Köln bei Dr. Razzaghi...er macht diese Methode wohl schon einige Zeit (Jahre)..finde die Ergebnisse auch super schön..Lasse meine Größe so wie sie jetzt ist (80 D)..möchte sie nur runder und straffer...Er formt wohl aus dem Gewebe eine Art BH...er vernäht das Gewebe am Rippenbogen, sodas die Brust nicht wieder so schnell durchhängt...dies kann bei der Lejour oder herkömmlichen Methode schonmal passieren..Scheinbar machen es wirklich noch nicht sehr viele Ärzte...die Op wird wohl auch ca. 4 Std. dauern...bin echt gespannt...ist ja nun nicht mehr lange...knappe 2 1/2 Wochen...hoffe nur es geht alles gut und es gibt keine Komplikationen...

LG

Gefällt mir

I
isbel_12631519
19.09.07 um 16:22
In Antwort auf treasa_12826287

Zufrieden und glücklich! JA
Hallo Sulev

Ja, finde ich auch. 6-8 Wochen sind gegen 25 Jahre gaaaar nichts...

Rad fahren versuche ich mal ende September. Dann ist die OP ein Monat her...Aber ich denke ich werde dies noch mit meinem Arzt besprechen, der kann das bestimmt auch etwas beurteilen...?

Ja finde auch das der BH sehr angenehm ist. Vergesse manchmal sogar dass ich einen an habe.

Ja bin sehr zufrieden und überglücklich! Ich kann es manchmal noch kaum glauben!

LG
Missy

Bruststraffung im Raum Müchnen?
Hi erstmal,

ich habe auch vor die Brüste straffen zu lassen, habe jetzt ein doppel D und meine Brüste hängen sehr stark und meine Warzenvorhöfe sind auch sehr groß. Kann mir denn jemand von euch einen Arzt im Raum München empfehlen? Oder war jemand in der Klinik am Chiemsee?? Wäre lieb wenn ihr mir auch Namen von Ärzten nennen könntet bei denen ihr gute Erfahrungen gemacht habt.

Lg
Newetta

Gefällt mir

Anzeige
T
theda_12635319
18.03.08 um 20:21
In Antwort auf hava_11945637

Brustverkleinerung
Hallo Missy...

herzlichen Glückwunsch erstmal zur überstandenen Op.. Hab am 4.10. meine Bruststraffung...werde es in Köln machen bei Dr. Razzaghi...habe momentan 80 D und möchte die Größe eigentlich auch behalten.Mir gefällt nur die Form nicht so gut.Warum wolltest du ein B und kein C Körbchen?Habe schon einige Threads gelesen wo sich Mädels die Brust von D und größer auf B haben verkleinern lassen...Findest du ein C Körbchen immer noch zu groß??Ich finde es schön...Also bei mir soll es auf keinen Fall kleiner als ein volles C Körbchen werden...Wie waren denn so die Schmerzen nach der Op und wann konntest du wieder etwas machen (Autofahren uws.)?Hast bestimmt die T-Technik gemacht bekommen oder?

LG BlonderEngel

Hallo BlonderEngel
ich interessiere mich auch für die Technik von Dr. Razzaghi, wie sind deine Erfahrungen? Kannst du die Technik und den Doc empfehlen? Bleiben da Narben?

Schöne Grüße

Nole30

Gefällt mir

V
vesna_12173853
06.04.10 um 18:27
In Antwort auf hava_11945637

Bruststraffung
Hallo Vanni...

ich mache die Op in Köln bei Dr. Razzaghi...er macht diese Methode wohl schon einige Zeit (Jahre)..finde die Ergebnisse auch super schön..Lasse meine Größe so wie sie jetzt ist (80 D)..möchte sie nur runder und straffer...Er formt wohl aus dem Gewebe eine Art BH...er vernäht das Gewebe am Rippenbogen, sodas die Brust nicht wieder so schnell durchhängt...dies kann bei der Lejour oder herkömmlichen Methode schonmal passieren..Scheinbar machen es wirklich noch nicht sehr viele Ärzte...die Op wird wohl auch ca. 4 Std. dauern...bin echt gespannt...ist ja nun nicht mehr lange...knappe 2 1/2 Wochen...hoffe nur es geht alles gut und es gibt keine Komplikationen...

LG

Brust op
hallo,

ich komme etwas spät, aber wollte mal fragen wie es bei dir war mit der op weil ich eigentlich genau das will, was du auch hast machen lassen, auch bei dr razzaghi. bist du zufrlieden????

würde mich interessieren wie die kosten liegen und mich freuen wenn du antwortest

liebe grüße

Gefällt mir

Anzeige
N
nyx_12362013
22.05.10 um 19:55

Hallo
Werde am 09.06. eine Brustverkleinerung machen.
Auch von DD/E auf B/C.
Die Krankenkasse bezahlt das?
Habe lange gespart, da ich immer dachte, die Krankenkassen bezahlen sowas nicht mehr???
Wie ging das?
Wie lange dauerte die Heilung ungefähr?
Ab wann kann ich wieder fliegen?Achterbahn fahren?
Heben?Schwimmen?
Wie doll sind die Schmerzen?
Fragen über Fragen...Hab, glaub ich, noch 1000e davon...
Würde mich sehr über eine Antwort freuen
Liebe Grüße

Gefällt mir

D
dione_12351507
24.05.10 um 20:08
In Antwort auf nyx_12362013

Hallo
Werde am 09.06. eine Brustverkleinerung machen.
Auch von DD/E auf B/C.
Die Krankenkasse bezahlt das?
Habe lange gespart, da ich immer dachte, die Krankenkassen bezahlen sowas nicht mehr???
Wie ging das?
Wie lange dauerte die Heilung ungefähr?
Ab wann kann ich wieder fliegen?Achterbahn fahren?
Heben?Schwimmen?
Wie doll sind die Schmerzen?
Fragen über Fragen...Hab, glaub ich, noch 1000e davon...
Würde mich sehr über eine Antwort freuen
Liebe Grüße

Habe mich vor 3 jahren operieren lassen
hallo,
ich habe mich vor 3 Jahren von EE auf C operieren lassen. Die Krankenkasse hat das nach langem Kampf bezahlt. Ich musste viele Anträge, Widersprüche usw. einreichen, und brauchte vor allem Ärzte, die hinter mir standen.
Die Schmerzen waren nur die 1. Beiden Tage etwas fester, danach ging es ganz schnell wieder gut. Deine 1000 Fragen die Du noch hast, könntest Du evtl. in meinem Buch, welches ich über meine Erfahrungen geschrieben habe, bekommen.

Der Titel: Mein Leben mit Doppel E. Ich freue mich, wenn ich Frauen, die ähnlich verzweifelt sind, wie ich es damals war, damit helfen kann.

Drück Dir die Daumen

Gefällt mir

Anzeige